Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 389 mal aufgerufen
 Zukünftige Serien
Jayden



Beiträge: 6.174

06.04.2022 20:26
Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Moin moin,

Apple TV+ sei Dank erleben wir bald Harrison Ford als Seriendarsteller

Harrison Ford ... Dr. Phil Rhodes ... Wolfgang Pampel
Jason Segel ..... Jimmy ............. Hubertus von Lerchenfeld

Persönliche Wunschliste:
(a) Ich hoffe, dass von Lerchenfeld es wird und man ihn zukünftig dauerhaft für Segel besetzt.
(b) Falls Pampel in Berlin aufgenommen wird, muss Mike ihn irgendwie vor die Kamera für ein Interview der Media Paten bekommen

MfG

Jayden


„Welches Jahr haben wir?“

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.062

06.04.2022 20:38
#2 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Ehrlich gesagt war mein erster Gedanke: Wen soll man nehmen, wenn Wolfgang Pampel nicht mitmacht?

Bei Apple-Serien gibt es offenbar immer wieder Terminverschiebungen. Wenn man vor Ort ist, dann macht das kein allzu großes Problem. Wenn derjenige aber eingeflogen werden muss, dann sehr wohl.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Jayden



Beiträge: 6.174

06.04.2022 20:51
#3 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Moin moin,

auch wenn mir diese Aussage richtig böse auf die Füße fallen kann: so blöd wird Apple nicht sein, dass man ohne Not auf Pampel verzichtet. Solange dieser grundsätzlich will, wird man sich im Zweifel nach seiner Verfügbarkeit richten.

Und falls Apple blöd ist, wäre Hans-Jürgen Dittberner interessant ... passt m.E. gut und würde gleichzeitig die Rückkehr der alten Stimme nach 49 Jahren bedeuten

MfG

Jayden


„Welches Jahr haben wir?“

Samedi



Beiträge: 13.289

06.04.2022 21:06
#4 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #2
Wen soll man nehmen, wenn Wolfgang Pampel nicht mitmacht?



Martin Umbach


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

toto


Beiträge: 1.481

06.04.2022 21:33
#5 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Von Lerchenfeld wäre wirklich toll, aber irgendwie glaube ich nicht daran.

dlh


Beiträge: 13.707

06.04.2022 22:33
#6 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Den gealterten Dittberner kann ich mir gerade gar nicht für den Brummbären Harrison Ford vorstellen. Naheliegend wäre vielleicht Helmut Gauß, der schon ein paar Mal als Vertretung eingesprungen ist. Allerdings setzt Apple vorzugsweise auf München. Da finde ich es in der Altersklasse schwierig. Am ehesten kann ich mir noch Holger Schwiers oder Dirk Galuba vorstellen. Ach, hoffen wir einfach, dass es mit Pampel klappt.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.062

06.04.2022 22:39
#7 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Ich dachte, einfallslos wie es nur geht, an Thomas Rauscher. Evtl. an Dieter Memel als Dauer-Import. Holger Schwiers ginge auch. (Oder als kleiner Stunt Sigmar Solbach, aber wir wollen ja mal realistisch bleiben.)

Ja, das mit Wolfgang Pampel muss einfach zu schaffen sein!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Samedi



Beiträge: 13.289

06.04.2022 22:55
#8 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Hans Bayer wär auch noch eine Option.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Ozymandias


Beiträge: 736

07.04.2022 01:06
#9 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Bernd Vollbrecht.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.992

07.04.2022 18:36
#10 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Ich fände Wolfgang Condrus auf Ford interessant. Ansonsten packt Bernd Egger dies hier auch noch. ;)


CrimeFan



Beiträge: 4.050

07.04.2022 18:44
#11 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #10
Ansonsten packt Bernd Egger dies hier auch noch. ;)

Knew-King



Beiträge: 6.202

07.04.2022 18:44
#12 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Leute, was soll der Spekulatius? Oder hab ich was verpasst?
In Wien gibt es doch auch Studios zum reinmieten via Schalte.
Noch immer besser als Alternativen finden.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 38.062

07.04.2022 19:25
#13 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

Auch das muss getimet sein.

Da muss man Apple wohl einfach mal Disziplin beibringen.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

caramelman


Beiträge: 440

31.05.2022 14:54
#14 RE: Shrinking (USA, 2022-?) Zitat · antworten

War es nicht auch schon Vollbrecht im Trailer zu Crossing Over? Klang sogar ganz akzeptabel damals. Aber Pampel ist zu ikonisch auf Ford um übergangen zu werden. Sogar bei Pets 2 war er es und nicht irgendein Promi.

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz