Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 482 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Kirk20



Beiträge: 2.091

16.09.2018 11:46
Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten


Originalsprecher    Rolle             Deutsche Sprecher
Camilla Luddington Lara Croft Maria Koschny/Celine Fontanges*
Earl Baylon Jonah Daniel Welbat
Carlos Leal Dr. Dominguez Michael Bideller
Erika Soto Abby Celine Fontanges
Patricia Velasquez Unuratu ???
Kamran Lucas Etzli ???
Francesca Aston Junge Lara Julia Fölster
Rebecca Rogers Amelia Croft ???
Stephen Hope Richard Croft Eberhard Haar
Carlo Mestroni Commander Rourke Achim Buch

Weitere Sprecher: Tim Kreuer, Angela Quast, Martin May, Fabian Harloff, Nils Rieke und Ivo Möller

Tonstudio: toneworx GmbH, Hamburg

*Ohne Day One Patch ist an einigen Stellen im Spiel Celine Fontanges als Lara Croft zu hören. Wohl als eine Art Platzhalter.


"Ich war noch nie in meinem Leben so konzentriert. Ich komme mir schon vor wie das reinste Konzentrat."
(Crock Krumbiegel in Code of Honor)

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Amelia Croft.mp3
Etzli.mp3
Unuratu.mp3
Alamar



Beiträge: 1.949

16.09.2018 11:50
#2 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Für ein Triple-A-Titel ist das echt ne überschaubare Sprecherliste.

Nur ein Fan


Beiträge: 187

16.09.2018 11:54
#3 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Vielleicht könnte ein Moderator so freundlich sein, alles ab Beitrag 95 aus dem Rise of the Tomb Raider-Beitrag hierher zu verschieben?


Nur ein Fan


Beiträge: 187

16.09.2018 11:57
#4 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Esther Barth ist auch noch dabei.

Nur ein Fan


Beiträge: 187

16.09.2018 11:59
#5 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #2
Für ein Triple-A-Titel ist das echt ne überschaubare Sprecherliste.

Fiel mir auch auf. Die Leistung ist gut, aber warum dann – bei guter Regie und guten Buch – nur noch so wenige Sprecher dabei sind, ist verwunderlich. Zumal tonworx, wenn sie die Mittel haben/erhalten, richtig durch die Decke gehen können, wenn’s um Spielsynchros geht.


MrVega


Beiträge: 121

16.09.2018 12:20
#6 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Bei Richard Croft habe ich komischerweise erst Eberhard Haar, dann aber Achim Schülke herausgehört. Sicher, dass es Haar ist?

Alamar



Beiträge: 1.949

16.09.2018 13:10
#7 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Zitat von Nur ein Fan im Beitrag #5
Zumal tonworx, wenn sie die Mittel haben/erhalten, richtig durch die Decke gehen können, wenn’s um Spielsynchros geht.


Mh. Toneworx ist auch nicht mehr das, was es einst war. Wie sieht's denn im O-Ton aus? Wenn da auch nur wenig Sprecher besetzt sind, kann man davon ausgehen, dass die namenlosen Füll-NPCs in den Dörfern keine große Unterteilung ihres Skripts hatten.

Nur ein Fan


Beiträge: 187

16.09.2018 13:35
#8 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Zitat von MrVega im Beitrag #6
Bei Richard Croft habe ich komischerweise erst Eberhard Haar, dann aber Achim Schülke herausgehört. Sicher, dass es Haar ist?

Also in der Mission mit der Weißen Königin hab’ ich mehr Michael Bideller und nicht Haar rausgehört.

Nur ein Fan


Beiträge: 187

16.09.2018 13:36
#9 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #7
Mh. Toneworx ist auch nicht mehr das, was es einst war. Wie sieht's denn im O-Ton aus? Wenn da auch nur wenig Sprecher besetzt sind, kann man davon ausgehen, dass die namenlosen Füll-NPCs in den Dörfern keine große Unterteilung ihres Skripts hatten.

Ich kenne zumindest kein anderes Hamburger Studio, welches gute Spielesynchros erstellt.


Alamar



Beiträge: 1.949

16.09.2018 14:39
#10 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Ach bitte... Bei Toneworx denk ich mittlerweile an hochpolierte 08/15-Synchros ohne Charme, dafür mit technischen Schwächen. Lippensynchronität (Deus Ex), Stöhner und Schnaufer (Tomb Raider) und Co. Klingt für mich nur wieder nach nem Fall von "Alles aus Hamburg ist billig und doof."

Deidara


Beiträge: 232

16.09.2018 14:47
#11 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Christos Topoulos ist auch oft als Trinity-Soldaten zu hören.

Nur ein Fan


Beiträge: 187

16.09.2018 14:56
#12 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Zitat von Alamar im Beitrag #10
Ach bitte... Bei Toneworx denk ich mittlerweile an hochpolierte 08/15-Synchros ohne Charme, dafür mit technischen Schwächen. Lippensynchronität (Deus Ex), Stöhner und Schnaufer (Tomb Raider) und Co. Klingt für mich nur wieder nach nem Fall von "Alles aus Hamburg ist billig und doof."

Na gut, sagen wir, erstellen könnte.

MrVega


Beiträge: 121

19.09.2018 10:51
#13 RE: Shadow of the Tomb Raider (2018) Zitat · antworten

Könnte Etzli eventuell Leander Elias sein? Die Stimme hört sich für mich nämlich total nach Dustin aus der Serie "Stranger Things" an, nur natürlich ohne Lispeln ;)
Ach ja, in der "verlorenen Stadt" höre ich auf einige Nebenfiguren Yvonne Greitzke, kann das jemand bestätigen?

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor