Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.901 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2
Chat Noir



Beiträge: 5.258

10.12.2017 16:39
#16 RE: Usagi Drop (J, 2011) Zitat · antworten

Haruko könnte Shandra Schadt sein.

Nyan-Kun


Beiträge: 633

10.12.2017 17:35
#17 RE: Usagi Drop (J, 2011) Zitat · antworten

Hab mir jetzt die erste Folge angesehen und muss sagen, dass die Synchro schon mal Top ist. Patrick Roche ist für mich zwar immer noch nicht die Idealbesetzung für Daikichi, aber jetzt in einer kompletten Folge und im Zusammenspiel mit den anderen Sprechern klingt das schon mal deutlich besser und ich kann mich auch eher damit anfreunden. Rins Sprecherin klingt genauso wie ein kleines Mädchen eben klingen soll und zusammen mit den anderen Kindersprechern macht es den Anime umso authentischer. Im japanischen hatte man die Kinderrollen auch mit richtigen Kindern besetzt, was sicherlich auch dort nicht die Regel sein dürfte.

Apropo, die anderen Charaktere sind auf jeden Fall Top besetzt. Und ich glaube sogar Kerstin Sanders-Dornseif rausgehört zu haben. Wenn man schon solch kleine Nebenfiguren und Esemblerollen top besetzt und diese auch eine gute Leistung abliefern kann man sich sicher sein, dass das keine Billig-Synchro ist, denn da würde als erstes gespart werden (siehe die deutschen Synchronfassungen der Chrunchyroll-Animes von Violetmedia).

Hut ab an Animoon und Kölnsynchron. Dieser Anime hat eine gute Synchro mehr als verdient und die erste Folge hat für mich bestätigt, dass diese Animeserie für mich kein Fehlkauf war. Freue mich schon daher sehr auf die anderen Folgen.


Nur ein Fan


Beiträge: 55

10.12.2017 23:56
#18 RE: Usagi Drop (J, 2011) Zitat · antworten

Schade, dass Sailor Moon Crystal nicht mit einer Topsynchro geliefert wurde, was leider dazu führte, dass die Serie für mich gestorben war. Daher bleibe ich wohl bei Stafel 1 der alten Serie – Plaza Synchron .
Dennoch vergesse ich deshalb, dass es auch „unbekanntere“ (Anime-)Serien gibt, welche auch heutzutage super synchronisiert werden.


Zwiebelring



Beiträge: 5.142

17.12.2017 20:55
#19 Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

Folge 01
りんどうの女の子 (Rindou no Onnanoko)


Rolle japanische Sprecher deutsche Sprecher

Rin Kaga Ayu Matsuura Gretchen Zilm
Daikichi Kawachi Hiroshi Tsuchida Patrick Roche

Sachiko Kawachi Atsuko Mine Dagmar Dempe
Kazumi Kawachi Yumi Uchiyama Jacqueline Belle
Hideyuki Maeda Kouichi Sakaguchi ()
Haruko Maeda Kana Ueda Shandra Schadt
Reina Maeda Nanako Sudou Holle Kirck
Ken'ichi Bin Sasaki Willi Röbke
Ken'ichis Frau Sayuri Sadaoka Michaela Kametz
Yukio Masaru Ikeda Michael Holdinghausen [?]
Yukios Frau Eiko Kanazawa Anja Jazeschann
Ryouji Ken Shiroyama [Zuordnung?]
Makio Yonehiko Kitagawa [Zuordnung?]
Sayuri Michie Ikeda Gabriele Schulze
Bestatterin Tomomi Watanabe Nina Tirpitz
Bestatter Kouji Takeda (Michael Borgard)

Onkel Thomas Lang
Onkel Michael Holdinghausen
UsagiDrop_01_ReinaMaeda
UsagiDrop_01_EventuellYukio
UsagiDrop_01_Sayuri+YukiosFrau
UsagiDrop_01_Onkel
UsagiDrop_01_Bestatterin
UsagiDrop_01_Bestatter

Hier die erste Folge mal etwas aufgedröselt. Hideyuki Maeda steht zwar im Abspann und ist im Hintergrund immer mal wieder zu sehen, scheint aber keinen Ton von sich zu geben bzw. wenn dann nur in der Menge. Bei den restlichen Verwandten wird bis auf Ken'ichi leider niemand mit Namen angesprochen, weshalb hier große Verwirrung herrscht. Die beiden Damen kann man noch vom Alter her den japanischen Seiyuu zuordnen, Yukio selbst ist dann vermutlich der Mann im senffarbenen Pullover mit Haarkranz und einem letzten Haar auf der Platte, da er oft in der Nähe der jüngeren Frau zu sehen ist, die ich für seine Ehefrau halte. Bei den zwei übriggeblienen kann man dann nur noch raten wer wer sein soll. Unbefriedigend. Na ja, und der Bestatter gibt nur einen Laut der Verwunderung von sich.


Nyan-Kun


Beiträge: 633

05.01.2018 19:09
#20 RE: Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

So, ich hab jetzt mal die Sprecherliste um die Angaben aus der ersten Volume von "Usagi Drop" ergänzt. Für Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich weiterhin offen.

Joachim Kerzel auf den Großvater ist da natürlich das Highlight schlechthin auch wenn ich mir vom Gesicht her eher jemanden vom Typ à la Lothar Blumhagen oder Jürgen Thormann gewünscht hätte, aber das geht auch in Ordnung.


Knew-King



Beiträge: 5.356

05.01.2018 19:51
#21 RE: Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

UsagiDrop_01_ReinaMaeda <- Holle Kirck
UsagiDrop_01_EventuellYukio <- Michael Holdinghausen
UsagiDrop_01_Sayuri+YukiosFrau <- 1. Gabriele Schulze, 2. Anja Jazeschann
UsagiDrop_01_Onkel <- Michael Holdinghausen
UsagiDrop_01_Bestatterin <- Nina Tirpitz
UsagiDrop_01_Bestatter <- Michael Borgard

Daisuke-Namikawa


Beiträge: 25

05.01.2018 21:07
#22 RE: Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

https://www.youtube.com/watch?v=l-ajzawtHxc

Echt toll mal Rin's Sprecherin etwas persönlich zu hören! Oh Gott, ist sie aber knuffig. <3 Vor allem für ihr Alter wirkt sie sehr gebildet und sympathisch. Ich könnte mir gut vorstellen, dass sie mal später eine erfolgreiche Sprecherin wird, wenn sie denn Lust hat.

Nyan-Kun


Beiträge: 633

06.01.2018 16:10
#23 RE: Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

Ach ja da fällt mir gerade auf: Kann es sein, dass Kerzel auch zu Beginn der 3. Folge den Off-Sprecher dieser Dokumentation gibt, die sich Daikichi und Rin anschauen? Da passt er übrigens wie ich finde besser als auf den Großvater, da Kerzel ohnehin ein gern eingesetzter Sprecher für Dokumentationen ist es und erinnert mich ein wenig an die alten RTL 2/MME Studios Zeiten als man in diversen Animes zahlreiche namhafte Synchronsprecher auf Neben- und Komparsenrollen besetzt hatte.

Die Mehrfachbesetzung von Kerzel war aber verkraftbar, da es nicht so lang war und man es erst bei genauerem hinhören bemerkt, trotz der markanten Stimme.


Knew-King



Beiträge: 5.356

06.01.2018 16:12
#24 RE: Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

Nein, das war David Gerlach.

Nyan-Kun


Beiträge: 633

06.01.2018 16:24
#25 RE: Usagi Drop Folge 01 Zitat · antworten

Danke.
Ich hatte wirklich gedacht, dass es Kerzel war in den kurzen Sekunden und gedacht, dass er da bewusst etwas glatter gesprochen hat, um nicht so zu klingen wie beim Großvater.
So ähnlich Klang er ihm, zumindest in der kurzen Szene. Da lernt man nie aus.

Bin übrigens sehr überrascht, dass es in der 3. und 4. Reihe es durchaus Sprecher gibt, die den großen Synchronsprechern(/-legenden) der ersten Reihe verdammt ähnlich klingen können. Ob diese den großen auch schauspielerisch das Wasser reichen können kann man in den kurzen Takes leider nicht wirklich beurteilen. Genau daran ist ja auch Christian Schult gescheitert als er versuchte seinen Vater Rolf Schult auf Robert Redford zu beerben.


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor