Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 6.455 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Scat


Beiträge: 1.584

06.05.2016 14:17
#16 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Da die ANIMATED SERIES einfach klasse war und bei mir bis heute einen Ehrenplatz hat, wäre ich ebenfalls zweifelsohne für Eberhard Haar. Fairerweise muß ich sagen, dass ich a) die letzten Animationsfilme noch nicht alle gesehen habe und b) eventuell auf den O-Ton zurückgreifen werde (RETURN OF THE JOKER ist in der deutschen Fassung Kindergarten, auch wenn das in die BATMAN BEYOND-Reihe fällt). Immerhin: Durch den ernsten Ton könnte hier mal wieder eine grimmigere Synchro herauskommen.


Metro


Beiträge: 1.619

06.05.2016 20:55
#17 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Mir ist letztens noch aufgefallen, dass man für "Beware the Batman" ja Helgo Liebig aus Hamburg nach Berlin für James Gordon geholt hat.
Also theoretisch kann man die alte Besetzung schon bekommen. Theoretisch, wenn man will.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.500

07.05.2016 18:47
#18 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #14
Zitat von VanToby im Beitrag #13

@ElEf: Locker 60 Prozent deiner Vorschläge sind als grotesk abzulehnen.


D.h. mindestens einer von meinen Vorschlägen waere eine Hammerbesetzung. Mal gespannt wer es wird.



Tjaja. Ich wäre trotzdem eher für jemanden wie Wenke, Gossler, Malzacher, Michaelis.



Überhaupt ist es aber eigentlich grotesk, dass jetzt schon über einen neuen Sprecher diskutiert wird. Man hätte wenigstens bar aller künstlerischer Vernunft bis, wie üblich, direkt nach dem Tod sämtlicher bisheriger Joker-Sprecher warten können.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Pseudo


Beiträge: 51

09.05.2016 20:20
#19 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Nein, bloß nicht Frank Röth! Der war für mich in Assault on Arkham eine absolute Fehlbesetzung als Batman. Das sollen mal schön Eberhard Haar und Michael Iwannek machen ;).

Commander



Beiträge: 2.300

11.05.2016 17:48
#20 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Frank Röth empfinde ich leider auch als eine absolute Fehlbesetzung für Batman. Mir hat da eigentlich jede andere frühere Besetzung um einges besser gefallen. Ich hoffe hier wird es wieder jemand anderes und nicht Röth. Iwannek als Joker ist okay, aber Bodo Wolf fand ich in den Arkham Spielen richtig genial. Der darf es hier gerne wieder werden.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Knew-King



Beiträge: 6.257

13.07.2016 19:26
#21 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten
WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

13.07.2016 19:41
#22 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Torsten Michaelis für Joker ... geil!


dlh


Beiträge: 13.810

13.07.2016 19:48
#23 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Gordon hat Fred Maire?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

hudemx


Beiträge: 6.829

13.07.2016 19:49
#24 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Michaelis kommt recht cool auf dem Joker - und Eberhard Haar war für den Film ja praktisch pflicht :D

Bin gehypt - kann den August kaum erwarten!

Knew-King



Beiträge: 6.257

13.07.2016 19:56
#25 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Fred Maire ist korrekt. Geiler Cast rundum.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.500

13.07.2016 19:59
#26 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Da muss man ja ... einfach durchdrehn!


Das FETZT!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

ElEf



Beiträge: 1.910

13.07.2016 20:08
#27 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Allein Michaelis auf den Joker ist für mich ein Kaufgrund. Genial. Danke.

N8falke



Beiträge: 4.187

13.07.2016 20:14
#28 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Wow, das macht richtig Bock auf die deutsche Synchronfassung. Tolle Besetzungen.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.141

13.07.2016 20:25
#29 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Michaelis macht aus jeder noch so kleinen Rolle eine 'Synchron-Sternenstunde'. Da wird er als Joker voll abgehen. Was mich bloß noch stört sind die Animationen, die sehen wirklich billig bis scheiße aus. Sry

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.500

13.07.2016 20:37
#30 RE: Batman: The Killing Joke (2016) Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #27
Allein Michaelis auf den Joker ist für mich ein Kaufgrund. Genial. Danke.


Tja, war vielleicht doch besser, dass man nicht auf deine obskuren Vorschläge gehört hat!

Zitat von ElEf im Beitrag #8
[...] für den Joker jemand komplett neues. Schalla, Böll, Tessmann [...]


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz