Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 257 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
CrimeFan



Beiträge: 5.073

15.07.2022 16:05
My Sassy Girl (ROK 2001; DF: 2007) (1. Synchro, Director's Cut) Zitat · antworten

My Sassy Girl
Yeopgijeogin Geunyeo

Gyun-Woo ist ein junger Student, allerdings kein besonders Guter... Als ihn seine Mutter drängt die Verwandtschaft zu besuchen, macht er sich auf den Weg zur U-Bahn. Ihm gegenüber sitzt ein hübsches Mädchen, aber leider ist sie äußerst betrunken und übergibt sich plötzlich. Er weiß nicht ob er Ekel oder Mitleid empfinden soll. Nachdem Gyun-Woo sie an der nächsten Haltestelle auf eine Bank legt, ist für ihn die Sache gelaufen. Doch sein Gewissen plagt ihn. Er kann sie nicht liegen lassen und schleppt sie mit allen Kräften zu sich nach Hause. Am nächsten Morgen weiß sie von Nichts und lässt den vermeintlichen Wüstling erst mal ins Gefängnis bringen. Als sich die Sache aufklärt, ist alles vergeben. Die Beiden werden unzertrennlich und die besten Freunde. (Text: Laser Paradise)

Figur                    Schauspieler             Sprecher
Kyun-woo Cha Tae-hyun Tobias Müller
das Mädchen Gianna Jun Wicki Kalaitzi
Kyun-woos Mutter Song Wok-suk Sabine Sebastian
Kyun-woos Vater Kim In-Mun Andreas Müller
alter Mann Yu Soon-cheol Wilfried Herbst
Professor Kim Tae-young Peter Groeger
Deserteur Seo Dong-won Markus Nichelmann
Tante Yang Geum-Seok Katharina Koschny
Mutter des Mädchens Hyun Sook-hee Gabriele Schramm
Vater des Mädchens Han Jin-hee Eberhard Prüter
Hotelangestellter ??? Joachim Kaps
Polizist ??? Klaus Lochthove
Gangster ??? Raimund Krone
Fotograf ??? Dirk Müller
Scharfschütze ??? Thomas Hailer
Wandere ??? Rüdiger Evers
Samples:
alter Mann:          https://voca.ro/144ZJSPRbosh
Deserteur: https://voca.ro/1gUksqsVjN06
Kyun-woos Mutter: https://voca.ro/1iroSWr41OUE
Kyun-woos Vater: https://voca.ro/17idXmJvAg14
Tante: https://voca.ro/154Uznmly9fM
Mutter des Mädchens: https://voca.ro/1cgL0a1BkwXT
Professor: https://voca.ro/1fgwOX6slrSy


Trailer:

CrimeFan



Beiträge: 5.073

15.07.2022 16:05
#2 RE: My Sassy Girl (ROK 2001; DF: 2007) (1. Synchro, Director's Cut) Zitat · antworten

Dies ist wohl das einzige mal, dass ein koreanischer Film in Deutschland, zwei Synchronfassungen bekommen hat. Die 1. Fassung entstand 2007 unter Laser Paradies, während die 2. Fassung 2010 bei Splendid herauskam. Im Gegensatz zur LP Synchro, enthält die von Splendid nur die Kinofassung. Was wohl auch einer der Gründe war, warum eine neue Angefertigt wurde.

An sich ist die LP Synchro gar nicht so schlecht, wie sie oft gemacht wird. Das "größte Problem" ist Wicki Kalaitzi, die wirklich sehr aufgesetzt und steif spielt. Gerade im Vergleich zu Tobias Müller. Sie wird den wundervollen Spiel von Gianna Jun, überhaupt nicht gerecht. Wundert mich wie die Regie, dass so absegnen konnte. Auch wurde das Wort: "Geisteskrank", mir etwas zu oft gesagt. Noch Positiv zu erwähnen ist Rüdiger Evers, zwar hat er nur eine kleine Rolle, diese spielt er allerdings sehr schön.

Der Soundtrack ist übrigens wie bei Windstruck (ROK 2004; DF: 2010), ein absolutes Highlight. Kwak Jae-yong hat einfach ein Gespür dafür.

Wilkins


Beiträge: 3.884

15.07.2022 16:18
#3 RE: My Sassy Girl (ROK 2001; DF: 2007) (1. Synchro, Director's Cut) Zitat · antworten

Alter Mann -> Wilfried Herbst stimmt
Kyun-woos Vater -> Andreas Müller
Tante -> bekannt, komme nicht auf den Namen
Mutter des Mädchens -> Gabi Schramm (?)
Professor -> Peter Groeger stimmt

Chat Noir


Beiträge: 8.038

15.07.2022 16:38
#4 RE: My Sassy Girl (ROK 2001; DF: 2007) (1. Synchro, Director's Cut) Zitat · antworten

Kyun-woos Mutter: Sabine Sebastian
Deserteur: bekannt, Albert Obitz oder so??
Tante: Katharina Koschny
Mutter des Mädchens: Gabi Schramm stimmt

Zwiebelring



Beiträge: 6.398

16.07.2022 14:21
#5 RE: My Sassy Girl (ROK 2001; DF: 2007) (1. Synchro, Director's Cut) Zitat · antworten

Deserteur: Markus Nichelmann

CrimeFan



Beiträge: 5.073

16.07.2022 14:31
#6 RE: My Sassy Girl (ROK 2001; DF: 2007) (1. Synchro, Director's Cut) Zitat · antworten

Danke an alle!

 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz