Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.903 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3
AnimeGamer35


Beiträge: 894

23.07.2016 19:18
Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Deutscher Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=9U9jaMtfKCo

Santiago Ziesmer passt ziemlich gut auf die Rolle finde ich. :D

N8falke



Beiträge: 3.655

23.07.2016 19:23
#2 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Wow, eine überraschend gute Wahl. Gefällt mir.

Lorio


Beiträge: 217

23.07.2016 19:50
#3 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Nach langer zeit mal wieder eine Anime Synchro die vom Cast überzeugen kann.

Alamar



Beiträge: 1.863

24.07.2016 11:06
#4 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Tolles Spiel. Aber miserable Serie.

Und wieso wird diese verhackstückte Verfilmung eingedeutscht, während die Spiele englisch bleiben?
Ziesmer als Monokuma finde ich etwas seltsam. Dann wiederum ist er besser als der Originalsprecher der DVD (aber schlechter als der Sprecher des Spiels). Schön wär's natürlich, wenn Ziesmer die Rolle nicht nur sprechen würde, sondern auch schauspielern. Das fehlt im Trailer nämlich völlig und er klingt ziemlich gelangweilt.
Dass man Students mit Studenten, statt mit Schülern (das ist keine Uni!) übersetzt hat, lässt mich aber nicht gerade auf ne hochwertige Synchro hoffen. Vermutlich greift man auch noch auf die Übersetzung der Serie zurück, statt die bessere Übersetzung aus dem Spiel zu verwenden.


Brian Drummond


Beiträge: 2.702

24.07.2016 11:42
#5 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #4
Dass man Students mit Studenten, statt mit Schülern (das ist keine Uni!) übersetzt hat, lässt mich aber nicht gerade auf ne hochwertige Synchro hoffen. Vermutlich greift man auch noch auf die Übersetzung der Serie zurück, statt die bessere Übersetzung aus dem Spiel zu verwenden.


Yep. Obwohl ich keine Ahnung von der Marke habe, ist mir das direkt (negativ) aufgefallen.

Chat Noir


Beiträge: 5.702

24.07.2016 12:56
#6 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Makoto Naegi: Philip Süß
Monobär: Santiago Ziesmer
Sayaka Maizono: Jennifer Weiß
Kyouko Kirigiri: Franciska Friede
Byakuya Togami: Amadeus Strobl
Touko Fukawa: Alice Bauer
Celestia Ludenberg: Runa Aléon
Aoi Asahina: Sarah Alles
Junko Enoshima: Peggy Pollow
Yasuhiro Hagakure: Christopher Kohn
Chihiro Fujisaki: Jamie Lee Blank
Komaru Naegi: Luisa Casper

Studio: TNT Media, Berlin / JOFA
Regie: Heinz Burghardt

Zitat von Lorio im Beitrag #3
Nach langer zeit mal wieder eine Anime Synchro die vom Cast überzeugen kann.


Naja. Ansichtssache.
Philip Süß finde ich eine überraschend frische und erfreuliche Besetzung, der Rest ist aber leider totales "Recycling". Großteil des Sankarea-Casts dabei (Friede, Bauer, Alles, Kohn, Pollow und sogar Ziesmer) und so wirklich passend besetzt finde ich die meisten auch nicht. Jennifer Weiß klang im Videoausschnitt, der auf Snapchat zu sehen war, schon mal krass fehlbesetzt und im Trailer sagten mir Junko (Peggy Pollow) und Hifumi auch kein Stück zu.


Zwar schon zu spät, aber ich hätte wohl in den eigenen Reihen umbesetzt:
Sayaka (Jennifer Weiß) -> Franciska Friede
Kyouko (Franciska Friede) -> Alice Bauer
Touko (Alice Bauer) -> Jennifer Weiß
Stimmlich hätte das mMn besser mit den jeweiligen Rollen harmoniert.

Alamar



Beiträge: 1.863

24.07.2016 13:08
#7 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Monobär? //Edit: Auf der HP steht Monokuma. Eigenübersetzung von dir?
Das haben sich nichtmal beide englische Synchros getraut.


Chat Noir


Beiträge: 5.702

24.07.2016 13:19
#8 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Hm, ich hätte schwören können, dass auf einem der letzten Snaps "Monobär" stand.

Zwiebelring



Beiträge: 5.287

24.07.2016 13:24
#9 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Dem war auch so. Als die Planung für den Trailer auf ein Whiteboard gekritzelt wurde, stand da was von "Monobär", auf den Dispos hingegen stand "Monokuma". Also wohl eher eine kleine Verulkung.

Chat Noir


Beiträge: 5.702

25.07.2016 09:38
#10 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

In der "finalen" Sprecherliste steht nun auch wieder Monokuma. Wird dann doch so stimmen.

Leon Kuwata: Patrick Keller
Sakura Oogami: Franziska Pigulla
Mondo Oowada: Finlay Kühn
Kiyotaka Ishimaru: Fabian Kluckert
Hifumi Yamada: Benno Lehmann

Alamar



Beiträge: 1.863

25.07.2016 12:08
#11 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Mh. Hab bei Pigulla ja noch Nico aus Baphomets Fluch im Kopf. Das vermischt sich gerade mit Sakura .... uuuuuh.
Gut, ich gehe mal nicht davon aus, dass sie mit frz. Akzent spricht, aber dennoch interessant.

Kann jetzt aber nicht sagen wie gut die Besetzung ist - für Anime-Standards. Dafür schaue ich kaum (sprich: keine) Anime.
Danganronpa hab ich naiverweise nur deshalb geschaut, weil das Spiel gut war. Traf auf den Anime nicht ganz so zu.

Alamar



Beiträge: 1.863

29.07.2016 16:36
#12 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Also ich kenn mich ja mit Animes nicht so wirklich aus. Aber die verlangen 28€ für ne Disk, auf der nur die ersten drei Folgen drauf sind?
Für den Preis bekomm ich die englische BluRay mit ALLEN Folgen. Zudem ist auf der dt. Disk nur die deutsche und japanische Tonspur, keine englische.
Hurz, bei so nem Wucherpreis hab ich ehrlich gesagt NULL Toleranz für irgendwelche Übersetzungsfehler.


Lorio


Beiträge: 217

29.07.2016 17:12
#13 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Tja so hat sich das hier bei uns nunmal eingegliedert, die Publisher rechtfertigen die hohen Preise damit das Anime nur ein Nieschenprodukt sei. Mittlerweile weiss man das die Publisher doch recht gut daran verdienen, aber an der Preispolitik wird nichts geändert, im Gegenteil, die Publisher setzen die Preise immer höher an und für die hohen Preise bekommt man überwiegend schlechte bis mittelmäßige Synchronfassungen forgesetzt. Also man sollte diesem Genre als Neuling möglichst fern bleiben, zumindest in Deutschland.
Sechs Folgen von Attack on Titan werden für 50 euro vertickt, wo es vor ein paar Monaten noch 35 euro gewesen wären. Deswegen hoffe ich das der Markt sehr bald zusammenbricht, damit die Publisher mal aufwachen, dass ist nämlich reinste Abzocke und einfach nur dämlich das sich die Fans sowas gefallen lassen.


Chat Noir


Beiträge: 5.702

08.01.2017 10:27
#14 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Es gab – wie nicht anders zu erwarten war – mal wieder einige Umbesetzungen im Cast:

Kyouko Kirigiri: Franciska Friede -> Johanna Dost
Byakuya Togami: Amadeus Strobl -> Christopher Kohn
Yasuhiro Hagakure: Christopher Kohn -> Sebastian Kluckert


"Man macht Pläne. Setzt sich Ziele. [...] Denn wir leben jetzt. Morgen könnte alles vorbei sein."

Chat Noir


Beiträge: 5.702

18.03.2017 19:58
#15 RE: Danganronpa (J, 2013) Zitat · antworten

Dieses Jahr sollen bekanntlich auch die beiden Fortsetzungen "Future Arc" und "Despair Arc" auf Deutsch erscheinen. Grund genug also, sich über etwaige Besetzungen Gedanken zu machen. (Natürlich in alter FilmConfect-Manier besetzt.)

Danganronpa 3: The End of Hope's Peak High School – Future Arc
(Danganronpa 3: The End of Kibougamine Gakuen – Mirai Hen)

Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Makoto Naegi (Megumi Ogata) Philip Süß
Kyouko Kirigiri (Youko Hikasa) Johanna Dost
Kazuo Tengan (Hidekatsu Shibata) Thomas Kästner Dieter Memel
Kyousuke Munakata (Toshiyuki Morikawa) Arne Stephan
Chisa Yukizome (Mai Nakahara) Lara Trautmann Yvonne Greitzke
Ruruka Andou (Inori Minase) Shanti Chakraborty Sarah Tkotsch, Lisa Mitsching
Ryouta Mitarai (Kanata Hongou) Marcel Mann
Kouichi Kizakura (Keiji Fujiwara) Jens-Uwe Bogadtke
Aoi Asahina (Chiwa Saitou) Sarah Alles Kaya Marie Möller
Byakuya Togami (Akira Ishida) Christopher Kohn Amadeus Strobl
Yasuhiro Hagakure (Masaya Matsukaze) Sebastian Kluckert
Juuzou Sakakura (Jun'ichi Suwabe) Peter Sura
Seiko Kimura (Saki Fujita) Bettina Kenney Isabelle Schmidt, Ann Vielhaben
Miaya Gekkougahara (---) ---
Sounosuke Izayoi (Takuya Eguchi) Marc Bluhm
Daisaku Bandai (Rie Kugimiya) Michael Bauer
Great Gozu (Kenta Miyake) Andreas Müller
Komaru Naegi (Aya Uchida) Luisa Casper
Touko Fukawa (Miyuki Sawashiro) Alice Bauer
Monaka Touwa (Aya Hirano) Maria Hönig

Danganronpa 3: The End of Hope's Peak High School – Despair Arc
(Danganronpa 3: The End of Kibougamine Gakuen – Zetsubou Hen)
Figur                    (japanischer Sprecher)      deutscher Sprecher
Hajime Hinata (Minami Takayama) Jonas Frenz
Akane Owari (Romi Park) Laura Landauer Anja Nestler, Melanie Isakowitz
Hiyoko Saionji (Suzuko Mimori) Daniela Reidies Friedel Morgenstern
Kazuichi Souda (Yoshimasa Hosoya) Florian Hoffmann
Fuyuhiko Kuzuryuu (Daisuke Kishio) Sandro Blümel
Mahiru Koizumi (Yuu Kobayashi) Anna Amalie Blomeyer
Nagito Komaeda (Megumi Ogata) Julian Mau Konrad Bösherz
Fuuinsareshi Tanaka (Tomokazu Sugita) Tim Sander
Mikan Tsumiki (Ai Kayano) Inken Baxmeier
Chiaki Nanami (Kana Hanazawa) Josefin Hagen Olivia Büschken
Peko Pekoyama (Kotono Mitsuishi) Jenny Maria Meyer Melanie Isakowitz, Isabelle Schmidt
Nekomaru Nidai (Hiroki Yasumoto) Klaus Lochthove
Sonia Nevermind (Miho Arakawa) Leonie Dubuc
Teruteru Hanamura (Jun Fukuyama) Simon Derksen
Ryouta Mitarai (Kanata Hongou) Marcel Mann
Chisa Yukizome (Mai Nakahara) Lara Trautmann Yvonne Greitzke
Ibuki Mioda (Ami Koshimizu) Julia Blankenburg Esra Vural, Jasmin Arnoldt
Jin Kirigiri (Rikiya Koyama) Sven Gerhardt
Kouichi Kizakura (Keiji Fujiwara) Jens-Uwe Bogadtke
Kazuo Tengan (Hidekatsu Shibata) Thomas Kästner Dieter Memel
Kyousuke Munakata (Toshiyuki Morikawa) Arne Stephan
Juuzou Sakakura (Jun'ichi Suwabe) Peter Sura
Junko Enoshima (Megumi Toyoguchi) Peggy Pollow
Izuru Kamukura (Minami Takayama) Wanda Worch
Natsumi Kuzuryuu (Haruka Yamazaki) Aliana Schmitz
Satou (Ai Shimizu) Anna Gamburg
Mukuro Ikusaba (Megumi Toyoguchi) Victoria Frenz Giovanna Winterfeldt
Ruruka Andou (Inori Minase) Shanti Chakraborty Sarah Tkotsch, Lisa Mitsching
Sounosuke Izayoi (Takuya Eguchi) Marc Bluhm
Seiko Kimura (Saki Fujita) Bettina Kenney Isabelle Schmidt, Ann Vielhaben


"Man macht Pläne. Setzt sich Ziele. [...] Denn wir leben jetzt. Morgen könnte alles vorbei sein."

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor