Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 1.841 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2
Samedi



Beiträge: 16.762

26.08.2016 14:21
Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Regie: Zach Braff

Besetzung:


Morgan Freeman Willie Jürgen Kluckert / Jürgen Kluckert
Sir Michael Caine Joe Jürgen Thormann / Jürgen Thormann
Alan Arkin Albert Jan Spitzer / Jan Spitzer
Christopher Lloyd Milton Lutz Mackensy
Ann-Margret Annie Isabella Grothe / Alexandra Lange
Matt Dillon Hamer Charles Rettinghaus / Christian Tramitz
Peter Serafinowicz Murphy Dietmar Wunder / Axel Malzacher
Joey King Brooklyn Marie Christin Morgenstern
Siobhan Fallon Hogan Mitzi Ulrike Möckel / Sandra Schwittau
John Ortiz Jesus Sebastian Christoph Jacob / Michael Lott

Samedi



Beiträge: 16.762

03.12.2016 16:00
#2 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Kinostart ist am 13. April.

Schweizer


Beiträge: 1.308

18.12.2016 15:15
#3 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Deutscher Trailer ist nun draussen:
https://www.youtube.com/watch?v=V4bfe8F1Eng

Leider kein Sonnenschein auf Freeman :(
Ich finde ihn nach wie vor besser/charismatischer als Kluckert

aijinn


Beiträge: 1.751

18.12.2016 15:51
#4 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Hatte ich das noch nicht erzählt? Klaus Sonnenschein hat sich zur Ruhe gesetzt.

Schweizer


Beiträge: 1.308

18.12.2016 18:02
#5 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von aijinn im Beitrag #4
Hatte ich das noch nicht erzählt? Klaus Sonnenschein hat sich zur Ruhe gesetzt.


Also ich lese es jetzt zum ersten mal.
Wie schade :(

Mit 80 hat er sich das natürlich verdient.
Aber für uns Synchron-Zuschauer ist das unfassbar schade.
Gerade mit Freeman ist er nahezu verschmolzen.

Ist das denn erst passiert mit dem Ruhestand?

smeagol



Beiträge: 3.901

19.12.2016 07:14
#6 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Oh das ist aber sehr schade - es wäre schön gewesen, wenn er zumindest Freeman weiter gesprochen hätte mit seinen 2-3 Filmen pro Jahr. Aber verdienter Ruhestand - großer Verlust für uns Synchronfans

Sünkro


Beiträge: 944

20.12.2016 11:22
#7 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Dass Klaus Sonnenschein im Ruhestand ist, habe ich vorher aber auch nicht gelesen
In der Tat ist es bedauerlich, diese Stimme ab jetzt nicht mehr zu hören. Aber der Ruhestand sei ihm sowas von gegönnt.
Dass bei John Goodman auf einmal Hartmut Neugebauer zu hören war fand ich sehr positiv, da wurden sich noch keine Gedanken gemacht.
Aber beim Trailer zu Abgang mit Stil wurde ich "hellhörig" nach dem Motto: Was ist denn jetzt mit Klaus Sonnenschein?
Zwar hat man mit Vorgänger Jürgen Kluckert definitiv einen passenden Nachfolger gefunden, aber dennoch besteht ein kleines bisschen Wehmut.

Und da es noch nicht erwähnt wurde:
Alan Arkin - Jan Spitzer

Connor J. Macleod



Beiträge: 445

20.12.2016 12:16
#8 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Wie definitiv ist das denn? Also wie sicher sind Aussage & Quelle?

Wäre natürlich unglaublich schade für Freeman und ein großer Verlust für die deutsche Synchro allgemein.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.750

20.12.2016 12:39
#9 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Na, bei DEM Filmtitel hätte er doch ruhig noch mal ein letztes Mal sprechen dürfen.

Sollte das stimmen, wäre es in der Tat ein sehr schmerzlicher Verlust.

JokerImpostor



Beiträge: 273

20.12.2016 16:57
#10 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Auf Freeman werde ich Sonnenschein vermissen, bei Goodman begrüße ich die dauerhafte Umbesetzung auf Neugebauer.

N8falke



Beiträge: 4.732

20.12.2016 18:25
#11 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Sonnenschein klang schon bei "Die Unfassbaren 2" nicht mehr wirklich gut, wirkte heiser, etwas kraftlos. Schade, dass er jetzt nicht mehr dabei ist, aber nach den Ereignissen zuletzt und dem doch höherem Alter nicht weiter verwunderlich. Er hat es sich in der Tat verdient. In meinen Augen tritt eine weitere Legende ab.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.096

20.12.2016 19:04
#12 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Ja, man kann der Aussage Glauben schenken. Man muss als geneigter Fan allerdings auch bedenken, dass Klaus Sonnenschein im vergangenen Jahr schließlich seine Ehefrau verloren hat, mit der er fast 45 Jahre verheiratet und sicher noch länger als Paar zusammen war. Dass man nach so einem Verlust unter Umständen in ein Loch fällt, aus dem einen auch die Arbeit nicht mehr dauerhaft rausholen kann, ist meiner Meinung nach mehr als verständlich. Insofern sollte man "Sonne" einfach trotz seines Verlustes noch ein paar gute Jahre im Ruhestand wünschen.

Kirk20



Beiträge: 2.366

22.02.2017 19:10
#13 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten


https://www.youtube.com/watch?v=DRXeoGm7PsA

Da war wohl der Cutter bei Iwanneks Aufnahmen nicht anwesend.

marakundnougat


Beiträge: 4.491

22.02.2017 19:52
#14 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Klingt mir eher nach einem Mischungsfehler.

Koboldsky


Beiträge: 3.354

14.03.2017 19:32
#15 RE: Abgang mit Stil (USA, 2017) Zitat · antworten

Wieder ein Beispiel dafür, dass es für Schauspieler von erheblichem Vorteil sein kann, eine zweite gute Feststimme als Alternative zu haben.
Mit Kluckert wirkt Freeman für das Publikum wenigstens nicht fremd.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz