Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 837 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Samedi



Beiträge: 6.847

29.01.2019 02:28
Doctor Sleep (USA, 2019) Zitat · antworten

Die Fortsetzung von "The Shining".

Synchronfirma: Berliner Synchron GmbH Wenzel Lüdecke

Dialogbuch: Karin Buchholz

Dialogregie: Dietmar Wunder

Besetzung:


? Erzähler / Off-Sprecher Marek Erhardt

Ewan McGregor Danny Torrance Philipp Moog / Philipp Moog
Roger Dale Floyd Danny Torrance (jung) Oskar Ehrhorn
Alex Essoe Wendy Torrance Kaya Marie Möller
Carl Lumbly Dick Halloran Holger Schwiers
Cliff Curtis Billy Freeman Tobias Meister / Johannes Berenz
Bruce Greenwood Dr. John Oliver Stritzel
Rebecca Ferguson Rose Berenice Weichert / Berenice Weichert
Robert Longstreet Barry Christian Intorp


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Samedi



Beiträge: 6.847

27.05.2019 23:15
#2 RE: Doctor Sleep (USA, 2019) Zitat · antworten

US-Release: 08.11.2019


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

WB2017



Beiträge: 4.554

13.06.2019 18:01
#3 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Teaser Trailer 1 - DE:


Ewan McGregor - Danny Torrance - Philipp Moog
Kyliegh Curran - Abra Stone - ??
Rebecca Ferguson - Rose the Hat - Berenice Weichert


Knew-King



Beiträge: 5.727

13.06.2019 18:25
#4 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Puh, das will ja ein richtiges Sequel zu Kubricks SHINING sein. Hätte ich nicht erwartet und finde das muss auch nicht sein.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.344

13.06.2019 18:39
#5 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Wer das Buch kennt, weiß, dass die Geschichte sehr eigenständig ist. Fragt sich, wie groß die Bezüge zu "Shining" in dieser Filmversion sein werden. Der Kubrick-Film wich ja stark vom Roman ab und die TV-Version kennt keiner (außer Knew-King).

Knew-King



Beiträge: 5.727

13.06.2019 19:05
#6 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #5
...die TV-Version kennt keiner.

Ich schon. Und ich versteh auch, warum man sich lieber an Kubrick und seinen ikonischen Bildern bedient statt der Buchvorlage (welche ich nicht gelesen habe).
Aber schon problematisch wenn es dadurch zum Quasi-Sequel wird. Gibt es da keine Kubrick-Nachfahren die da was gegen haben könnten, oder so?


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.344

13.06.2019 19:13
#7 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Zitat von Knew-King im Beitrag #6
Zitat von Chow Yun-Fat im Beitrag #5
...die TV-Version kennt keiner.

Ich schon.


OK, hab's editiert.

Knew-King



Beiträge: 5.727

13.06.2019 19:16
#8 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Danke. I knew.


WB2017



Beiträge: 4.554

08.09.2019 18:00
#9 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE: Final Trailer


Ewan McGregor - Danny Torrance - Philipp Moog
Sadie Heim - Grady Zwillinge - ??
Kennedy K. Heim - Grady Zwillinge - ??
Cliff Curtis - Billy Freeman - Tobias Meister
Kyliegh Curran - Abra Stone - Léa Mariage
Carl Lumbly - Dick Hallorann - Reinhard Scheunemann
Rebecca Ferguson - Rose the Hat - Berenice Weichert


Maestro1


Beiträge: 699

10.09.2019 15:12
#10 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

@WB2017
Regie: Meister
Abra Stone: Lea Mariage
Carl: Scheunemann
RC Production


Wäre schön, wenn man Bademsoy für Curtis bucht. Eine Sache muss man wirklich loben: Wenn man Mariage besetzt, macht man nie einen Fehler. Bei Derya Flechtner denke ich mir die ganze Zeit: Nun gut, sie kann synchronisieren, aber neben Mariage wirkt sie wie eine Anfängerin. Allein schon was sie im Trailer leistet. Stellt sich die Frage warum sie so wenig gebucht wird.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.344

10.09.2019 19:09
#11 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Frag mich, warum Hallorann wieder dabei ist, obwohl er 1979 doch so unglücklich in die Axt gelaufen ist. Da der Schauspieler jünger aussieht als er aussehen dürfte, schätze ich mal, Danny hat einfach ein paar unsichtbare Freunde.

weyn


Beiträge: 1.811

11.09.2019 15:44
#12 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Bei Cliff Curtis könnte man sich auch mal auf einen Stammsprecher einigen. Mein Favorit ist Marco Kröger, war damals super in Training Day (habe Curtis auch total die Rolle als Mexikaner abgekauft, sah richtig geil aus mit dem Schnauz).

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.853

12.09.2019 22:39
#13 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Endlich sagt das mal einer. Die Kombination mit fettem Suppensauger und Marco Kröger war schlicht perfekt. Auch weil Kröger, wenn wir ehrlich sind, exakt so klingt wie ein prima öliger, mexikanischer Schnurrbart klänge, wäre er denn - aus an dieser Stelle unerheblichen Gründen - ein deutscher Synchronsprecher.

Kröger für Curtis. It is fate!

Maestro1


Beiträge: 699

14.09.2019 11:02
#14 RE: Doctor Sleep (USA, 2020) Zitat · antworten

Bei einer der Zwillinge könnte es sich um Vivien Gilbert handeln. Not sure though...

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor