Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 2.366 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | 2
feb006


Beiträge: 2

12.12.2022 09:42
Helgard (Hallgard) Bruckhaus (1939-2022) Zitat · antworten

Mehrere Quellen berichten übereinstimmend, dass die Darstellerin und Synchonschauspielerin Helgard (Hallgard) Bruckhaus Ende November 2022 verstorben ist.

Sie war die ehemalige Standardsynchronstimme von Sigourney Weaver (z.B. Alien 1-3) und Meryl Streep (z.B. in Jenseits von Afrika).

Auch in Hörspielen war sie aktiv: In der Reihe "Benjamin Blümchen" wie auch in der Serie "Bibi Blocksberg", bei letzterer als Stimme von Mutter Barbara Blocksberg (bis Folge 90).

Bereits 1995 zog sie sich aus der Filmsynchronisation zurück, erklärte sich aber 2003 noch einmal bereit, "Alien" und "Alien 3" nachzusynchronisieren, ihre mutmaßlich letzen Synchroneinsätze.


Hallgard.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.723

12.12.2022 10:04
#2 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Woher kam eigentlich die Verwirrung betreffend ihres Namens?

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.832

12.12.2022 11:51
#3 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Ihre Stieftochter und Jutta Buschenhagen-Herzog sagen Folgendes: https://www.facebook.com/Hexspruch/photo...57138184732197/

Ich sehe da einen Widerspruch, da die Schreibweise „Hallgerd“ natürlich eine andere Aussprache nach sich zieht – aber gut, es sind ja auch nur zwei Aussagen aus zweiter Hand und z. T. ferner Erinnerung. Einwandfrei wird man das wohl nicht rekonstruieren können.

Danke fürs Verlinken der Bilder. Wirklich eine schöne Frau.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.479

12.12.2022 12:36
#4 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Im Thread "In Memorian" wurde auch schon darüber berichtet. :)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

12.12.2022 17:33
#5 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Im Thread "In Memorian" wurde auch schon darüber berichtet.

Ja, aber jemand wie sie verdient durchaus auch noch einen eigenen Thread.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.479

12.12.2022 17:37
#6 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Das wollte ich damit gar nicht andeuten. Großartige Stimme und in so vielen Dingen perfekt!

iron


Beiträge: 5.124

16.12.2022 23:06
#7 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Ausgesprochen passend und toll finde ich sie nach wie vor auf Meryl Streep, sowie für Sigourney Veaver etwa in "Alien 3" woran ich mich momentan und spontan als einzige Synchronrolle erinnern kann...
Bedauerlich, aber verständlich, dass sie bereits 1992 abgesehen von ihrem kurzen "Comeback" ihre "Synchronkarriere" beendet hat...(im verlinkten Facebook-Eintrag wird - wenn ich die Textpassage richtig verstanden habe - ihr "Ausstieg 2008" behauptet)!
Ich hätte sie gerne später hin und wieder gerne gehört und gern erlebt, und wie sie in fortgeschrittenem Alter insbesondere für Streep geklungen hätte (die Nachsynchro von "Alien 3" kenne ich leider nicht, wenn ich mich jetzt nicht komplett irren sollte:o)...!

toto


Beiträge: 1.632

16.12.2022 23:12
#8 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

RIP auch von meiner Seite.

Ich bin aber immer noch verwundert dass sie auf Meryl Streep nach Ende der 80er nur noch einmal besetzt wurde. Lag das wirklich nur daran dass sie nicht mehr in Deutschland gelebt hat??

Cate



Beiträge: 2

19.12.2022 17:56
#9 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

@Iron
Bei Bibi Blocksberg hat sie bis 2008 die Mutter gesprochen, das war die einzige Tätigkeit die sie im Synchron noch durchgeführt hat, daher 2008

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

19.12.2022 18:43
#10 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

das war die einzige Tätigkeit die sie im Synchron noch durchgeführt hat

"Bibi Blocksberg" ist aber Hörspiel und kein Synchron. Somit war ihr SYNCHRON-Ausstieg tatsächlich wesentlich früher.

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.832

19.12.2022 18:54
#11 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Bis 2006 war sie allerdings auch noch in der Zeichentrickserie zu hören.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.093

19.12.2022 19:03
#12 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Bis 2006 war sie allerdings auch noch in der Zeichentrickserie zu hören.

Dabei werden allerdings meines Wissens auch zuerst die Stimmen aufgenommen und danach wird dann gezeichnet - also ist auch das eigentlich kein Synchronisieren im eigentlichen Sinn.

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.832

19.12.2022 19:15
#13 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Jein. Es gibt einen Layout-Ton für die Zeichner – und danach wird noch mal richtig (und auch an diesem Punkt erst mit den echten Sprechern) synchronisiert. So jedenfalls erzählte es Ulli Herzog in einem Film über die Produktion der "Benjamin Blümchen"-Filme aus dem Jahr 1999. EDIT: https://de-de.facebook.com/Hexspruch/vid...574614346014206

iron


Beiträge: 5.124

27.12.2022 11:43
#14 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Aber bei DISNEY jedenfalls wird das höchstwahrscheinlich immer umgekehrt gemacht.

Begas


Beiträge: 2.576

28.12.2022 09:06
#15 RE: Helgard (Hallgard) Bruckhaus 1939 - 2022 Zitat · antworten

Spannend. Auch, dass Luise Lunow Michael Pan doubelte.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz