Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 31 Antworten
und wurde 3.846 mal aufgerufen
 Games
Seiten 1 | 2 | 3
Put Put


Beiträge: 44

10.08.2020 01:01
#16 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Naja, jemand der regelmäßig in Hollywood Blockbustern eingesetzt wird. Erklärt sich eigentlich von selbst, außer man möchte halt stänkern und die eigentliche Diskussion gar nicht führen.

Ich finde viele der häufig in großen Filme eingesetzten Sprecher nicht wirklich gut, höchstens Solide. So wie Rotermund, Sablic und noch einige andere. Da gefällt mir Jens Wendland halt deutlich besser und ich würde ihn gern öfter hören

Psilocybin


Beiträge: 927

10.08.2020 01:13
#17 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Nö, hier will niemand stänkern. Ich finde den Begriff nur nicht gut.

Put Put


Beiträge: 44

10.08.2020 01:16
#18 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Darum gehts hier aber nicht, sondern um die Avengers Synchro ^^

Und auch nach einer weiteren halben Stunde treffe ich immer mehr auf englische Passagen. Also selbst wenn die Sprecher fest sind, gibt es doch ne Chance, dass sie am Ende besser klingen. Hier scheint es wirklich eine schnelle Synchro für letztes Jahr gewesen zu sein

Psilocybin


Beiträge: 927

10.08.2020 01:18
#19 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Hier geht’s gar nicht um eine Synchro, weil Spiele ja gar nicht synchronisiert werden.

LaCroix


Beiträge: 704

10.08.2020 08:38
#20 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Zitat von Put Put im Beitrag #14

Was die Quali des Games angeht.
Die Story macht schon Ordentlich was her und hat reichlich Fanservice für Comicleser.
Was ich an Trailern gesehen habe und selbst spielen durfte macht schon einen sehr guten Eindruck und hat durchaus das Potential im Storysektor ähnlich gut zu werden wie Spider-Man. Es kommt drauf an, wie sehr der Online Part später stört, aber da dieser für die Story ignoriert werden kann, mach ich mir da keine Sorgen.


Nichts gegen dich persönlich, aber ich habe da ordentlich Zweifel an dieser Aussage. Für mich sieht es aus wie mittelmäßiges Lizenzspiel, wo schnell die Luft raus ist.
Generell scheint sich dieser Eindruck auch durch ein paar Industrie Insider wie Betaspieler zu bestätigen.
Ich erwarte deshalb überhaupts von diesen Spiel. Deshalb halte ich es fast für "Blasphemie" dieses Spiel von der Qualität gesehen fast gleichzusetzen mit Spiderman.
Es ist zwar richtig, das ich die Story nicht vollständig kenne, aber ich erwarte bei aller Fairnis kein Storymeisterwerk.

Zitat

Ich habe nun übrigens noch eine 2 Stunden Mission mit Hulk und Mrs Marvel gespielt und dort fällt auf, dass einzelne Passagen noch auf Englisch sind. So ganz Final is das also definitiv nicht in der Beta.


Es ist halt Games as a Service. Das Spiel ist im Grunde nie richtig fertig.

Put Put


Beiträge: 44

10.08.2020 10:26
#21 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Games as a Service hat aber rein gar nichts mit der Lokalisation zu tun^^ Es geht hier ja um die Sprecher und es kam die Frage auf, ob das aktuell die fertige Synchro is, oder nicht. Da sie noch Lücken aufweist und oft ins englische übergeht, kann man sagen, dass sie definitiv noch nicht fertig ist/war zum Zeitpunkt der Beta. Das hat aber nichts mit dem GaaS Aspekt zu tun.

Die Storyfetzen sind schön inszeniert und die Story ist von dem Games as a Service Aspekt null betroffen. Man hat definitiv ne Filmreife Inszenierung in den Zwischensequenzen geschaffen und am Ende muss die Story selbst entscheiden.

Und auch Sorry, nichts gegen Dich, aber man sollte zuerst selbst Probieren bevor man urteilt. Die Gameplayvideos unterscheiden sich tatsächlich sehr stark vom selber spielen.
Nach den ersten Videos wollte ich meine Vorbestellung eigentlich stornieren, unübersichtliches blödes gekloppe. Gefiel mir nicht wirklich, aber ich dachte ich warte die Beta mal ab.
Das Spielgefühl selbst is dann deutlich angenehmer und hat wirklich einen hohen Spaßfaktor. Ob es auch für Langzeitmotivation sorgt, muss man abwarten. Wirklich überrascht war ich halt von der Story Inszenierung in der zweiten Mission, da hier wirklich der Single Player im Fokus steht und eben nicht der GaaS. Das ist strikt getrennt

LaCroix


Beiträge: 704

10.08.2020 10:44
#22 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Zitat von Put Put im Beitrag #21
Games as a Service hat aber rein gar nichts mit der Lokalisation zu tun^^ Es geht hier ja um die Sprecher und es kam die Frage auf, ob das aktuell die fertige Synchro is, oder nicht. Da sie noch Lücken aufweist und oft ins englische übergeht, kann man sagen, dass sie definitiv noch nicht fertig ist/war zum Zeitpunkt der Beta. Das hat aber nichts mit dem GaaS Aspekt zu tun.


Ich finde schon. Games as a Service hat meistens (wenn es falsch gemacht wird) die Einstellung: "Ja das fixen wir schon später. Völlig egal was es ist. Am Ende zählt nicht
wie es zum Release war sondern wie es irgendwann sein wird."

Zitat

Und auch Sorry, nichts gegen Dich, aber man sollte zuerst selbst Probieren bevor man urteilt. Die Gameplayvideos unterscheiden sich tatsächlich sehr stark vom selber spielen.
Nach den ersten Videos wollte ich meine Vorbestellung eigentlich stornieren, unübersichtliches blödes gekloppe. Gefiel mir nicht wirklich, aber ich dachte ich warte die Beta mal ab.


Das ist in Theorie die richtige Einstellung wie man Spiele beurteilen sollte. Das mag durchaus eingebildet klingen, aber ich meine durchaus Spiele schon einigermaßen richtig
unabhängig meines persönlichen Geschmackes einzuschätzen zu können. Je älter man wird und damit mehr Spiele spielt, desto mehr besseres Verständnis besitzt man.
Und es tut mir leid, aber wenn ich jetzt ehrlich bin, aber du hast hier eine Meinung, die jetzt nicht so häufig ist.

Put Put


Beiträge: 44

10.08.2020 11:13
#23 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Gott sei Dank, ist mir egal wie häufig meine Meinung ist xD

Aber zurück zum eigentlichen Thema.
Wie schon gesagt die Frage war, ob die Stimmen und Synchro Fix sind, da es die gleiche Synchro von den letztjährigen Previews ist und diese häufig ja übereilt und nicht Final sind.
Da es häufig noch mitten im Satz auf Englisch umspringt, kann diese ja nicht final sein.
Und das Szenario, dass dies am Games as a Service Charakter liegt ist sehr unwahrscheinlich, denn das gab es bisher noch in keinem GaaS, sobald es Released wurde. Nicht ausgeschlossen, aber es qäre das erste mal.
Es ist nun einmal eine Beta, zudem vom letzten Jahr. Da kann sich zu der fertigen Version noch ne Menge tun.

Alamar


Beiträge: 2.481

10.08.2020 13:43
#24 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Games as a Service hat tatsächlich nichts mit der Loka zu tun - die meisten Entwickler bekommen es ja hin.
Die "das fixen wir später ... oder garnicht"-Mentalität nimmt eher grundsätzlich mit dem Auftauchen und der allgemeinen Akzeptanz von Patches zu.
Und sind's wir ehrlich: Ne verbockte Synchro, bzw. verpatzte Texte werden kaum bis garnicht gefixt.

Ohne die Beta gespielt zu haben behaupte ich übrigens weiterhin, dass das Spiel noch "gut" wird. Also quasi die schlimmste Auszeichnung für ein Spiel, die es gibt. "Gut". Nicht "sehr gut", nicht "Spitze", einfach nur "ich habs eigentlich schon wieder vergessen-gut". Wenn's komplett durchfallen würde, würde man sich wenigstens dran erinnern.


xergan


Beiträge: 276

11.08.2020 04:39
#25 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Zitat von Put Put im Beitrag #23
Gott sei Dank, ist mir egal wie häufig meine Meinung ist xD

Aber zurück zum eigentlichen Thema.
Wie schon gesagt die Frage war, ob die Stimmen und Synchro Fix sind, da es die gleiche Synchro von den letztjährigen Previews ist und diese häufig ja übereilt und nicht Final sind.
Da es häufig noch mitten im Satz auf Englisch umspringt, kann diese ja nicht final sein.
Und das Szenario, dass dies am Games as a Service Charakter liegt ist sehr unwahrscheinlich, denn das gab es bisher noch in keinem GaaS, sobald es Released wurde. Nicht ausgeschlossen, aber es qäre das erste mal.
Es ist nun einmal eine Beta, zudem vom letzten Jahr. Da kann sich zu der fertigen Version noch ne Menge tun.


Wir sollten nicht vergessen, dass wir paar Monate Arbeit durch Corona verloren haben. Da kann es schon sein, dass die geplante Lokalisation von Avengers nicht zur Beta fertig wurde. Andere Spiele warten ja auch noch auf ihre Synchro, zB Beyond a Steel Sky, welches am Freitag nochmal einen größeren Patch bekommen hat, aber immer noch auf die deutschen Stimmen wartet.

Persian



Beiträge: 981

18.08.2020 21:15
#26 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Die Synchro passt in meinen Augen/Ohren zu dem Spiel, denn sie hört sich genauso an wie das Spiel aussieht - bestenfalls mittelmäßig.

xergan


Beiträge: 276

19.08.2020 04:25
#27 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Ja, absolut, können es eigentlich gleich Anthem 2.0 nennen. Immerhin sollte das der Sargnagel für erzwungene Games as a Service sein. Mit Destiny 2 hatte sich Activision verbrannt, EA mit Anthem und jetzt Square Enix mit Avengers. Selbst Ubisoft hat mit dem viel gelobten Division 2 nicht den erwarteten Erfolg. Jetzt werden die sich 2x überlegen, ob so ne Big Budget Entwicklung wirklich nötig ist. Natürlich wirds weiter welche geben, aber halt nicht so erzwungen.

mjrkong


Beiträge: 7

02.09.2020 20:12
#28 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Vorbesteller dürfen ja schon seit gestern die Vollversion spielen und ich muss sagen, dass vor allem Kamala Khan ihre Sache ganz hervorragend macht. Sowohl als Figur ist sie sehr gut gelungen und inszeniert, und auch die dt. Stimme hat eine sehr gute Leistung abgeliefert. Sprecherin ist Leoni Oeffinger.

Martin Sabel hat inzwischen wohl jeder auf Bruce Banner erkannt. Er hat einige der besten Cutscenes mit Kamala, soweit ich das bisher beurteilen kann. George Tarleton ist Guido Zimmermann, Eva Michaelis ist Black Widow (auch super gemacht), Patrick Elias ist Tony Stark, Carsten Krabbe ist Thor.

Ich finde die meisten der Charaktere so wie sie jetzt dargestellt sind eigenständig genug, um nicht die ganze Zeit auf die Filmvarianten zu schielen. Bruce Banner ist auf seine Art super-awkward und staksig und sehr sanft, Thor ist eben wie von einer anderen Welt, die normalerweise seine Bühne ist; da haben sie sich voll reingelehnt. Black Widow hat was bärbeißiges, wobei sie in den kleinen privaten Momenten kurz einen Blick hinter den Vorhang gewährt.

Aber wie gesagt, vor allem Kamala ist sehr gut gelungen. Ich würde sagen, wenn die Story funktioniert, dann, weil man mit ihr mitfühlen kann und sie mehr oder weniger unvoreingenommen kennenlernen kann. Auch und vielleicht gerade weil sie im MCU keine Rolle spielt.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.197

07.09.2020 17:12
#29 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Ich kann mjrkong nur beipflichten. Spiele das Spiel seit drei Tagen und kann mich bisher nicht beklagen. Leoni Oeffinger ist als Kamala Khan wirklich bravourös und verleiht ihrer Spielfigur ne Menge Sympathie. Das macht richtig viel Laune mit den beiden. War auch die richtige Entscheidung, Khan - als quasi Neuling unter den Avengers - zur zentralen Hauptfigur der Kampagne zu erkoren. Auch die Rolle des Dr. Banner hat man mit Martin Sabel fantastisch gut getroffen!

Also so ganz kann ich das Gebashe, was die Loka angeht, hier nicht nachvollziehen. Muss aber auch zugeben, dass der Ersteindruck; zumindest was der ADay-Trailer aus dem letzten Jahr vermittelt hat, wirklich schlampig von der Bearbeitung her klang und echt Übles erahnen ließ. Weiteres Gameplay Material habe ich mir im Vorfeld dann nicht weiter auf Deutsch gegeben, weiß nicht wie die so waren. Doch schon die Beta hat mich positiv überrascht. Etwas befremdlich fand ich nur, Thor so etwas sagen zu hören wie "Aye-aye".

Keine Filmstimmen sind für mich auch kein Problem. Spätestens mit Iron Man respektive Tony Stark spaltet man sich doch merklich von dem von RDjrs. ab und da wäre Meister stimmlich zu alt für die noch unverhohlte Waghalsigkeit dieses noch recht jungen Tony Starks.

Der Sprecher von Nick Fury dürfte auch kein Unbekannter sein, aber bei den Hamburgern scheitert's bei mir.


"Wer legt uns in Ketten und wer besitzt den Schlüssel, der uns befreien kann?
Du allein! Du hast alle Waffen, die Du brauchst!
Jetzt kämpfe!"


Luise Helm für Abbie Cornish in Sucker Punch

Der Spieler


Beiträge: 48

08.09.2020 18:05
#30 RE: Avengers (2020) Zitat · antworten

Laut Abspann:
Tony Stark:Patrick Elias
Thor:Carsten Krabbe
Bruce Banner:Martin Sabel
The Hulk:Holger Löwenberg
Natascha Romanoff: Eva Michaelis
Steve Rogers:Roman Rossa
The Taskmaster:Clemens Gerhard
Abomination:Daniel Welbat
Kamala Khan:Leoni Kristin Oeffinger
Yusef Khan: Andreas Torwesten
George Tarleton:Guido Zimmerman
Monica Rappaccini/Aim PA:Simona Pahl
Nick Fury: Wolfgang Riehm
Maria Hill: Katrin Decker
Jarvis:Benjamin Morik
Alisande Morales: Nina Witt
Dante:Jonas Minthe
Flynn:Jonathan Stahn
Hank Pyh:Ole Jacobsen
Helen Gable/Weitere Stimme :Marion von Stengel
James Woo:Frank Stieren
Justin Hammer:Oliver Hermann
Phil Sheldon:Christos Topulos
Sarah Garza:Sarah Vogel
Senator:Kai Hendrik Möller
Sidney Levine: Brian Sommer
Theo:Patrick Stamme

Weitere Sprecher:
Anja Topf
Anna Kumosiak
Anne Hoth
Anni Sultanx
Beate Rysopp
Chritoph Brüggeman
Christopher Ahman
Daniel Schütter
Eva Weissman
Fabian Harloff
Frank Richartz
Jan Brüggeman
Jens Wendland
Jens Wessman
Leonie Landa
Margit Sander
Maria Wardzinska
Mark Seidenberg
Mica Mylo
Nadine Wöbs
Nicolas König
Sonja Szylowicki
Souzan Alavi
Tanja Dohse
Till Huster
Toni Sattler
Verena Herkewitz
Vincent Fallow
Gunner Bergmann
Nils Rieke
Ivo Müller
Marina Zimmerman
Alexander Merbeth
Chris Albert
Lorenzo Weck
Nikolai Terminante
Robin Beckmann


Voice Director: Georg Hach,Stephanie Kirchberger und Manuela Eifrig.
Übersetzer:Robert Böck,Florian Vanino und Christian Stenger.
Tonstudio: Toneworx
Deutsche Bearbeitung Böck Gmbh


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz