Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.256 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.132

25.08.2016 13:26
Guardians - Beschützer (RUS, 2017) Zitat · antworten

Zashchitniki, Russland 2017
DT Kinostart: 26.02.2017 (OV) / Home-Release: 02.06.2017

Während des Kalten Krieges will die sowjetische Geheimorganisation "Patriot" eine Superheldentruppe zusammenstellen, um gegen das Böse zu kämpfen.

Wer Superheldenfilme immer noch nicht satt hat, hier kommt der nächste aus Russland . Ich fand den Trailer doch recht cool und würde es begrüßen, wenn der es auch nach Deutschland schaffen würde.

Russischer Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=FU9G5eMCA1o

Englischer Trailer
https://www.youtube.com/watch?v=yIc0NqjOPgc

Anton Pampushnyy Arsus Sascha Rotermund / Tobias Kluckert (2. Synchro)
Sebastien Sisak Ler Jan Spitzer
Sanjar Madi Khan / Han Bastian Sierich
Alina Lanina Xenia Giuliana Jakobeit
Valeriya Shkirando Maj. Elena Larina Katrin Zimmermann
Stanislav Shirin August Kuratow Tilo Schmitz
Vyacheslav Razbegaev Gen. Nikolai Dolgow Frank Röth
Alexander Komissarov Viktor Dobronrawow Rüdiger Evers
Nikolay Shestak Fedor Florian Hoffmann

Matthias Friedrich, Antje Thiele, Stephan Ernst, Moritz Lehmann, Martin Gleitze, Martin Schubach, Cornelia Waibel,
Maike von Bremen, Lisa Braun, Daniela Reidies, Jaron Löwenberg, Rainer Fritzsche

Dialogbuch: Andrea Greul / Ralf Pel (2. Synchro)
Dialogregie: Torsten Sense / Ralf Pel (2. Synchro)
Synchronstudio: RRP Media UG, Berlin


Dukemon


Beiträge: 444

30.08.2016 23:32
#2 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Ich gehe nicht in den Film.^^

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.132

11.01.2017 21:02
#3 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten



Der Film soll auch in einigen Kinos hierzulande anlaufen. Wann ist jedoch nicht bekannt. Einen deutschen Trailer gibt es auch noch nicht.
Für den deutschen Vertrieb wird wohl Capelight verantwortlich sein (war bei der Trailer-Vorschau zu "Hardcore Henry" drauf). Demnach würde es wohl synchronstudiomäßig auf die RRP Media hinauslaufen.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.132

03.05.2017 20:43
#4 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Deutscher Trailer


Mit Röth, Zimmermann, Jakobeit und Rotermund (?)

WB2017



Beiträge: 7.140

03.05.2017 20:46
#5 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

WTF?! ist das für ein Film

Ja ist Sascha Rotermund

E.v.G.



Beiträge: 2.278

03.05.2017 22:25
#6 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

wieso hat doch was, würde ich mir glatt angucken


http://www.die-silhouette.de/

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.132

02.06.2017 15:20
#7 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Meine Güte, das Dialogbuch war vielleicht ein katastrophaler Graus! Kann ich jetzt schlecht beurteilen, inwieweit das im Original auch der Fall ist, aber die Dialoge waren so abnormal haarsträubend peinlichst und albern, dass es einem regelrecht vergeht. Edit: Laut den meisten Rezensionen auf Amazon, scheint der Fehler wohl wirklich bei der Synchro zu liegen. Viele Szenen scheinen nach Lust & Laune frei übersetzt worden zu sein, da der Film im O-Ton deutlich ernster rüberkommen soll. Kann ich mir zwar so nicht ganz vorstellen, aber das meiste Gesagte schien doch ziemlich deplatziert, als würden die echt nicht wissen, wovon im Original gerade die Rede war.

Ich hatte auch nicht erwartet, dass der Film offenbar so dermaßen auf Comedy getrimmt ist. K(H)an wird hier einfach mal so zum Bruder(!) von Wade Wilson erklärt - WHAT! Die Synchro aber lässt das Ganze noch mal mehr bescheuerter dastehen, als es eh schon ist. Teils mit ziemlich abstrusen Besetzungen wie Jan Spitzer oder Tilo Schmitz in ihren Rollen. Für den Bane-Verschnitt hätte man auch gleich Kluckert nehmen können. ^^

Der Film an sich ist nicht mal so übertrieben schlecht geraten, mit doch anschaubaren Effekten und einem tollen Look. Story ist natürlich vollkommen belanglos und für die Figuren wird sich kaum Zeit genommen. Einmal ansehen (wenn überhaupt) genügt.


Ian


Beiträge: 175

14.06.2017 14:00
#8 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Ein sehr interessanter Synchron-Fall. Die Synchro hatte teilweise ja schon was von Rainer Brandt Arbeiten :D Und wer weiß, eventuell hat diese Trash-Synchro diesen schlechten Film ja ein Stück weit besser gemacht...

Offensichtlich sind viele aber nicht damit einverstanden. Just wurde für Ende Juli - keine zwei Monate nach der Erscheinung der ersten BD - eine "Heroes Edition" des Films angekündigt. Mit zwei Synchronfassungen!

Weiß da jemand was genaueres?

hudemx


Beiträge: 6.795

14.06.2017 14:49
#9 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Wo genau wurde das angekündigt?
Auf der Facebook Seite und Homepage von Capelight konnte ich nix zu finden...

Ian


Beiträge: 175

14.06.2017 15:40
#10 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten
WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.132

14.06.2017 15:52
#11 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Ian im Beitrag #8
Und wer weiß, eventuell hat diese Trash-Synchro diesen schlechten Film ja ein Stück weit besser gemacht...

Die Synchro hat diesen unterdurchschnittlichen aber auch nicht grottenschlechten Film total kaputt gemacht! Kann mir nicht erklären, wie das jemand gut finden soll. Hätten diese "Späßeleien" wenigstens halbwegs funktioniert - haben sie aber nicht. Es wirkte einfach plump, infantil und oberst peinlich und vollkommen deplatziert! Also ich steh einer "ernsthaften" Synchro durchaus offen gegenüber, die sich auch mit einem gesunden Maß an Verstand an das Original hält und sich nicht solche Sinnlosigkeiten hinzudichten tut.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.096

14.06.2017 18:57
#12 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Klingt, als hätte Sense den Richter gemacht. Erweckt bei mir eher Interesse.

Edit: der Greul.

Edit: die Greul.



"Du magst meinen Reis nicht?"


WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.132

30.07.2017 11:20
#13 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Arsus - Tobias Kluckert (2. Synchro)
Buch & Regie: Ralf Pel

Die zweite Synchro ist merklich besser gelungen.

Capelight dazu auf Facebook:
GUARDIANS gibt es jetzt auch in der HEROES-Edition mit zwei Synchronfassungen! Da nicht jeder mit der Comedy-Fassung der Erstauflage glücklich war, gibt es nun auch eine Synchronfassung, die 1:1 dem Original entspricht. Beide Fassungen sind in der HEROES-Edition enthalten.
-> http://amzn.to/2vaE11t
Wer GUARDIANS bereits gekauft hat und auch die neue Syncho genießen möchte, schreibt uns bitte eine PN oder eine mail an nadine@capelight.de.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.312

30.07.2017 11:32
#14 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

Für was es nicht alles Geld gibt :)

Ich kann mir übrigens immer noch nicht so recht vorstellen, wie die Erstsynchro geklungen hat. Der Trailer wirkte zumindest todernst.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Brian Drummond


Beiträge: 3.330

30.07.2017 12:05
#15 RE: Guardians / Zashchitniki (RUS, 2017) Zitat · antworten

So etwas bekommt eine Zweitsynchro, weil ein paar Leute im Internet das Maul aufreißen? Von mir aus, aber das grenzt ja fast an ein Wunder.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz