Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.595 mal aufgerufen
 Stimmen & Co.
Seiten 1 | 2
Wilkins


Beiträge: 2.818

17.01.2018 22:01
#16 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Wer sich für Peter Groegers Regie-Tätigkeit beim Rundfunk interessiert, kann mal bei der ARD-Hörspieldatenbank nach ihm suchen: 333 (!) Einträge sind dort verzeichnet, davon 229 alleine zu DDR-Zeiten.

Nicht unerwähnt lassen sollte man außerdem, dass er in den letzten Jahren viel am Berliner Kriminaltheater gespielt hat. Noch im Dezember stand er dort auf der Bühne.

Kein Zweifel: Dieser Mann war ein echter Tausendsassa. Schade, dass es keine (zumindest keine mir bekannten) Interviews mit ihm gibt. Er hätte sicherlich viel erzählen können...

AnimeGamer35


Beiträge: 1.004

17.01.2018 23:23
#17 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Hier ist eins, sogar sehr aktuell:
https://www.youtube.com/watch?v=p0Y5K4ROkDo


DaddlerTheDalek



Beiträge: 181

17.01.2018 23:38
#18 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Gerade in der Rolle als Quark in Star Trek DS9 habe Ich ihn immer gemocht. Ich fand auch super das man ihn als Deutschen Sprecher von Stan Lee eingesetzt hatte.

Ruhe in Frieden Herr Groeger.


Space: the final frontier.

Dr. Synchro



Beiträge: 521

18.01.2018 03:56
#19 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Ich kenne ihn nur aus 2 - 3 Sherlock Holmes Hörspielen von Maritim. Dort hat er einen guten Watson abgegeben.

Samedi



Beiträge: 6.830

18.01.2018 16:00
#20 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Wirklich schade. Ich hätte ihn vor allem auf Bruce Dern gerne noch öfter gehört.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 11.221

18.01.2018 16:06
#21 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Wie traurig. Wieder eine der höchst raren Charakterstimmen verstummt.

Gruß
Stefan

iron


Beiträge: 3.057

18.01.2018 16:28
#22 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Zitat von mrmisery im Beitrag #14
Hab's grad durch den Teletext erfahren "Star-Trek-Sprecher Groeger verstorben"...
[...]
Mein Beileid an alle Angehörigen und Freunde...


Dem möchte ich mich hiermit gerne anschließen! Auch ich habe als erstes durch genau diese Schlagzeile im 3sat-Text von seinem Tod erfahren. Mir war er akustisch lange nicht so bekannt, ich erinnere mich an Video_interviews mit ihm und an nachsynchronisierte Passagen in einigen Episonden von "Die Straßen von San Francisco, wo er weniger Friedrich-Wilhelm Bauschulte, als mehr Carl Malden ähnlich war... Und natürlich die Synchronvergleiche ausn "Navy CIS" mit Fred Maire, zu denen ich mich kritisch, aber auch interessiert geäußert hatte.
Ich bekam ihn nicht oft zu hören, aber seine Alters-Stimme mit ihrer mE. charakteristischen, markanten Sprachfärbung hat sich mir schnell eingeprägt.


R.I.P.!

Kira Nerys


Beiträge: 118

18.01.2018 19:00
#23 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

https://youtu.be/-S3oIiEjME8

Hier isser auch noch zu sehen

MrTwelve



Beiträge: 464

18.01.2018 20:28
#24 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Traurige Nachricht. Die meisten hier im Forum hörten ihn gerne als Quark aus ST DS9 und als Dr. Watson aus den Sherlock-Holmes-Hörspielen von Maritim, wie ich sehe. Auch mir geht es da nicht anders (auch wenn er natürlich viel mehr konnte und viel mehr gemacht hat).
Bei Media Markt habe ich mal ein Holmes-Hörspiel gesehen, das wurde auf dem Cover beworben mit "Mit den Stimmen von Christian Rode und Peter Groeger". Daran sieht man, dass diese Hörspiel sehr beliebt sind. Und dass sie so beliebt sind, liegt bestimmt auch an den Stimmen von Rode und Groeger. Das kann man daran erkennen, dass die Hörspiele auch mit ihnen beworben werden.

Ein großer Verlust, eine sehr markante Stimme.

R. I. P.

HalexD


Beiträge: 790

25.01.2018 22:48
#25 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Er wurde in den letzten Jahren oft als alter Mann in Anime-Filmen oder Serien besetzt, er passte perfekt auf solche Rollen, wie Fred Maire und Friedrich Georg Beckhaus.
Erst kürzlich habe ich "Sword of the Stranger" mit ihm gesehen und da fragte ich mich noch, wie es dem Sprecher mit der sehr markanten Stimme wohl jetzt so geht. RIP

Dukemon


Beiträge: 382

27.01.2018 18:05
#26 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Die Marvel Produktion meinte, dass Stan Lees Auftritte für die nächsten Filme bereits im Kasten sind. Ob das auch für die Synchronisation gilt?
Es gibt ja aber noch diverse Sprecher die vor dem MCU Stan Lee gesprochen haben.


Klp


Beiträge: 126

21.02.2018 07:10
#27 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Sehr traurig. Er war für mich als Quark immer wundervoll und auch in dieser Rolle wandlungsfähig und viel besser als das Original. Ich kannte ihn schon aus einigen DDR-Serien wo er noch mut einer viel weicheren Stimme zu hören war, die sich dann in den 90ern wandelte.

WB2017



Beiträge: 4.512

21.02.2018 07:21
#28 RE: Peter Groeger (01.06.1933 - 16.01.2018) Zitat · antworten

Zitat von Dukemon im Beitrag #26
Die Marvel Produktion meinte, dass Stan Lees Auftritte für die nächsten Filme bereits im Kasten sind. Ob das auch für die Synchronisation gilt?

Nein gilt es nicht. In Black Panther wurde es Thomas Kästner.


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor