Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.731 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2
Kirk20



Beiträge: 2.020

28.02.2015 13:15
Dying Light (2015) Zitat · antworten


Originalsprecher    Rolle       Deutsche Sprecher
Roger Craig Smith Kyle Crane Tino Kießling
Nazneen Contractor Jade ???
Suraj Partha Rahim Patrick Keller
Roger Aaron Brown Zere ???
Matt Wolf Brecken ???
Jim Pirri Rais Thomas Schmuckert
Michael Benyaer Tahir ???
Dan Gilvezan Camden ???
Nick Shakoour Savvy ???
Parisa Fakhri Troy Nora Jokhosha
Kevin Daniels Spike ???
George Ledoux Karim ???
Leila Birch Lena Nora Jokhosha

Weitere Sprecher: Melanie Blocksdorf, Oliver Brod, Sonja Firker, Holger Franke, Romanus Fuhrmann, Marianne Graffam, Andras Hofer,
Florian Hoffmann, Matthias Horn, Michael Hülsmann, Ilja Köster, Helmut Krauss, Andi Krösing, Michael Krüger, Sebastian Kuschmann,
Sophia Längert, Klaus Lochthove, Daniel Montoya, Viktor Pavel, Kim Pfeiffer, Benjamin Plath, Matthias Scherwenikas, Tobias Schulze,
Andreas Sparberg, Bernd Vollbrecht, Jenny Weiß, Andreas Wisnieski, Roland Wolf und Felix Würgler

Deutsche Bearbeitung: Side UK Ltd.
Tonstudio: iksample Studio, Berlin
Dialogregie: Michael Hülsmann



Typische iksample-Qualität, auch wenn diese Vertonung hier zu einem der etwas besseren zählt, was noch lange kein Kompliment ist.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Brecken.mp3
Camden.mp3
Karim.mp3
Kyle Cran.mp3
Rahim & Jade.mp3
Savvy.mp3
Spike.mp3
Tahir.mp3
Zere.mp3
Alamar



Beiträge: 1.581

28.02.2015 13:31
#2 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Bei Crane fehlt ein e :)

Knew-King



Beiträge: 5.304

28.02.2015 14:03
#3 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Rahim & Jade.mp3 <- Patrick Keller

Scooby Doo


Beiträge: 2.106

01.03.2015 00:53
#4 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Kyle Crane - Tino Kießling


www.kai-taschner.de



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?"
"Ich komm gleich rüber und prügel Dir die Scheiße aus dem Leib, Sprücheklopfer!"

Kai Taschner in "Strangeland"

Andy033



Beiträge: 61

20.03.2015 03:08
#5 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Die Nebenfigur mit dem namen Alfie hat die Deutsche Stimme von iquid snake aus Metal Gear Solid 1 PS1.
Name von dem Deutschen Sprecher weiß ich grade nicht.
Hier kann man es hören ab min 2:17.
https://youtu.be/CH6WR-AoZLY?t=2m17s


Brian Drummond


Beiträge: 2.583

20.03.2015 10:49
#6 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Zitat von Andy033 im Beitrag #5
Die Nebenfigur mit dem namen Alfie hat die Deutsche Stimme von iquid snake aus Metal Gear Solid 1 PS1.
Name von dem Deutschen Sprecher weiß ich grade nicht.
Hier kann man es hören ab min 2:17.
https://youtu.be/CH6WR-AoZLY?t=2m17s


Michael "The Voice" Hülsmann. ;)

N8falke



Beiträge: 3.653

20.03.2015 12:32
#7 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Zu seinen Arbeiten als Regisseur kann ich nichts sagen, aber dass dieser Mann immer noch sprechen darf, entzieht sich meiner Kenntnis.

Alamar



Beiträge: 1.581

20.03.2015 12:40
#8 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Ach, das ist dieser Hülsmann. Erstaunlich. Als ich Alfie gehört habe, dachte ich, das wäre ein Laie, der sich zwar anstrengt, aber es noch nicht richtig raus hat.
Aber Hülsmann ist eigentlich solange im Geschäft, er darf sich eigentlich nicht mehr Laie nennen. Das grenzt dann schon eher an Unfähigkeit. :(

Kirk20



Beiträge: 2.020

18.01.2016 21:13
#9 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Alamar



Beiträge: 1.581

18.01.2016 22:01
#10 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Gutes Anzeichen, wenn nichtmal die Titelkarte des Trailers korrekt geschrieben ist.

Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

19.01.2016 16:25
#11 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #10
Gutes Anzeichen, wenn nichtmal die Titelkarte des Trailers korrekt geschrieben ist.

Freue mich schon auf "Drücken Enter"


"Ich gebiete du stehst, du Niete."

Kirk20



Beiträge: 2.020

09.02.2016 11:02
#12 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Alamar



Beiträge: 1.581

09.02.2016 13:07
#13 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Sie haben die Titelkarte korrekt geschrieben. Hoch die Tassen!

Alamar



Beiträge: 1.581

03.03.2016 12:17
#14 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

So, im Groben und ganzen ist die Lokalisierung des Add-ons die gleiche Qualitätsstufe wie das Hauptspiel, konkret bedeutet das folgende Kritikpunkte:

- Es gibt immer noch diesen gekünstelten und gefühlt wahllos zugeteilten Akzent
- Kleinere Übersetzungsfehler, wie man sie aus Spielen kennt ("Freischalten" statt "Aufschließen" und Crane benutzt öfters den Ausruf "Jesus", der im Deutschen ja nicht üblich ist)
- Fehlende Übersetzungen konnte ich keine feststellen, Crane brüllt zwar selten "Get off!" wenn ihn ein Zombie packt - aber das Sample kann auch aus dem Hauptspiel stammen
- In einer der ersten Zwischensequenzen wird der Text abgeschnitten. Ansonste passt die Zeitabstimmung.
- Kontinuität? Gibbet's nicht. Kießling ist zwar wieder Crane, aber für die einzig wiederkehrenden NPCs (Fatin & Tolga) hat's nicht mehr gereicht. Die beiden kommen diesmal ohne Akzent - und ohne Vollbrecht aus.
- Hülsmann konnte ich nicht hören.

Kirk20



Beiträge: 2.020

03.03.2016 12:31
#15 RE: Dying Light (2015) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #14

- Kontinuität? Gibbet's nicht. Kießling ist zwar wieder Crane, aber für die einzig wiederkehrenden NPCs (Fatin & Tolga) hat's nicht mehr gereicht. Die beiden kommen diesmal ohne Akzent - und ohne Vollbrecht aus.

Stimmt nicht ganz. Lena wird, wie im Hauptspiel, von Nora Jokhosha geprochen. Vollbrecht war aber ohnehin zu alt. Zumindest die Sprecher fand ich besser als im Hauptspiel. Was vor allem daran lag, dass solche Pfeiffen wie Hülsmann erst gar nicht mitgesprochen haben.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor