Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.043 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2
Gabriel


Beiträge: 469

11.08.2017 13:17
Suspiria (USA, DE 2018) Zitat · antworten

SUSPIRIA (USA, DE 2018)




Story:

Berlin, 1977 - die amerikanische Tänzerin Susie Bannion absolviert nicht nur ihre Ausbildung an der Markos Tanzakademie, sondern trifft auch auf drei äußerst bösartige Hexen.


Dakota Johnson Susie Bannion Rubina Nath
Tilda Swinton Madame Blanc Karin Buchholz
Mia Goth Sara Lydia Morgenstern
Chloë Grace Moretz Patricia Luisa Wietzorek
Jessica Harper Anke Traudel Haas
Malgorzata Bela Mother Elisabeth von Koch
Angela Winkler Miss Tanner Angela Winkler
Lutz Ebersdorf Dr. Jozef Klemperer Wer weiß...


US-Start:
26. Oktober 2018
DE-Start: 15. November 2018

Basierend auf dem gleichnamigen, kultigen und italienischen Horrorfilm aus den 70ern.
Jaja, immer diese Remakes. Bin allerdings ziemlich neugierig, könnte eigentlich ganz gut werden.

Von Luca Guadagnino, der dieses Jahr vier Oscarnominierungen für seinen Film CALL ME BY YOUR NAME bekommen hat.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.140

11.08.2017 14:02
#2 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Bin auch gespannt. Könnte sogar toll werden. Sowas im Stile von BLACK SWAN gefiele mir.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Samedi



Beiträge: 5.281

01.03.2018 15:38
#3 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

US-Verleih: Amazon Studios


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

HalexD


Beiträge: 646

07.03.2018 18:37
#4 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Traudel Haas finde ich passend gewählt, Joseline Gassen wäre auch guter Ersatz für Constanze Engelbrecht als Jessica Harper.
Wäre toll, wenn es eine der beiden werden würde.

Samedi



Beiträge: 5.281

26.06.2018 14:36
#5 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Hier der Trailer:


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Gabriel


Beiträge: 469

05.09.2018 21:52
#6 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Und der neue Trailer:



PS: Anscheinend muss ich meine Spekulation für eine gewisse Rolle überarbeiten...

trendsocke


Beiträge: 82

06.09.2018 10:44
#7 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Zitat von Gabriel im Beitrag #6

PS: Anscheinend muss ich meine Spekulation für eine gewisse Rolle überarbeiten...


Ja, naja, also frage mich immer noch was sich Guadagnino bei diesem Stunt gedacht hat - ob man das Ganze angesichts der haarsträubenden Offensichtlichkeit als subversiven Scherz verstehen soll?

Halte angesichts der Doppelrolle Traudel Haas für passender als Buchholz, eine Alternative für Jessica Harper wurde ja schon genannt.

HalexD


Beiträge: 646

07.09.2018 23:55
#8 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Kann es sein, dass Lutz Ebersdorf von Jessica Harper gespielt wird? Sieht irgendwie nicht nach Tilda Swinton aus. Den Behind the Scenes-Fotos und dem Trailer zufolge ist es definitiv eine Frau.

WB2017



Beiträge: 2.613

13.10.2018 16:17
#9 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Tilda Swinton spielt zwei Rollen.

https://filmzeugs.com/12-10-2018/tilda-s...ria-zwei-rollen


Tilda Swinton Madame Blanc Traudel Haas
(Tilda Swinton) (als Lutz Ebersdorf) Dr. Jozef Klemperer Volker Brandt

Chloë Grace Moretz Patricia Hingle Luisa Wietzorek


Knew-King



Beiträge: 5.551

13.10.2018 16:30
#10 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Na danke für den Spoiler, du Arsch.


WB2017



Beiträge: 2.613

13.10.2018 16:40
#11 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #10
Na danke für den Spoiler, du Arsch.

Welcher Spoiler? Sie hat es im Interview selber gesagt. Ebenfalls kannst du es auf vielen Filmseiten nachlesen
und in der Castlist auf z.b. Imdb oder Wiki ist sie ebenfalls so eingetragen. Selber Arsch.

https://en.wikipedia.org/wiki/Suspiria_(...#Lutz_Ebersdorf


dlh


Beiträge: 10.977

13.10.2018 17:43
#12 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Wenn man möglichst wenig über den Film wissen will, ist es durchaus ein Spoiler. Selbst der Trailer lockt einen da gekonnt auf die falsche Fährte. Guckt sich (bewusst) nicht jeder alle Interviews und Cast-Infos vor Kinostart an.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Knew-King



Beiträge: 5.551

13.10.2018 17:44
#13 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Man sieht doch an den Spoilertags hier im Thread dass es da ein "Geheimnis" oder "Augenzwinkern" gibt. Hättest ruhig etwas Rücksicht nehmen können.

WB2017



Beiträge: 2.613

13.10.2018 18:07
#14 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

"Wenn man möglichst wenig über den Film wissen will, ist es durchaus ein Spoiler."
So betrachtet ist ja jede Castlist in jedem Thread ein Spoiler.

hudemx


Beiträge: 5.975

13.10.2018 18:24
#15 RE: Suspiria (2017) Zitat · antworten

Weshalb bei manchen Castlisten auch einige Rollen in den Spoilerbalken gepackt werden...

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor