Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 2.330 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2
Melchior


Beiträge: 1.243

14.02.2022 18:12
Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, 2021-2022, Disney+] Zitat · antworten

Pepper Ann ist eine US-amerikanische Zeichentrickserie der Walt Disney Company. Die 2. Synchronfassung wird voraussichtlich ab dem 19. Oktober 2022 auf Disney+ in Deutschland verfügbar sein.



Handlung: Pepper Ann Pearson ist ein Teenager-Mädchen auf der ewigen Suche nach Coolness. Sie befindet sich auf einer ständigen emotionalen Achterbahn der Adoleszenz und bewältigt ihre täglichen Lebenskrisen auf eine Art und Weise, die jeden Triumph und Fallstrick wunderbar verzerren. Mit ihren einzigartigen und humorvollen Einsichten und ihrem skurrilen Charme stellt sich Pepper Ann allen Hindernissen, die sich ihr in den Weg stellen. (Text: Disney+)

Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: FFS Film- & Fernseh-Synchron GmbH, München
Aufnahmeleitung: Susanne Mitterbichler
Cutterteam: Denise Strehl, Jasmin Gensinger
Tonmeister: Stephan Rohrmeier
Mischtonmeister: Christian Trinkle
Produktionsleitung: Peter Schumann
Dialogregie: Cosima Wolter

Rolle                          Synchronschauspieler*innen (Englisch)         Synchronschauspieler*innen (Deutsch, 2021-2022)

Pepper Ann Pearson Kathleen Wilhoite Zina Laus
Milo Kamalani Danny Cooksey Tobias John von Freyend
Nicky Anais Little Clea Lewis Simone Fulir
Lydia Pearson April Winchell Maria Böhme
Moose Pearson Pamela Adlon Christine Garbe
Dieter Lederhosen Jeff Bennett Felix Auer
Direktor Hickey Don Adams Walter von Hauff

Weitere (bisher nicht zugeordnete) Synchronschauspieler*innen: u.a. Mike Carl, Pola Jane O'Mara, Nicolai Mondschein, Jan Makino, Uwe Thomsen, Mara de Temple, Maximilian Belle, Michèle Tichawsky, Almut Kohnle, Larissa Weigend, Eva-Maria Reichert, Wolfgang Haas, Claus-Peter Damitz, Xiduo Zhao, Gerhard Jilka, Jakob Riedl, Klaus Münster, Patrick Zwingmann, Daniel Pietzuch, Daniela Kiefer, Dorothea Anzinger, Alexander Pelz, Maria Magdalena Rabl, Sabine Bohlmann, Nina-Carissima Schönrock, Pia Amofa-Antwi, Katharina von Daake, Lina Witte, Sabine von Maydell, Maresa Sedlmeir, Mila Masu (die Münchner Band?)


Melchior


Beiträge: 1.243

14.02.2022 18:12
#2 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Hier die Angaben aus den Synchrontafeln, die bereits verfügbar sind. In welchem Umfang diese zweite Synchronfassung umgesetzt wurde, ist mir nicht bekannt. Sprich, ob nur ein paar wenige Folgen betroffenen sind, oder ob alle Folgen erneut synchronisiert wurden. Aktuell werden mir zwei Folgen mit deutscher Audio angezeigt, der Rest ist bislang nur auf Deutsch untertitelt (die beiden Folgen haben auch deutsche Untertitel).

Aus welchem Grund auch immer diese Synchronfassung erstellt wurde, es muss etwas schwerwiegendes gewesen sein. Disney lässt Synchronfassungen nicht aus Jux und Tollerei erstellen, vor allem wenn eine theoretisch vorhanden wäre. Da wird jeder Cent zweimal umgedreht.

Koya-san



Beiträge: 274

14.02.2022 18:38
#3 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Ach du schande... eine Neusynchro davon? Das gefällt mir garnicht! Da würde ich ja gerne mal den Grund hören.
Woher ist die Info bekannt dass es eine Zweitinfo gibt und welche Sprecher beteiligt sind wenn ich fragen darf?

Melchior


Beiträge: 1.243

14.02.2022 18:54
#4 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Ein Nutzer hat vor ein paar Monaten hier im Forum davon berichtet, dass es Hinweise für eine Bearbeitung an der Serie im letzten Jahr gibt. Seit kurzem verfügen zwei Folgen im Ausland auf Disney+ über eine deutsche Audio. Die ganzen Angaben stammen wie bereits gesagt aus den Synchrontafeln. Der Umfang ist mir derweilen noch nicht bekannt.

Ich kann es noch nicht verifizieren. Aber ich habe gelesen, dass auch andere Sprachen betroffen sein sollen.

Also scheint das ein größeres Problem zu sein, was dazu geführt hat.

Koya-san



Beiträge: 274

14.02.2022 18:56
#5 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Danke für diese Info

CrimeFan



Beiträge: 4.794

14.02.2022 20:32
#6 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Ich bin auf die Dialogbücher gespannt. Ob man diese etwas moderner gestaltet oder den damaligen Zeitgeist beibehält. Natürlich kann es auch passieren, wie bei den Intro schon, das es einfach 1:1 kopiert wird.
Ist auf jeden Fall eine interessante Sache und es wird wahrscheinlich nicht das letzte mal sein.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.819

14.02.2022 20:40
#7 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Tobias John von Freyend ist die perfekte Jungversion Hubertus von Lerchenfelds. Ist uns schon bei HIGURASHI aufgefallen, dass er generell sowas wie sein Nachfolger vom Typ ist.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

UFKA8149



Beiträge: 8.617

14.02.2022 21:48
#8 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Also das Introlied klingt in der Neuversion nicht wie eine Kratzbürste, auch wenn man es versucht.

Der Text ist dennoch Quatsch. Vielleicht verstehe ich es auch nicht, weil die Serie nie mein Geschmack war.

Man vergleiche 00:31 und 01:31 im folgenden Video. Man hat das "Oh!" in der Neuversion wem anderen gegeben (weibliche vs. Dirk Meyers Stimme). In welcher Version ist es nun falsch?

Der Intro-Vergleich:


https://www.youtube.com/watch?v=kkGqb-6-Xnc


Archer


Beiträge: 413

14.02.2022 22:05
#9 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Das "Oh!" klingt so als hätte man es irgendwo anders aufgenommen.

Looney fan


Beiträge: 632

15.02.2022 02:43
#10 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Ich finde immer noch das es ne Schande ist kann mich keiner davon überzeugen das es nicht so ist.
Vermuttlich glauben die Amis sogar das keine andere Fassung existiert deshalb die Synchronisation

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.133

15.02.2022 05:32
#11 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Ich bin da wirklich raus. Pepper Ann war/ist so eine tolle Serie und die neuen Besetzungen kann ich, in Bezug auf meine Kindheit, nicht hinnehmen. Mögen gute Leistungen bringen, aber schon nach dem kurzen Satz von Zina Laus im Intro sagt mein Kopf "Nein".


Alamar


Beiträge: 2.479

15.02.2022 15:18
#12 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Zitat von UFKA8149 im Beitrag #8
In welcher Version ist es nun falsch?


Also im O-Ton kommt das 'Oh' von Milo - demnach wäre die neue Version falsch.

Der Grund für die Neuaufnahme wäre mal interessant.
Kam Disney nicht an die alten Aufnahmen ran?
Konnten sie aus technischen Gründen nicht verwendet werden?
Oder gab's in der Übersetzung irgendwo ein böses Wort, das man mit der Neusynchro kaschieren möchte und hat einfach *alles* neu aufgenommen?

dlh


Beiträge: 13.898

15.02.2022 15:30
#13 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Habe die Serie als Kind zwar regelmäßig, aber seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen, das neue Introlied hätte man mir auch als Original verkaufen können. Wäre mir nicht aufgefallen, besonders Tobias John von Freyend ist echt nah an Dirk Meyer dran.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

mi-Ka


Beiträge: 170

15.02.2022 16:53
#14 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Im Original ist es beim „Oh“ (das eher ein „eeew“ ist) doch Nicky, oder nicht? Also ist die neue Fassung korrekt?


UFKA8149



Beiträge: 8.617

15.02.2022 17:13
#15 RE: Pepper Ann (USA, 1997–2000) [2. Synchronfassung, Disney+] Zitat · antworten

Klingt nach einem bratty teenage girl "oh". Wenns auf Nickys Originalstimme zutrifft, dann ist sie es.

Ich denke bei der alten Version dachte man der sich bewegende Mund von Milo wäre der Ursprung des "Oh", dabei ist der gesamte Dialog aus dem Off.


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz