Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 674 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
toto


Beiträge: 1.270

03.02.2019 13:55
Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Outbreak - Lautlose Killer



Dustin Hoffman           Col. Sam Daniels                  Joachim Kerzel
Rene Russo Robby Keough Evelyn Maron
Donald Sutherland Maj. Gen Donald McClintock Rolf Schult Klaus Piontek
Morgan Freeman Brig. Gen. Billy Ford Jürgen Kluckert
Cuba Gooding jr. Major Salt Dietmar Wunder
Kevin Spacey Major Casey Schuler Gerhard Mohr
Dale Dye Lt. Col Briggs Ernst Meincke
Kellie Overbey Alice Ulrike Stürzbecher
Beau Lotterman Army Major Andreas Rüdiger
Michelle M. Miller Darla Hull Marie-Luise Schramm
Zakes Mokae Dr. Benjamin Iwabi Peter Schiff
Jim Antonio Dr. Drew Reynolds Wolfgang Thal
Benito Martinez Dr. Julio Ruiz Michael Bauer
Susan Lee Hoffman Dr. Lisa Aronson Iris Artajo
Bruce Jarchow Dr. Mascelli Bernd Schramm
Malick Bowens Dr. Tolliver Raswani Till Hagen
Robert Alan Beuth George Armistead Detlef Gieß
Leland Hayward III Henry Seward Ralph Beckmann
Patrick Dempsey Jimbo Scott Andreas Fröhlich
Kara Keough Kate Jeffries Marie-Luise Schramm
Jae Woo Lee Koreanischer Offizier Park Hee-Young
Gina Menza Mrs. Jeffries Gabriele Schramm-Philipp
Diana Bellamy Mrs. Pananides Roswitha Hirsch
Jack Rader Polizeichef Fowler Elmar Gutmann
Daniel Chodos Rudy Alvarez Frank-Otto Schenk
Philip Handy Sergeant Meyer Andreas Rüdiger
Michelle Joyner Sherry Bea Tober
J.T. Walsh Stabschef Till Hagen Ernst Meincke
Tim Ransom Tommy Hull Dirk Müller
David Silverbrand TV-Reporter Stefan Staudinger


Synchronfirma: Magma Synchron GmbH, Berlin
Dialogbuch: Joachim Kunzendorf
Dialogregie: Joachim Kunzendorf

Outbreak ist meiner Meinung nach einer der besten Katastrophenfilme, durch einen realen Ausbruch von Ebola im Kongo zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bekam der Film eine zusätzliche Brisanz.

Über die Besetzung kann ich ebenfalls nicht meckern, alle Charaktere sind passend besetzt worden. Kevin Spacey mit einem anderen Sprecher als Till Hagen, der hier gleich zwei kleine Nebenrollen spricht, zu hören ist zwar ungewohnt, aber Gerhard Mohr hat auch gute Arbeit geleistet. Meine Highlights in dem Film sind aber Rolf Schult für Donald Sutherland, der hier so richtig schön kaltblütig sein durfte und Jürgen Kluckert für Morgan Freeman, der beweist das er genauso passend wie Sonnenschein ist und ihn hoffentlich noch öfter sprechen wird.

Silenzio
Moderator

Beiträge: 17.335

03.02.2019 15:41
#2 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Andreas Rüdiger sprach nur Beau Lotterman. Da stimmt die Zuordnung in der Synchronkartei nicht. Ansonsten hab ich noch Thomas Petruo für Maury Sterling als 'Sandman One'.

Der Film ansich und die Synchro gefällt mir auch sehr gut.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.160

03.03.2020 16:29
#3 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Habe mir den Film gerade angeguckt. Angesichts der aktuellen Weltlage durchaus prickelnd, vor allem, wenn man dabei selbst im Fieberwahn liegt. Feine Synchro. Rolf Schult genießt jedes Wort, Kerzel verschmilzt wunderbar mit Hoffman (auf den er IMO besser passt als auf Hopkins). Ich hätte Gerhard Mohr wirklich gern wieder gehört - eine ganz feine Leistung. Der hätte Spacey kongenial weiterbetreuen können. Vielleicht könnte man ihn ja insgesamt nochmal fürs Synchron reaktivieren?


marakundnougat


Beiträge: 4.338

05.03.2020 15:18
#4 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Gerhard Mohr arbeitet wohl in Münster am Theater. Vielleicht sollte man Christoph Cierpka die Idee mal präsentieren. Er nimmt ja gerne mal Leute vom Theater. Wenn Mohrs Zeit es zulässt, könnte ich mir schon vorstellen, dass er wieder vor's Mikro kommt.


"Ich habe sie noch nie gepflegt, ich habe ihr noch nie etwas Gutes getan, ich habe sie noch nie geschützt."
Christian Brückner über seine Stimme

Slartibartfast



Beiträge: 6.292

07.04.2020 15:04
#5 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Gerhard Mohr war toll, wobei Till Hagen in "Sieben" schon der Hammer war.
Mir gefiel auch immer Fritz von Hardenberg auf Spacey.


Gruß
Martin
___________________________________
"Ein rechter Scheißdreck war's. Altmodisch bis provinziell war's. Des war's!" (Helmut Fischer in "Monaco Franze - Der ewige Stenz" [1983])
Visit http://www.synchronkartei.de

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.160

07.04.2020 15:21
#6 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Hatte ich unklar ausgedrückt (ich war beim Schreiben buchstäblich hochgradig krank). Ich meinte nicht für Spacey (der eh nicht wiederkommt), sondern insgesamt. In Mohrs Altersklasse besteht IMO eh Bedarf. Ich würde den mal anfragen. Hat auch am Theater einen ausgezeichneten Ruf.


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.589

07.04.2020 21:10
#7 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Der Mohr hat offenbar seine Schuldigkeit getan.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.160

07.04.2020 21:26
#8 RE: Outbreak - Lautlose Killer (1995) Zitat · antworten

Den zu bringen erforderte Mut. Chapeau.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz