Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 1.077 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3
toto


Beiträge: 472

05.04.2017 17:25
#16 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Ich bin offen und ehrlich. Ich hatte gar keine Inspiration, sondern brauchte einfach etwas kurzes was man sich leicht merken kann.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.835

05.04.2017 17:28
#17 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Das ist dir gelungen, Dada.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

8149


Beiträge: 1.789

08.04.2017 18:23
#18 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Hab meinen Hammer (*hust*Faust*hust*) auf die Zahlen meiner Tastatur geschwungen und voilá bin ich entstanden.
Oder ich schrieb euch gerade einen Schmäh damit ihr nicht hinter meine wahre Identität kommt.
Sucht euch aus woran ihr glauben möget, werte Genossen.

Ich bin definitiv nicht Karl Marx.


Edigrieg



Beiträge: 2.351

09.04.2017 15:43
#19 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Langweilige Geschichte: Als ich mit Internet anfing, drehte sich bei mir alles nur um Musik. Mein erster Nickname war mal Luftgitarre, aber der war in vielen Foren schon vergeben. Also schusterte ich aus Edie Brickell und Edvard Grieg diesen Nick. Erstere hörte ich damals rauf und runter, war ein bisschen verschossen in sie und hab seitdem eine leichte Antipathie gegenüber Paul Simon, der sie mir weg geschnappt hat (der alte Sack, pfui). Zweiterer ist mein absoluter Lieblingskomponist aus meinem absoluten Lieblingsland. Hab damals sogar in einer Edvard-Grieg-Str. gewohnt. ^^



p.s.: Irgendwann werd ich mal nach Norwegen reisen, um Slartibartfass seine Fjorde zu bewundern ^^


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.835

09.04.2017 15:47
#20 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Zitat von Edigrieg im Beitrag #19
Also schusterte ich aus Edie Brickell und Edvard Grieg diesen Nick. Erstere hörte ich damals rauf und runter, war ein bisschen verschossen in sie


Windows-95-CD, ne? Ging mir genauso!


"Please - try the fish."
(Al Molinaro in WEEZER - BUDDY HOLLY)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Edigrieg



Beiträge: 2.351

09.04.2017 15:50
#21 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Genau Man hatte diese Pflicht, um die Bonus-CDs von AOL nutzen zu können, jedesmal einen neuen Nick zu entwerfen. Die meisten machten da einfach (z.B.) VanToby1, VanToby2 usw. Ich war da kreativer ...


"That's not so good, AL"


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.835

09.04.2017 15:56
#22 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Das wäre ja so, als würde sich jemand GaryHobson2001, GaryHobson2002, GaryHobsonSchlagmichtot und schließlich "Nur Gary" nennen ...

Btw., GOOD TIMES hatte ich irgendwann dann auch mal ein bisschen besetzt und einigen der Protagonisten, egal ob Text oder nicht, einen Sprecher verpasst. Schließlich läuft in einer Einstellung ja sogar ein früherer Geschichtslehrer von mir durchs Bild, da konnte ich nicht anders.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.926

09.04.2017 20:51
#23 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #18
Hab meinen Hammer (*hust*Faust*hust*) auf die Zahlen meiner Tastatur geschwungen und voilá bin ich entstanden.



Genau so war's bei mir auch.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Dubber der Weiße


Beiträge: 2.702

13.04.2017 14:04
#24 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Ich fing als "Dubber Duck Duck" an, eine Anspielung auf Peckinpahs wunderbaren Streifen "Convoy" und die Hauptfigur "Rubber Duck". Nachdem ich den Nick in den Cyberhimmel geschickt hatte, kehrte ich als "Dubber der Weiße" zurück. Da sanftmütiger, wie Gandalf der Weiße, entsprechend benamst.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.835

13.04.2017 15:27
#25 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #24
Ich fing als "Dubber Duck Duck" an


Haha, von wegen! Ich erinnere mich noch an mindestens fünf frühere Nicks:

1. Der Overkiller
2. Karl Klammer
3. SuperVISOR
4. rote Blume
5. heinz_schenk (bin ich dir für immer böse für, dieses Vorrecht hätte mir gebührt!)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Bud Hill


Beiträge: 5

14.05.2017 11:18
#26 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Bei mir dürft ihr mal raten! ;-)

John Connor



Beiträge: 4.715

14.05.2017 12:04
#27 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Zitat von Bud Hill im Beitrag #26
Bei mir dürft ihr mal raten! ;-)


Fans des legendären Set-Dekorateurs Bud Hill müssen da nicht lange raten: http://www.imdb.com/name/nm0384007/?ref_=fn_al_nm_1


Bud Hill


Beiträge: 5

14.05.2017 16:40
#28 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

xD

weyn


Beiträge: 1.641

22.08.2017 13:59
#29 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Vor etwa 10 Jahren war unter uns (Nerd-)Jugendlichen der Spruch "Wayne interessierts?" voll in Mode - in Anlehnung an John Wayne, weil coolere Schreibweise von "Wen interessierts?" Was gab es damals Cooleres als Gleichgültigkeit mit ebenjenem Spruch zu unterstreichen? Ein Kollege hat dann mal, wohl um ein paar Zeichen zu sparen, quasi umgangssprachlich Weyn statt Wayne in unserem MSN-Messenger-Gruppenchat geschrieben. Aus irgendwelchen Gründen fand ich das dumm und saukomisch und wurde deswegen fortan auf vielen Boards und Seiten im Internet mein Username.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.926

22.08.2017 14:07
#30 RE: Wie kamt ihr zu euren Nicknames? Zitat · antworten

Zitat von weyn im Beitrag #29
Vor etwa 10 Jahren war unter uns (Nerd-)Jugendlichen der Spruch "Wayne interessierts?" voll in Mode - in Anlehnung an John Wayne, weil coolere Schreibweise von "Wen interessierts?" Was gab es damals Cooleres als Gleichgültigkeit mit ebenjenem Spruch zu unterstreichen? Ein Kollege hat dann mal, wohl um ein paar Zeichen zu sparen, quasi umgangssprachlich Weyn statt Wayne in unserem MSN-Messenger-Gruppenchat geschrieben. Aus irgendwelchen Gründen fand ich das dumm und saukomisch und wurde deswegen fortan auf vielen Boards und Seiten im Internet mein Username.




"Du magst meinen Reis nicht?"


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor