Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 41 Antworten
und wurde 2.648 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3
Begas


Beiträge: 1.599

16.02.2019 04:03
#31 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Wie hier angeführt, Kuscheltiere können auch Haustiere sein. Haustier-Frithof ist beinahe lächerlich. Klar, es soll die kindlich falsche Rechtschreibung des Originals wiedergeben, liest sich aber dennoch absonderlich. Ich finde den Titel im Deutschen sehr gut.

'Der Haustier-Frithof' klingt so überhaupt nicht gruselig...

Übrigens, im Synchron schafft und schaffte man es selten, die häufiger als Kuscheltiere bezeichneten stuffed animals als Stofftiere zu übersetzen. Gerne wurde für diesen falschen Freund der Begriff ausgestopfte Tiere verwendet, was ziemlich wirr ist, denn ausgestopfte Tiere sind Tierpräparate, wie sie Museen/Umiversitäten/Schulen haben. Das nebenbei.


"'Dumm und Dümmer' hat mir beim ersten Mal besser gefallen, als der Film noch 'Die zwölf Geschworenen' hieß."
(Eckart Dux für Jerry Stiller in KING OF QUEENS)

WB2017



Beiträge: 4.775

11.03.2019 17:16
#32 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

TV Spot 1 - DE: Natural [:20]


Amy Seimetz - Rachel Creed - ??
Jeté Laurence - Ellie Creed - ??
John Lithgow - Jud Crandall - Bodo Wolf


WB2017



Beiträge: 4.775

11.03.2019 17:16
#33 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

TV Spot 2 - DE: Myth [:15]


John Lithgow - Jud Crandall - Bodo Wolf
0:05 {Die Grenze...} / (?) - ?? - Sascha Rotermund (??)
Jeté Laurence - Ellie Creed - ??

Chat Noir


Beiträge: 6.354

11.03.2019 18:16
#34 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Anna Grisebach ist das aber nicht im TV-Spot. Klingt entfernt nach Mareile Moeller.

WB2017



Beiträge: 4.775

19.03.2019 19:32
#35 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

TV Spot 3 - DE: Forest [:15]


John Lithgow - Jud Crandall - Bodo Wolf

Off-Sprecher: Michael Betz

dlh


Beiträge: 11.836

01.04.2019 13:06
#36 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #16
Schade, Wolf gefällt mir hier nicht so gut. Besonders der Satz am Ende verpufft total. Allerdings finde ich die Übersetzung "Machmal ist es besser, tot zu sein" auch ziemlich sperrig. War es im Original nicht ein prägnanteres "Manchmal ist der Tod besser"? Oder war das nur der Cover-Spruch?

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #17
Das war nur der (falsch übersetzte) Cover-Spruch, der später auch korrigiert wurde.

Habe das Original gestern nochmal gesehen. Marquis sagt tatsächlich mehrmals "Manchmal ist der Tod besser", die Formulierung wurde auch in der Fortsetzung wieder verwendet.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.622

01.04.2019 16:59
#37 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Schade dass Teil 2 - der mir persönlich weit mehr zusagt als der Erstling - im Zuge des Remakes keine HD-Auflage spendiert bekommen hat. Das Original wurde ja noch mal im Steel recycelt und neu auf 4K veröffentlicht. Hatte entsprechend auch auf Teil 2 gehofft, von dem es in Deutschland immer noch keine vernünftige Auflage zu geben scheint (oder hat jemand einen Tipp)?

Also schauspielerisch kann die Neuverfilmung das Original nur übertrumpfen und auch die Synchro schwächelte.

An der Fortsetzung gefiel mir dagegen vor allem die wahnwitzige Performance von Clancy Brown. Und auch in der Synchro kommt der bitterböse Sheriff durch einen hervorragend aufgelegten Axel Lutter (in wohl einer seiner ersten großen Rollen) ebenbürtig rüber. Früher habe ich die Rolle irgendwie immer mit Edgar Ott assoziiert und war dann bei einer erneuten Sichtung erstaunt, dass es sich um Lutter handelte.

dlh


Beiträge: 11.836

01.04.2019 17:14
#38 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #37
Schade dass Teil 2 - der mir persönlich weit mehr zusagt als der Erstling - im Zuge des Remakes keine HD-Auflage spendiert bekommen hat. Das Original wurde ja noch mal im Steel recycelt und neu auf 4K veröffentlicht. Hatte entsprechend auch auf Teil 2 gehofft, von dem es in Deutschland immer noch keine vernünftige Auflage zu geben scheint (oder hat jemand einen Tipp)?

Es gibt vom zweiten Teil einen digitalen HD-Stream, den man u.a. bei Amazon Video erwerben kann (gerade für knapp 6€). Allerdings ist die Abtastung nicht besonders gut. Offenbar wurde eine Positiv-Kopie (oder gar eine Kino-Kopie) abgetastet - ab und an sind noch Überbleibsel von Laufstreifen zu sehen - die nicht mehr im optimalen Zustand war. Tagesszenen sehen ok aus, aber besonders Nachtszenen saufen ziemlich ab, da der Schwarzwert nicht besonders gut ist. Das Bild ist viel zu dunkel. In der Szene, in der Gus getötet wird, sieht man kaum noch was. Das war in den SD-Fassungen (DVD) anders, da konnte man alles erkennen. So richtigen Spaß macht die HD-Fassung also leider nicht. :(

Zitat von WasGehtSieDasAn im Beitrag #37
An der Fortsetzung gefiel mir dagegen vor allem die wahnwitzige Performance von Clancy Brown. Und auch in der Synchro kommt der bitterböse Sheriff durch einen hervorragend aufgelegten Axel Lutter (in wohl einer seiner ersten großen Rollen) ebenbürtig rüber.

Brown und Lutter sind echt die Highlights im Film (den ich ansonten für eine sehr misslungene Fortsetzung, aber ein sau-unterhaltsames B-Movie halte). Geben dem Affen ordentlich Zucker. Mein Lieblingszitat gibt's im ersten Sample. Das zweite ist auch nicht schlecht, wobei ich mich gerade frage, ob das "Weil ich sie ficken wollte!" eventuell ein Re-Take ist? Das klingt doch stark nach Jörg Hengstler.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Lutter_1.mp3
Lutter_2.mp3
8149



Beiträge: 4.670

01.04.2019 17:25
#39 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Klingt schon nach Hengstler. Hm...

Lowry


Beiträge: 235

04.04.2019 19:59
#40 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Anbei die Sprecherliste:


Jason Clarke Louis Creed Tobias Kluckert
Amy Seimetz Rachel Creed Carolina Vera
John Lithgow Jud Crandall Bodo Wolf
Jeté Laurence Ellie Creed Sophia Bastian
Hugo Lavoie/Lucas Lavoie Gage Creed Jacob Rabow
Obssa Ahmed Victor Pascow Nico Sablik
Alyssa Brooke Levine Zelda Marie-Isabel Walke

Synchronstudio: Interopa Film GmbH
Dialogbuch: Hannes Maurer
Dialogregie: Hannes Maurer

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.622

04.04.2019 22:58
#41 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

Maurer deckt jetzt die Horror-Fraktion ab?

Frank Brenner



Beiträge: 9.163

03.08.2019 16:42
#42 RE: Friedhof der Kuscheltiere (2019) Zitat · antworten

und hier noch ein paar weitere Angaben aus den Synchrontafeln:

Weitere Sprecher: Stefan Bräuler, Agnes Hilpert, Carmen Katt, Harriet Kracht, Ludwig Ott, Merle Rebstock, Nela Schmitz, Ilona Schulz, Linda Stelzner, Silja Luzie Thiessen, Georgios Tzitzikos

Übersetzerin: Verena Blümner
Aufnahmeleitung: Juliane Kiesel
Aufnahmetonmeister: Arne Punt/Ulrike Pross
Mischtonmeister: Stefan Rüdel
Mischung: Interaudio Tonstudio GmbH
Cutterteam: Devi Lange, Claudia Carstens
Produktionsleitung: Philipp Cassau, Jina Cho
Redaktion: Eva Weniger


Gruß,

Frank

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz