Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 24 Antworten
und wurde 1.908 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2
Jaden


Beiträge: 1.137

17.02.2019 13:00
Nicht schon wieder, Takagi-san / Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Karakai Jozu no Takagi-san
からかい上手の高木さん Karakai Jouzu no Takagi-san



"»Ich schwöre es: Heute werde ich es sein, der Takagi-san veralbert!« Der Mittelschüler Nishikata wird immer wieder von seiner Sitznachbarin Takagi geärgert und auch wenn er jeden Tag versucht, sich zu rächen, dreht sie am Ende den Spieß um. Wird er noch Erfolg haben oder wird sich die Beziehung der beiden eventuell doch noch anders entwickeln?"


Figur (japanischer Sprecher) Berlin Hamburg Netflix Staffel 2

Takagi (Rie Takahashi) Meri Dogan Leonie Landa Anna Gamburg
Nishikata (Yuuki Kaji) Sebastian Fitzner Daniel Kirchberger Lasse Dreyer

Sanae Tsukimoto (Yui Ogura) Sarah Alles Lotta Doll Moira May
Yukari Tenkawa (Mao Ichimichi) Laura Elßel Julia Fölster Peggy Pollow
Mina Hibino (Konomi Kohara) Luisa Wietzorek Leoni Oeffinger Rieke Werner
Kouki Nakai (Yuuma Uchida) Patrick Keller Timo Kinzel Sascha Werginz
Mano (Kotori Koiwai) Samira Jakobs Florentine Draeger Isabella Vinet
Tanabe (Hinata Tadokoro) Johannes Berenz Clemens Gerhard Bernd Egger
Takao (Nobuhiko Okamoto) Fabian Hollwitz Tim Kreuer Tim Schwarzmaier
Kimura (Fukushi Ochiai) Jesco Wirthgen Benjamin Stolz Fabian Kluckert

Synchronstudio: Oxygen Sound Studios, Berlin / DMT - Digital Media Technologie GmbH, Hamburg / VSI Synchron GmbH, Berlin
Dialogbuch: René Dawn-Claude / Detlef Klein / Ellen Scheffler
Dialogregie: René Dawn-Claude / Detlef Klein / Zoé Beck


Nyan-Kun


Beiträge: 3.826

17.02.2019 13:38
#2 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

TNT Media GmbH als Berliner Synchronstudio wäre auch denkbar. Bei der Masse an Animes, die mittlerweile bei Oxygen landen glaube ich, dass da eher die "größeren" Sachen da landen werden. Kann aber natürlich auch sein, dass man dann nach Hamburg ausweicht.

Chat Noir


Beiträge: 6.844

17.02.2019 14:05
#3 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Nyan-Kun im Beitrag #2
Bei der Masse an Animes, die mittlerweile bei Oxygen landen glaube ich, dass da eher die "größeren" Sachen da landen werden. Kann aber natürlich auch sein, dass man dann nach Hamburg ausweicht.


Welche "Massen"? Kazé ist aktuell der einzige Anbieter, der noch Oxygen beauftragt. Peppermint ging gleich mit vier Serien zu K13, selbst das Sword Art Online-Spin-Off ging nicht mehr nach Berlin, sondern zu Violetmedia. Bei Nipponart und Anime House scheinen sie auch raus zu sein.

Wenn Hamburg, könnte ich mir auch die Hamburger Synchron vorstellen. Die machen wohl Yunas Geisterhaus.

Nyan-Kun


Beiträge: 3.826

17.02.2019 14:24
#4 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Hab ja nicht gesagt, dass die "Massen" von anderen Publishern kommen. Muss aber zugeben, dass ich mich da etwas blöd ausgedrückt habe, weil ich es mehr auf Kazé bezogen habe und ihrer aktuellen Lizenzflut, wo sie natürlich nicht alle Synchronprojekte an Oxygen abgeben.
Das Anime House schon mal bei Oxygen was gemacht wäre mir neu. Die waren soweit ich gesehen zuvor in erster Linie bei Kölnsynchron ehe sie zu LabSix gewechselt sind.

Ansonsten greift Animoon auch noch auf Oxygen zurück, auch wenn von denen als (noch) kleiner Publisher nicht die Masse an Animes zu denen kommen.

Zwiebelring



Beiträge: 5.686

17.02.2019 14:31
#5 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Da hat jemand offensichtlich Wish Upon the Pleiades nicht gesehen!

Nyan-Kun


Beiträge: 3.826

17.02.2019 14:45
#6 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Der Anime ist an mir ziemlich vorbeigegangen. Ist das der einzige Titel den Anime House an Oxygen vergeben hat? Wenn ja dann ist das für mich allenfalls nur ein einmaliges Experiment gewesen.

Chrono


Beiträge: 1.328

17.02.2019 17:26
#7 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Wohl eher ausnutzen des Neukundenrabatts. :D

Chat Noir


Beiträge: 6.844

16.11.2019 16:21
#8 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Bei VSI wird gerade unter der Regie von Zoë Beck eine "Mangaserie" namens "MTS" synchronisiert. Damit könnte Teasing Master Takagi-san (so der internationale Titel) gemeint sein, ein Netflix-Release scheint damit durchaus wahrscheinlich zu sein.

Knew-King



Beiträge: 5.891

16.11.2019 17:53
#9 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

"Meister Herr Takagi"
Ziemlich blöder Titel, wenn man mich fragt.

Nyan-Kun


Beiträge: 3.826

16.11.2019 18:03
#10 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Der Titel von der Manga Serie "Nicht schon wieder, Takagi-san" würde mir da deutlich besser gefallen. Übrigens ist Takagi eine Sie.

Knew-King



Beiträge: 5.891

16.11.2019 18:10
#11 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Ups. Ich nixe kenne Serie. Verzeihung.
"Immer wieder Takagi" klingt schön nach Sitcom. Das wär's doch

Archer


Beiträge: 328

16.11.2019 18:18
#12 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

@Chat Noir: Würde auch zum Eintrag auf Netflix passen: https://www.netflix.com/title/80228274?Y2A


Nyan-Kun


Beiträge: 3.826

16.11.2019 18:21
#13 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Wäre auch nicht schlecht. Würden Manga und Animeserie beide bei Kaze rauskommen würde man die Titel entsprechend angleichen. Der Mangatitel ist schon relativ freier umgesetzt und hängt sich auch nicht zu sehr an den internationalen Titel. Ist aber die Frage, ob im Falle des Animes nicht irgendwelche Vorgaben des Lizenzgebers im Wege stehen bei der Titelbenennung.

Chat Noir


Beiträge: 6.844

28.11.2019 07:46
#14 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Ein deutscher Trailer ist auf Netflix online.

Takagi: Anna Gamburg
Nishikata: bekannt

8149



Beiträge: 5.803

28.11.2019 17:41
#15 RE: Karakai Jozu no Takagi-san (J, 2018) Zitat · antworten

Also nicht bei meinem Netflix.
Edit: Oh, startet wohl automatisch wo das Hintergundbild ist.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz