Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 11.161 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
mooniz



Beiträge: 7.091

29.06.2015 20:38
Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Top Gun 2 In the Works, Tom Cruise May Reprise Maverick

weiß nicht, was ich davon halten soll, vor allem wenn der scientologe wieder dabei ist.
'top gun' ist gut, so wie er ist, da braucht es kein sequel.

John Connor



Beiträge: 4.883

29.06.2015 22:45
#2 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Nicht der Scientologe ist das Problem, sondern der idiotische erste Teil. Es gibt hin und wieder Filme, bei denen ich absolut nicht nachvollziehen kann, wie so etwas einschlagen konnte. Die Filme von Tom Cruise haben sich seitdem definitiv zum Besseren gewandelt.

Slartibartfast



Beiträge: 6.672

04.07.2015 11:19
#3 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Absoluter Widerspruch. Cruise hat gerade in der Zeit nach EWS soviel Schrott gemacht, dass TOP GUN, der trotz etwas dümmlicher Machart sehr gut zu unterhalten weiß, dagegen wie Shakespeare erscheint.

John Connor



Beiträge: 4.883

05.07.2015 23:33
#4 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Ähm... COCKTAIL, TAGE DES DONNERS, IN EINEM FERNEN LAND, JERRY MAGUIRE? Hingegen: Die M:I-Forstsetzungen, VANILLA SKY, KRIEG DER WELTEN, EDGE OF TOMORROW?
Meine wissenschaftlich fundierte Faustregel in Bezug auf Cruise lautet: Filme mit ihm, in denen er pausenlos grinst, sind scheiße (einzige Ausnahme: RAIN MAN); Filme, in denen er leidet und nicht den unsympathischen Grinsepeter-Sunny boy geben muss, sind spitze.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

06.07.2015 17:02
#5 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Ich hab ehrlich gesagt noch keinen wirklich schlechten Film mit Tom Cruise gesehen. Man mag von seiner religiösen Einstellung halten was man will: Seine Filme sind nicht schlecht. Persönlicher Geschmack je nach Genre mal ausgenommen, ist das alles guckbar. Ich find sogar COCKTAIL ziemlich ansehnlich (allerdings mehr wegen der jungen Elizabeth Shue).

Slartibartfast



Beiträge: 6.672

10.07.2015 17:20
#6 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Seine späteren Filme sind es aus meiner Sicht schon und das liegt m.E. nicht an seiner Überzeugung (ich lehne es ab, Scietology als Religion zu bezeichnen).

Samedi



Beiträge: 16.507

17.11.2015 13:48
#7 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Francis Ford Coppola soll laut Val Kilmer Regie führen und Gene Hackman soll auch dabei sein.

PeeWee


Beiträge: 1.712

17.11.2015 13:58
#8 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Und morgen kommt der Weihnachtsmann.

Connor J. Macleod



Beiträge: 429

17.11.2015 22:45
#9 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Kilmer wollte damit was ganz anderes sagen.

Val schrieb: I just got offered ‪#‎topgun2‬ - not often you get to say "yes" without reading the script...

Darunter:
"It's starring Gene Hackman..." "Yes"
"The director is Francis Coppola..." "Yes!"

Als Beispiele dafür wo man einfach ja sagt, ohne scriptreading.
Scheiße verdammt. Ich war schon so gehyped. Egal. Kilmer & Cruise ist auch toll.

Samedi



Beiträge: 16.507

18.11.2015 00:32
#10 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von Connor J. Macleod im Beitrag #9
Kilmer wollte damit was ganz anderes sagen.

Val schrieb: I just got offered ‪#‎topgun2‬ - not often you get to say "yes" without reading the script...

Darunter:
"It's starring Gene Hackman..." "Yes"
"The director is Francis Coppola..." "Yes!"

Als Beispiele dafür wo man einfach ja sagt, ohne scriptreading.
Scheiße verdammt. Ich war schon so gehyped. Egal. Kilmer & Cruise ist auch toll.


Schön wärs gewesen. Aber synchrontechnisch wird der Film auf jeden Fall interessant. Im ersten Teil hatte ja Kilmer noch Patrick Winczewski.

Theoretisch könnte man Cruise wieder mit Markus Pfeiffer besetzen.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

18.11.2015 12:10
#11 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Warum wird das interessant? Wenn nichts außergewöhnliches dazwischen kommt spricht Nathan passenderweise Val Kilmer und Winczewski passenderweise Tom Cruise. Die Besetzung von Teil 1 spielt da eigentlich keine Rolle mehr.

Samedi



Beiträge: 16.507

18.11.2015 12:14
#12 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von ronnymiller im Beitrag #11
Wenn nichts außergewöhnliches dazwischen kommt spricht Nathan passenderweise Val Kilmer und Winczewski passenderweise Tom Cruise.


Dann doch lieber Torsten Sense für Kilmer.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.283

18.11.2015 12:25
#13 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Auf jeden !

Samedi



Beiträge: 16.507

22.03.2017 21:00
#14 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Wie sieht´s eigentlich momentan aus mit diesem Projekt?

Samedi



Beiträge: 16.507

05.06.2017 16:30
#15 RE: Top Gun 2 (USA, 2016) Zitat · antworten

Neuer Titel ist jetzt "Top Gun: Maverick".

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz