Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 4.314 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Connor J. Macleod



Beiträge: 354

25.08.2021 00:11
#31 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Morbius ** ;)

Und ja, super ätzend. 2 Filme, auf die ich mich sehr gefreut habe. Wäre echt bescheiden.

WB2017



Beiträge: 7.147

01.09.2021 08:44
#32 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Zitat von Chrono im Beitrag #27
Hoffentlich wird nicht wieder nachträglich kastriert. Trailer hat zumindest R-Rating-Potential. Und das braucht eine Story mit dem Anta auch.

Der Film bekam jetzt ein PG-13 Rating.

Trailer 2 bekam von der FSK noch eine 16er Freigabe, hat sich mit dem finalen PG-13 dann auch erledigt.
Wird wohl auf eine finale FSK 12er Freigabe hinauslaufen.

US-Kinostart: 15.10.2021 / Bei uns unveränderter Kinostart am 21.10.2021


AZ3oS


Beiträge: 674

01.09.2021 08:49
#33 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Abwarten. Gab schon genug PG13-Filme, die bei uns FSK16 waren oder für ein FSK12 leicht gekürzt werden mussten. Amerika und Deutschland haben andere Vorstellungen welche Gewaltgrade für welche Altersgruppen in Ordnung sind.

LaCroix


Beiträge: 697

06.09.2021 21:07
#34 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Zitat von Connor J. Macleod im Beitrag #31

Und ja, super ätzend. 2 Filme, auf die ich mich sehr gefreut habe. Wäre echt bescheiden.

Nun scheinbar hat es sich Sony nochmal anders überlegt und verschiebt den Film in den USA nochmal. Dieses Mal halt zwei Wochen früher.
Jetzt ist der US Release am 01.10.2021. Bei uns sollte sich nichts ändern. Ich schätze mal es bleibt beim 21.10.2021.
https://www.thewrap.com/venom-let-there-...p-to-october-1/

Ich behaupte mal wenn Shang-Chi nicht so ein großer Erfolg gewesen wäre, dann wäre es wohl 2022 geworden.

UFKA8149



Beiträge: 8.444

21.10.2021 22:52
#35 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Also die erste Hälfte des Filmes wird von Stefan Bräuler getragen. Wie viele Wachen, TV-Leute, Zivilisten er von Szene zu Szene spricht...
Wer sich seine Stimme in verschiedenen Lagen einprägen will, hat hier die beste Chance.

Im Film selber hab ich den Unterschied zwischen O-Ton-Gesang und Venombrecht an der unterschiedlichen Platzierung des Tons gemerkt. Ansonsten kommen sich Liebrecht und Hardy stimmlich sehr nah.

Marcus Off habe ich zuerst nicht glauben können, hat mich aber sehr gefreut.
Und Teltz kann ich an die Angaben der SK anschließen.

Harrelsons Overacting ging anfangs auf die Nerven, deshalb auch TNWs Anpassung dran. Oscar-Kandidat ist das sowieso nicht.

Ein paar Witze zu viel sonst ein kurzweiliges Abenteuer. Ich verspreche mir aus dem Ende was konkretes im Anschluss.
Heftiger Spoiler: Letzte Chance:
vorbei: Axel Lutter - J³


danielcw


Beiträge: 579

26.10.2021 00:50
#36 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Ich habe den Film nicht im O-Ton gesehen, aber als Detective Mulligan bei Eddie im Apartment ist, sagt er sowas wie "Ich finde es selbst raus" und geht einfach.

Hat die Synchro etwas herausfinden mit zur Tür herausfinden verwechselt, oder war das im O-Ton auch so?

UFKA8149



Beiträge: 8.444

26.10.2021 01:27
#37 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Es geht in der Szene darum, dass Brock Mulligan nicht zur Tür führen braucht.
"I'll see myself out."


danielcw


Beiträge: 579

26.10.2021 21:22
#38 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Ich fand es auch auffällig, dass ein anderer Autor als bei Teil 1 dran arbeiten durfte. Denn diesmal wurde Pussy nicht mit Weichei, sondern mit Pussy übersetzt.

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #37
Es geht in der Szene darum, dass Brock Mulligan nicht zur Tür führen braucht.
"I'll see myself out."


Danke. also hat die Synchro es verwechselt oder verfälscht

UFKA8149



Beiträge: 8.444

26.10.2021 23:38
#39 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Hä, was ist an der Synchro verfälscht? Das passt doch. Vielleicht nicht die beste Wortaneinanderreihung, aber der Spruch passt.


Ozymandias


Beiträge: 818

26.10.2021 23:57
#40 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Genau lesen, UFK, und genau hinhören, Daniel. Er sagt "Ich finde selbst raus", nicht "Ich finde es selbst raus." Also absolut korrekt.


UFKA8149



Beiträge: 8.444

27.10.2021 00:16
#41 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Ich hab doch genau gelesen... Das "es" hat mich auch irritiert. Darum mein Kritikpunkt an der Wortfolge. Habe daniels Zitat vertraut.


Ozymandias


Beiträge: 818

27.10.2021 00:49
#42 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Du hast dem vertraut? Oder meinst du, du hast geahnt, dass er es falsch aufgeschnappt hat?

UFKA8149



Beiträge: 8.444

27.10.2021 01:14
#43 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Ersteres. Dass Synchros gelegentlich Sätze künstlich strecken müssen, wäre ein Grund für das deplatzierte es gewesen. ¯\_(ツ)_/¯ Unschön, aber verkraftbar.


Ozymandias


Beiträge: 818

27.10.2021 01:16
#44 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Häh? Ein "es" wäre kein Grund für ein künstliches Strecken gewesen, sondern nur ein schräger Fehler.

Kam ja aber zum Glück nicht vor. Weil die Beteiligten alle Profis sind. Sind wir froh? Sind wir.

Samedi



Beiträge: 13.888

27.10.2021 09:58
#45 RE: Venom: Let There Be Carnage (2021) Zitat · antworten

Zitat von Ozymandias im Beitrag #44
Weil die Beteiligten alle Profis sind.


Auch bei Profis kommen hin und wieder mal solche Fehler vor. Wie z. B. bei den neu synchronisierten Szenen von OHMSS.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz