Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 232 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.711

10.10.2017 01:56
Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

Der Preis des Erfolges (The Boost)
Regie: Harold Becker
Erstaufführung: 06.04.1989 (Verleih: Apollo)
Deutsche Bearbeitung: Magma Synchron GmbH, Berlin
Dialogbuch: Joachim Kunzendorf
Dialogregie: Joachim Kunzendorf


Lenny Brown (James Woods) Christian Brückner
Linda Brown (Sean Young) Rebecca Völz
Joel Miller (John Kapelos) Ulrich Gressieker
Max Sherman (Steven Hill) Wolfgang Völz
Rochelle (Kelle Kerr) Kerstin Sanders-Dornseif
Ned (John Rothman) Michael Lesch
Barbara (Amanda Blake) Christine Gerlach
Sheryl (Grace Zabriskie) ?
Mark (Marc Poppel) Patrick Winczewski
Tom (Fred McCarren) Erwin Schastok
Helen (Suzanne Kent) Evelyn Meyka
Delores (Libby Boone) Marianne Lutz
Michael (Greg Deason) Nicolas Böll
Tim (John Philbin) Udo Schenk
Surfer (David Preston) Nicolas Böll
Sekretärin (June Chandler) ? (= Grace Zabriskie)
Billy (Barry Jenner) Jürgen Kluckert
Billy's Kollege (Alan Fudge) Eberhard Prüter
Dr. Shapiro (David Tress) Rolf Marnitz
Dr. Bishop (David Bantly) Fritz Hammer???
Geschäftsmann (Bill Gratton) Bodo Wolf
Limousinenfahrer (Charles David Richards) Michael O. Rüdiger
Apartment Manager (Austin Kelly) Rolf Marnitz
Liquor Store Clerk (Dan Moriarty) Michael O. Rüdiger
Investor (Scott McGinnis) Uwe Jellinek
Doktor (David Haskell) Joachim Kunzendorf
Captain - L'Ermitage (Fernand Poitras) Udo Schenk
Oberkellner # 1 (Clement von Franckenstein) Ortwin Speer
Oberkellner # 2 (Christopher Carroll) Klaus Münster
Valet (Ricardo Gutiérrez) Eberhard Prüter
Veterinär (Jim Jansen) ?
Jogger (Jack Sargent) Wolfgang Plumhoff?
Spielshow-Moderator (?) Bodo Wolf

Seltsame Synchro. Ein etwas fehlbesetzter, aber intensiv spielender Christian Brückner für James Woods. Daneben einige Doppelbesetzungen von Sprechern, wo dies sonst eher nicht der Fall ist.

Die Samples dürften teils nicht einfach sein und oft haben die Gesuchten auch nicht mehr Text.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
John Rothman.mp3
Grace Zabriskie.mp3
David Bantly.mp3
Jim Jansen.mp3
Jack Sargent.mp3
Griz


Beiträge: 20.907

10.10.2017 02:33
#2 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

John Rothman > DER FAHNDER # 3 = Michael Lesch
Suzanne Kent > Evelyn Meyka
June Chandler > ja, stimmt, ist dieselbe wie "Grace Zabriskie": erst dachte ich an Ingrid van Bergen, aber die klingt Ende der 80er Jahre doch tiefer in der Stimmlage

GG


Wilkins


Beiträge: 1.866

10.10.2017 03:15
#3 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

David Haskell.mp3 -> Joachim Kunzendorf stimmt

dlh


Beiträge: 10.317

10.10.2017 09:35
#4 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

Jim Jansen.mp3 -> mein spontaner Gedanke war jetzt Peter Wesp, aber der wird es wohl nicht sein, oder?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.711

10.10.2017 14:38
#5 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #2
John Rothman -> DER FAHNDER # 3 = Michael Lesch


Hihi, so'n typischer Griz-Sprecher, auf den er ein Monopol zu haben scheint. :D

Zitat von Wilkins im Beitrag #3
David Haskell.mp3 -> Joachim Kunzendorf stimmt

Dann dürfte eigentlich nichts mehr gegen Magma und Kunzendorf sprechen, zumal allein die Besetzung auch sehr danach aussieht. Nur diese auffälligen Doppelbesetzungen wundern mich.

Zitat von dlh im Beitrag #4
Jim Jansen.mp3 -> mein spontaner Gedanke war jetzt Peter Wesp, aber der wird es wohl nicht sein, oder?

Nee, Peter Wesp ist das nicht. Hat aber leider auch nicht mehr Text.

percyparker


Beiträge: 164

10.10.2017 15:32
#6 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #2

June Chandler > ja, stimmt, ist dieselbe wie "Grace Zabriskie": erst dachte ich an Ingrid van Bergen, aber die klingt Ende der 80er Jahre doch tiefer in der Stimmlage



Wenn's nicht van Bergen ist, dann vielleicht Roswitha Dost, die klingt manchmal recht ähnlich:
https://www.stimmgerecht.de/sprecher/2128/Roswitha-Dost.html


Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.711

10.10.2017 16:34
#7 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

Joar, würde ich nicht ausschließen. Synchronisiert hat sie ja, auch wenn mir kaum Rollen bekannt sind. Hier gab's ja eine ähnliche Situation, wobei sich die Mehrheit auf IvB geeinigt hat.

Wilkins


Beiträge: 1.866

10.10.2017 16:37
#8 RE: Der Preis des Erfolges (USA 1988) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #5
Dann dürfte eigentlich nichts mehr gegen Magma und Kunzendorf sprechen, zumal allein die Besetzung auch sehr danach aussieht. Nur diese auffälligen Doppelbesetzungen wundern mich.

Das würde ich ähnlich einschätzen. Ich finde sogar gerade diese Doppelbesetzungen passen ganz gut ins Bild. Ich erinnere da an die teilweise ungewöhnlich hochkarätige Ensemblebesetzungen in einigen frühen Magma-Synchros (u.a. Detlef Bierstedt und Peter Neusser in "Spaceballs" oder Santiago Ziesmer und Helmut Ahner in der "Ghostbusters"-Serie) oder an ähnlich kuriose Doppelungen in späteren Magma-Arbeiten: Uwe Karpa in "Die blonde Versuchung", Detlef Gieß in "Alien 3", Norbert Geschers Schrei-Cameo für Paul Reubens in "Batmans Rückkehr", und bei "Priscilla - Königin der Wüste" scheint es ebenfalls einige Nicht-Ensemble-Doppelbesetzungen gegeben zu haben.

Roswitha Dost käme rein zeitlich und örtlich gut hin, in dem Sample höre ich sie allerdings nicht so recht heraus.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor