Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 3.402 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3
Shadowmaster


Beiträge: 16

28.04.2017 17:08
#16 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Inko wird von Santiago Ziesmer gesprochen.

Chrono


Beiträge: 1.182

28.04.2017 17:49
#17 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Zitat von ice_silver93 im Beitrag #14
Dieses "Oxygen ist ein billiges Studio"-Gelaber ist doch Blödsinn.
Woher wollen bitte "Fans" das wissen?!

Traurig wenn durch solche Gerüchte etc. sowas auch noch angefeuert wird.

Ich würde mir für Fairy Tail Kölnsynchron wünschen, oder ein Münchener Studio.
Einfach weil Oxygen momentan sehr sehr viel gemacht hat (gefühlt jeden zweiten KAZE Titel), etwas Abwechslung ist nie schlecht!

Mir gefallen die Arbeiten aber auch ausgesprochen gut!


Stell dir vor, vielleicht gibt es sogar glaubhafte Quellen.
Wobei ich selbst sagen muss, dass sie sich in letzter Zeit gesteigert haben, siehe One Punch Man und die beiden Project Itoh Filme. Bei Toradora glaube ich allerdings, dass der Auftraggeber viele Ansagen macht.
Alles davor war alles, aber nur nicht prickelnd.

holger.852


Beiträge: 154

28.04.2017 20:19
#18 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Ich bin eigentlich mit Oxygen als Studio meist recht zufrieden gewesen. Es gab kein Titel wo Sie komplett ins Klo gegrifen haben. Paar Kinderstimmen in Free wirkten etwas schräg. Bei AnoHana bin ich z.b. mit den Hauptcast nicht ganz warm geworden aber sonnst bin ich weitestgehends recht zufrieden mit deren Sprecherbesetzungen. Ich denke auch das Oxygen sich über die Zeit gesteigert hat, gerade was die Sprechervielfalt angeht. Aber man muss auch sagen das Sie nie auf einen "Metz-Neun" (Anfangszeiten) Niveau waren oder solche grauenhaften Sachen wie "Majestix Worx" gerade bei "Plastic Memories" verbrochen haben. Daher muss man Oxygen schon etwas in Schutz nehmen. Selbst wenn Sie Preiswert sein sollten holen Sie mit ihren verfügbaren Budge immer noch einiges aus den Cast raus wo ander Studios schon schlechteres abgeliefert haben.

Dark_Blue


Beiträge: 678

29.04.2017 00:32
#19 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Glaubhafte Quellen? Von Konkurrenz Firmen oder was? :D

Bzw. Müsste die RRP dann auch billig sein. Da hab ich auch so meine Quellen

Chrono


Beiträge: 1.182

29.04.2017 12:52
#20 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Vielleicht auch von (potentiellen) Kunden.

Nur müsste? ;)

Archer


Beiträge: 288

02.05.2017 16:10
#21 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Ozan Ünal spricht Ryuuji Takasu


Chrono


Beiträge: 1.182

02.05.2017 18:07
#22 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Ozan Ünal


Magdalena Turba

Anita Hopt

Santiago Ziesmer


holger.852


Beiträge: 154

04.05.2017 21:27
#23 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Der vollständigkeit halber,... Hier die heutige Bekanntgabe von AniMoon.

Marcel Mann wurde auf Kouji Haruta besetzt.


Nyan-Kun


Beiträge: 2.911

08.05.2017 23:32
#24 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Und es geht weiter mit den Bekanntmachungen:

Marieke Oeffinger spricht Sumire Kano und
Moira May spricht Minori Kushieda

Passt meiner Meinung nach soweit ganz gut. Vor allem erinnert Moira May für mich stimmlich sehr stark an Julia Meynen. Da muss ich irgendwie immer an Yui Hirasawa aus K-On denken. Das dürfte vor allem daran liegen, dass sowohl Minori als auch Yui sich optisch sehr ähneln.

Dark_Blue


Beiträge: 678

08.05.2017 23:47
#25 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Schade. Eine Julia Meynen hätte auch rein vom Spiel her einfach viel besser gepasst. Denn vom Spiel her kann mich May einfach noch nicht überzeugen.
Für mich ein Griff ins Klo.

Hoffentlich wird Taiga gut besetzt. Ozan Ünal finde ich zwar sehr erfrischend, aber ist mir auch viel zu lieb auf die HR.


Nyan-Kun


Beiträge: 2.911

09.05.2017 00:32
#26 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

So schlimm finde ich May jetzt auch nicht. Mir persönlich ist sie in ihren bisherigen Rollen nicht negativ aufgefallen. Klar, an Meynen kommt sie nicht heran und aufgrund der stimmlichen Ähnlichkeit wirkt sie auch teilweise wie ein "billiger Julia Meynen Ersatz", aber das liegt auch daran, dass sie bei weitem noch nicht so viele Rollen gesprochen hat und noch Übung braucht, vor allem muss sie sich noch in größeren Realfilmrollen beweisen. Verglichen dazu ist Meynen ein richtiges Urgestein in der Synchronbranche.


Chat Noir


Beiträge: 6.385

10.05.2017 19:23
#27 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Nanako Kashii: Maria Hönig, vgl. Sample

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
TRDR_Nanako.mp3
Chrono


Beiträge: 1.182

12.05.2017 19:12
#28 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Konrad Bösherz


Moira May

Lisa May-Mitsching

Marieke Oeffinger

Marcel Mann

Shadowmaster


Beiträge: 16

15.05.2017 15:38
#29 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Taiga wird von Luisa Wietzorek gesprochen.
Wirklich schöne Besetzung.

Chrono


Beiträge: 1.182

15.05.2017 16:03
#30 RE: Toradora! (J, 2008-2009) Zitat · antworten

Luisa Wietzorek



Nice, v.a. ein sehr starker Main Cast. Freue mich auf die fertige Synchro!

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz