Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.210 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Frank Brenner



Beiträge: 7.748

13.05.2015 15:41
#16 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Danke für die Ergänzungen, freut mich, dass sich mal mehr beteiligt haben! Simmel in seinem Cameo steht ja schon in meiner Liste...


Gruß,

Frank

fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

13.05.2015 22:51
#17 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Ohje, das habe ich wohl übersehen, dass derJMS schon drin steht...


"Was wir heute brauchen, ist junges Blut und - frisches Gehirn!"

Erich Fiedler für Bela Lugosi

http://www.ruine.at

berti


Beiträge: 14.000

15.07.2015 10:20
#18 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Zitat von fortinbras im Beitrag #6
"Liebe ist nur ein Wort" war übrigens der Film, bei dem ich mit 18 Jahren erstmals Holger Hagen in seiner kleinen Lehrer-Rolle zu Gesicht bekam. Damals fand ich das schrecklich, weil ich ihn mir ganz anders vorgestellt hatte, nämlich irgendwie als so ein optisches Mittelding zwischen Cary Grant und James Mason.

Als der Film vor vielen Jahren auf Arte lief, habe ich gezielt hineingeschaltet, um eine Szene mit Holger Hagen zu erwischen. Bis dahin kannte ich ihn mit Gesicht nur von einem in verschiedenen Büchern und im Internet gezeigten Bild und seinem Kurzauftritt in Käutners "Hauptmann von Köpenick" her, wo er allerdings noch keinen Vollbart hatte und noch etwas weniger markant klang.
Geschockt oder enttäuscht hat mich sein Aussehen nicht, dafür erinnerte er mich etwas an Fernando Rey, den er (wie sich später herausstellte) tatsächlich einmal synchronisiert hat.

lupoprezzo


Beiträge: 2.170

23.07.2016 14:01
#19 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Zitat von Gast im Beitrag #11

Karin Dor spricht definitiv nicht sich selbst, da habe ich Ingrid Capelle in Verdacht.


Ingrid Capelle ist's nicht. Könnte vielleicht Christa Berndl sein, die habe ich aber nicht richtig im Ohr.


Gruß
Horst

lupoprezzo


Beiträge: 2.170

28.07.2016 01:42
#20 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Nochmal zu Karin Dor in "Die Antwort kennt nur der Wind": In der SK hat jetzt jemand Lis Verhoeven eingetragen. Um die Sache jetzt aber vollkommen zu verwirren, meine ich jetzt Maddalena Kerrh zu erkennen...


Gruß
Horst

lupoprezzo


Beiträge: 2.170

28.07.2016 17:01
#21 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Hab mal bei Griz nachgefragt: Er meint zu 98% ist's Maddalena Kerrh.


Gruß
Horst

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.570

10.08.2016 15:08
#22 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

Kerrh ist schon richtig.

Frank Brenner



Beiträge: 7.748

12.08.2016 11:48
#23 RE: Johannes-Mario-Simmel-Verfilmungen (1971-) Zitat · antworten

danke, hab's eingetragen!


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor