Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.388 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 37.873

11.03.2022 12:03
Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

BOSCH: LEGACY (DF 2022)
(Bosch: Legacy, USA 2022)


Harry Bosch (Titus Welliver) Matthias Klie [in BOSCH: dto.]
Honey Chandler (Mimi Rogers) Marina Köhler [in BOSCH: dto.]
Maddie Bosch (Madison Lintz) Paulina Rümmelein [in BOSCH: dto.]
Maurice "Mo" Bassi (Stephen Chang) Daniel Welbat

Whitney Vance (William Devane) Achim Schülke
Dr. William Golliher (Alan Rosenberg) Kai Henrik Möller [in BOSCH: Martin Umbach]
Reina Vasquez (Denise G. Sanchez) LO RIVERA
Lt. Don Thorne (Mark Rolston) Wolf Frass [in BOSCH: Thomas Rauscher]
Stv. BStA Alex Kennedy (Mark Adair-Rios) ??? [in BOSCH: Julian Manuel]
"Barrel" Johnson (Troy Evans) Walter Wigand [in BOSCH: Wolfgang Müller]
"Crate" Moore (Gregory Scott Cummins) Jacques Breuer [in BOSCH: dto.]
Detective Joan Bennett (Cynthia Kaye McWilliams) Céline Fontanges [in BOSCH: Friederike Sipp]
Officer Kai Morgan (Moronai Kanekoa) ? [in BOSCH: Martin Schülke]
Willy Datz (Don Luce) ? [in BOSCH 7x07: Patrick Zwingmann]

Synchronstudio: DMT Studios [Hamburg]
Dialogbuch: Martin Brücker & Rebecca Molinari
Dialogregie: Martin Brücker





Official Season 1 Teaser Trailer (2022)


(https://www.youtube.com/watch?v=cHembDvQtbY)


Privatdet. Harry Bosch (Titus Welliver) Matthias Klie
Off. Maddie Bosch (Madison Lintz) Paulina Rümmelein
RA' Honey Chandler (Mimi Rogers) Marina Köhler
Maddies Partnerin (???) Regina Beckhaus?, Caroline Combrinck?
"Back off!" (???) Andreas Borcherding
"Where you close ..." (William Devane) Hans Bayer, Holger Schwiers, Dirk Galuba


Wobei Dirk Galuba vom Gesicht her noch besser für den Bösewicht Carl Rogers (Michael Rose) käme, der im Trailer keinen Text hat.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 37.873

11.03.2022 12:03
#2 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

(Platzhalter)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.740

11.03.2022 13:14
#3 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Hoffentlich kommt die Serie wie gewohnt bei uns bei Amazon Prime. Und Bitte Bitte Bitte dasselbe Synchro-Team und Besetzung wie bei der fantastischen Vorgängerserie.
Wenn es dort im Mai startet, hoffe ich hier mal ganz einfach auf spätestens Juli 2022


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Siquerto


Beiträge: 1.086

31.03.2022 17:57
#4 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Die Synchro entsteht derzeit in Hamburg. Marina Köhler ist dabei.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 37.873

31.03.2022 18:05
#5 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Uff. Das macht ihr nur, um mich zu ärgern.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

N8falke



Beiträge: 4.109

31.03.2022 18:10
#6 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Wieso denn Hamburg? Die Mutterserie hatte eine wundervolle Synchronisation aus München. Da muss man doch anknüpfen.

smeagol



Beiträge: 3.740

01.04.2022 09:42
#7 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Oh Gott oh Gott jetzt sagt mir nicht, dass man an den Stimmen für die Hauptbesetzung herumschraubt ... Bosch ist eine so geniale Serie und auf diese Fortsetzung freue ich mich mega. Dann kriege ich echt nen Anfall ... aber zumindest beruhigt die inoffizielle Meldung hier, dass Marina Köhler dabei ist.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

smeagol



Beiträge: 3.740

16.04.2022 14:02
#8 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Ich fürchte, auch hierzulande wird man diese Serie beim kostenlosen Amazon-Ableger statt bei Prime bringen: [url= https://www.mobiflip.de/shortnews/bosch-...serie-wann/amp/]Link zum Artikel[/url]. Man findet im Link auch einen neuen Trailer.

Mal abgesehen davon, dass ich gar keine Lust mehr auf Werbe-TV habe (schon sehr lange nicht mehr), hoffe ich, dass die Synchro in der Qualität nicht leiden wird. Dass man sie nicht in die bewährten Münchner Hände gegeben hat, kann ich mir nur mit verkleinertem Budget erklären. Jetzt sitzen in Hamburg sehr fähige Leute - das ist schon klar, aber die haben keine 7 Jahre Erfahrung mit diesem Serienuniversum.


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

BitmapBrother



Beiträge: 53

06.05.2022 21:10
#9 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Haben wir Schweizer hier? Dort sollen die ersten 4 Folgen schon verfügbar sein.

Siehe Kommentare:

https://www.serienjunkies.de/news/bosch-...vee-112857.html

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 37.873

06.05.2022 21:56
#10 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Ich habe ein paar finale Besetzungen oben eingetragen. Bei den Hauptrollensprechern hat man sich um Kontinuität bemüht, bei den Nebenrollen gibt es leider einige Umbesetzungen. Staffel 1 der Mutterserie war damals Grund für mich, mich bei Prime Video anzumelden. Das hier wäre fast ein Grund sich abzumelden, wenn es denn dort als kostenpflichtiges Programm laufen würde. Ich kann nicht um den Eindruck umhin, dass es hier sehr schnell und vielleicht auch billiger gehen musste. Schade.

Die Synchrontafeln sind zwar im Prime-Video-Stil, aber leider sehr spärlich. Bei Folge 1 gerade mal fünf mit und fünf ohne Rollenzuordnung. Selbst eine Marion von Stengel, die ich beim Durchrollen als Richterin erkannt habe, wird nicht genannt. Daher kann es von meiner Seite leider kaum einen Serienführer geben.


BoschLegacy_1x01_MauriceMoBassi.mp3 - Daniel Welbat
BoschLegacy_1x01_DrWilliamGolliher.mp3 - Kai Henrik Möller
BoschLegacy_1x01_LtDonThorne.mp3 - Wolf Frass
BoschLegacy_1x01_StvBStAAlexKennedy.mp3
BoschLegacy_1x04_Barrel_Crate.mp3 - Walter Wigand, Jacques Breuer


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.740

06.05.2022 22:03
#11 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Na geht ja schon gut los mit den Nebenrollen … gerade Barrel! Aber freue mich über die Kontinuität beim Hauptcast!


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 37.873

06.05.2022 22:10
#12 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Wobei die Besetzungen ja nicht schlecht sind. Gerade Walter Wigand ist ein ulkiger Einfall für Barrel und wäre auch kein Problem gewesen, würde die Rolle hier erstmals auftauchen. Aber so ist es leider ärgerlich.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Wilkins


Beiträge: 3.634

06.05.2022 22:13
#13 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

BoschLegacy_1x01_MauriceMoBassi.mp3 -> DW stimmt
BoschLegacy_1x01_DrWilliamGolliher.mp3 -> Kai Henrik Möller
BoschLegacy_1x01_LtDonThorne.mp3 -> Wolf Frass
BoschLegacy_1x01_StvBStAAlexKennedy.mp3 -> bekannt, ich komme gerade nicht drauf (vllt. Ivo Möller?)
BoschLegacy_1x04_Barrel_Crate.mp3 -> WW stimmt, Jacques Breuer hätte ich allerdings nicht rausgehört. Klingt der mittlerweile so abgerockt oder ist das gespielt?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 37.873

06.05.2022 22:18
#14 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Andererseits, mit einem Wilkins an Bord, wäre ein Serienführer natürlich nicht vollkommen aussichtslos. ;-)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.740

07.05.2022 09:02
#15 RE: Bosch: Legacy (USA 2022) Zitat · antworten

Es kann doch nur um Geld gegangen sein, wenn man diese Serie nicht in die Hände der Verantwortlichen legt, die SIEBEN Staffeln der Ursprungsserie bearbeitet haben. Bescheuert und irgendwie seltsam - Amazon ist doch damit nicht schlecht gefahren. Hat bestimmt mit dem „Wechsel“ zu diesem Freevee zu tun (nerv!)


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz