Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 531 mal aufgerufen
 Spielfilme 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 14.625

27.10.2017 14:10
#16 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Elsholtz hab ich hier keine Sekunde vermisst. Und es ist hier ja auch nicht so, dass er ihn vorher in 30 Filmen gesprochen hätte. Nur rückblickend wirkt es vielleicht für den einen oder anderen merkwürdig. Aber ganz ehrlich: man hat sich an Elsholtz gewöhnt, aber irgendwie fand ich ihn für Hanks schon immer ziemlich entbehrlich. Und wenn jemals Hanks und Murray gemeinsam in einem Film mitgespielt hätten, hätte ich ohne Zweifel Murray den Vorzug gegeben.

berti


Beiträge: 14.239

27.10.2017 14:20
#17 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #16
Und wenn jemals Hanks und Murray gemeinsam in einem Film mitgespielt hätten, hätte ich ohne Zweifel Murray den Vorzug gegeben.

Das hätte ich auch getan, obwohl Hanks natürlich im Zweifel der "größere" Name war. Und bei einem gemeinsamen Film von Murray und Jeff Goldblum hat man sich bekanntlich auch so entschieden.

Nyan-Kun


Beiträge: 434

27.10.2017 14:52
#18 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Kommt drauf an zu welcher Zeit der Film rausgekommen wäre. Bis Ende der 80er bzw. Anfang der 90er war Hanks noch keine wirklich so große Nummer verglichen mit Murray, der spätestens mit Ghostbusters in aller Munde war. Wäre zu der Zeit ein Film mit Murray und Hanks rausgekommen hätte man höchstwarscheinlich Elsholtz auf Murray und auf Hanks warscheinlich Tennstedt besetzt, was meinem empfinden nach sehr gut funktioniert hätte.

dlh


Beiträge: 10.290

27.10.2017 19:31
#19 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Ich habe Elsholtz hier schon vermisst, aber eher hinter den Kulissen. Habe den Film vor Ewigkeiten mal angefangen, aber nie zu Ende geguckt, weil ich ihn einfach nicht besonders lustig fand. Ich bin mir sicher, dass Pollak den Streifen gut - im Sinne von originalgetreu - übersetzt hat, aber Elsholtz hätte sicher noch ein paar Synchrongags reingemogelt (wie damals in "Bachelor Party") und dem Film somit ein wenig mehr Pepp verpasst. Von Hanks' ganzen 80er-Jahre-Komödien fand ich diesen Film mit am schlechtesten.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Koboldsky


Beiträge: 1.366

27.10.2017 20:03
#20 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Während ich Tennstedt auf dem älteren Hanks mittlerweile eher unpassend finde (beide sind mMn eher auseinander gewachsen und das macht sich immer mehr bemerkbar), fand ich ihn in den 80er-Jahren wirklich grandios.

Nyan-Kun


Beiträge: 434

27.10.2017 21:31
#21 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Finde ich auch. Komischerweise hatte ich mit Tennstedt auf dem jungen Hanks keine Sekunde gefremdelt, ganz im Gegensatz zu den späteren Einsätzen im neuen Jahrhundert. In "Der Krieg des Charlie Wilson" fand ich Tennstedt schon sehr gewöhnungsbedürftig und in "Cloud Atlas" hab ich mit Tennstedt auf Hanks komplett gefremdelt. Ganz anders bei "Schlappe Bullen beißen nicht". Hatte mich in der ersten Sekunde überrascht Tennstedt da zuhören, hat mich aber nicht weiter gestört.
In den neueren Hanks-Filmen hätte ich Tennstedt allenfalls noch in "Captain Phillips" für Hanks passend gefunden.

Scat


Beiträge: 1.320

28.10.2017 17:17
#22 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #19
Ich habe Elsholtz hier schon vermisst, aber eher hinter den Kulissen. Habe den Film vor Ewigkeiten mal angefangen, aber nie zu Ende geguckt, weil ich ihn einfach nicht besonders lustig fand.


Der Streifen ist mir auch total egal. Kaum gelacht, seltsame Gags ("Sie können gern mit Gott Murmeln spielen" ).
Tennstedt fand ich hingegen ganz passend.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.959

28.10.2017 18:00
#23 RE: Schlappe Bullen beißen nicht (1987) Zitat · antworten

Ich lache Tränen bei dem Film. Auch die Synchro ist klasse, obwohl mir Elsholtz hier massiv fehlt.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor