Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 40 Antworten
und wurde 1.974 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Samedi



Beiträge: 16.490

31.03.2017 15:46
#16 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Also ich finde Missler hier schon in Ordnung.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

31.03.2017 20:22
#17 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Missler imitiert Matic hier ziemlich gut.

Samedi



Beiträge: 16.490

31.03.2017 20:32
#18 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Ich finde auch, dass er speziell auf Karzai sehr gut passt.

weyn


Beiträge: 2.016

01.04.2017 23:30
#19 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Also ich finde, Meister passt ganz gut. Er kommt nur deutlich weniger lustig rüber als Pitt im Original.

Insomnio


Beiträge: 931

02.04.2017 07:30
#20 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Ist schon klar, dass Meister hier wohl "alt" klingen SOLL?

Samedi



Beiträge: 16.490

02.04.2017 10:43
#21 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Insomnio im Beitrag #20
Ist schon klar, dass Meister hier wohl "alt" klingen SOLL?


Möglich, aber er kommt so eben nicht vom Gesicht.

Maestro1


Beiträge: 1.114

02.04.2017 10:59
#22 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Kann es sein, dass Matic jetzt im Ruhestand ist?

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

03.04.2017 11:49
#23 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Ich hoffe nicht, aber für nen Trailer muss man ihn ja nicht zwingend holen...

marakundnougat


Beiträge: 4.484

03.04.2017 12:20
#24 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Denke ich nicht. Matic ist ja noch gut beschäftigt mit Theater und Lesungen. Da wird einfach keine Zeit gewesen sein.

iron


Beiträge: 5.105

04.04.2017 17:03
#25 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #21
Zitat von Insomnio im Beitrag #20
Ist schon klar, dass Meister hier wohl "alt" klingen SOLL?


Möglich[...].



Ganz sicher!

Gerade auf den älter gemachten Pitt finde ich Meister so auch in Ordnung, nur gleich zu Beginn dieses Trailers, wo er sagt:"Wir sind für den Aufbau hier, um zu beschützen!" spricht er ihn wirklich extrem übertrieben.

Chat Noir


Beiträge: 8.360

06.05.2017 22:08
#26 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Synchronfirma: Studio Hamburg
Regie: Engelbert von Nordhausen

smeagol



Beiträge: 3.901

07.05.2017 11:03
#27 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Ich kann an der Kombi Meister/Pitt nichts unpassendes finden - weiterhin alles supi so.

Chat Noir


Beiträge: 8.360

26.05.2017 15:12
#28 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

War Machine

Synchronfirma: Studio Hamburg Synchron GmbH
Übersetzung: Engelbert von Nordhausen
Dialogbuch: Engelbert von Nordhausen
Dialogregie: Engelbert von Nordhausen
Aufnahmeleitung: Thomas Frenz

Glen McMahon           (Brad Pitt)               Tobias Meister
Sean Cullen (Scoot McNairy) Matthias Deutelmoser
Cory Staggart (John Magaro) Christopher Kohn
Greg Pulver (Anthony Michael Hall) Kevin Kraus
Matt Little (Topher Grace) Timmo Niesner
Ricky Ortega (Will Poulter) Sebastian Fitzner
Jeanie McMahon (Meg Tilly) Bettina von Nordhausen
Präsident Karzai (Ben Kingsley) Robert Missler
Deutsche Politikerin (Tilda Swinton) Karin Buchholz
Col. Plotti Balotti (Paolo Gasparini) Marc Iancu

mit Oliver Bender, Stefan Bergel, Dejan Bucin, Christoph Drobig, Johann Fohl, Samir Fuchs,
Alexander Hauff, Marc Iancu, Daniel Johannes, Fabian Kluckert, Mathias Kopetzki, Roman Kretschmer,
Hendrik Martz, Stefan Mehren, Steven Merting, Marlon Rosenthal, Dennis Sandmann, Frank Otto Schenk,
Katja Schmitz, Andrea Solter, Benjamin Stöwe, Imtiaz ul-Haque, Hans-Jürgen Wolf

Gustav Gans


Beiträge: 184

26.05.2017 16:49
#29 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Anthony Michael Hall in einer Studio Hamburg Synchro ohne Sascha Draeger, der ihn 6 Jahre lange für Studio Hamburg in "The Dead Zone" sprach, ist nicht so prickelnd.

aijinn


Beiträge: 1.740

26.05.2017 16:53
#30 RE: War Machine (USA, 2017) Zitat · antworten

Tanja Dohse????? Dann doch lieber Karin Buchholz.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz