Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 7.392 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2023 17:58
#16 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Der Deutsche Kinostart wird vorverlegt. Vom 09.01.2024 auf den 04.01.2024
Der Reguläre Kinostart in Österreich ist im übrigen auch der 04.01.2024, wobei es in Österreich ein Preview Event am 31.12.2023 gibt.

Quelle: https://www.wildbunch-germany.de/movie/d...-und-der-reiher

Topper Harley


Beiträge: 887

16.11.2023 19:58
#17 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Bitte, bitte hoffentlich mit überwiegend Schauspieler oder unverbrauchten Stimmen im Einsatz. Sunnyi Melles & Robert Stadlober feier ich heute noch.

CrimeFan



Beiträge: 6.716

24.11.2023 10:15
#18 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Trailer:


https://www.youtube.com/watch?v=NyjvVsAhof4

00:22/00:31 klingt ja extrem nach Barbara Ratthey
00:38 Hans Bayer (Gänsehaut)

Chat Noir


Beiträge: 8.383

24.11.2023 12:05
#19 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Klingt ausgesprochen gut. Laura Maire ist auch noch zu hören.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.787

24.11.2023 13:15
#20 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

{0:22}, {0:30}: Angelika Bender
{0:47} "Aussem Meer": Peter Musäus

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.298

24.11.2023 14:11
#21 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Die Mutter, ganz am Anfang, könnte das Anke Kortemeier sein?

Vydee


Beiträge: 255

24.11.2023 14:37
#22 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Der Trailer klingt echt mega. Endlich mal wieder eine Münchner Anime Synchro in die Herz gelegt wird

Kurze Frage:
Um welches Münchner Studio könnte es sich hier eigentlich handeln? Ist es die FFS oder Neue Tonfilm oder sonst was?

Und der Protagonist könnte Laurin Lechenmayr (?) sein. Sicher bin ich mir bei meiner Vermutung aber nicht (Man konnte ja nicht all zu viel von ihm hören)

CrimeFan



Beiträge: 6.716

24.11.2023 14:44
#23 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Mo Synchron und Matthias von Stegmann?

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

24.11.2023 16:34
#24 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Laurin Lechenmayr würde Ich auch sagen.

Das klingt aber wirklich gut. Ich bin froh das man nach einigen Ausreißern die Ghibli Filme wieder in München Synchronisiert. Münchener Synchros haben für mich etwas Magisches an sich das die Ghibli Filme super ergänzt. Mit einer Berliner Synchro würde mir der Film wohl nur halb soviel spass machen.

Rafinator


Beiträge: 48

26.11.2023 19:15
#25 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Hat jemand aus der Schweiz den Film schon gesehen und kann mehr zur Synchro sagen?

Archer


Beiträge: 529

29.11.2023 12:51
#26 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Publisher ist zum Glück wieder Leonine, wurde gestern bestätigt.

Ninja


Beiträge: 97

29.11.2023 13:38
#27 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Also Neue Tonfilm München.

Leufeu ( gelöscht )
Beiträge:

29.11.2023 17:26
#28 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Leonine hat in der Vergangenheit auch mit der von CrimeFan spekulierten Mo Synchron zusammengearbeitet, siehe Your Name.

UFKA8149



Beiträge: 9.512

29.11.2023 22:44
#29 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten

Wieso geht ihr davon aus, dass Leonine etwas mit der Synchro zu tun hatte? Es spricht eigentlich nichts dafür.
Ihre Trailer-Reposts gestern waren sogar geschnitten und nichts im Social-Media-Text sagt aus, was sie mit dem Film zu tun haben (Lizenz, Synchro, Disc...)

Anders als bei "Suzume" ist Wild Bunch der Distributor der Filmlizenz (zu allem von Ghibli) und nicht einfach nur Kinoverleihpartner. Wild Bunch ist vermutlich auch der Grund, wieso es zu dem Netflix-Synchro-Leak bei "Aya und die Hexe" kam.
AT und CH bekommen die Synchro und alle anderen Inhalte durch Wild Bunch, nicht durch Leonine.

Chrono



Beiträge: 1.937

14.12.2023 00:31
#30 RE: Der Junge und der Reiher (J, 2023) Zitat · antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

AK am Anfang als Mutter könnte sein, aber das ist mir zu kurz.

Der Vogel bei 0:26 hat zumindest durch die Charge TNW-Vibes, aber das wird er ziemlich sicher nicht selbst sein.

Die Frauenstimme zwischen 0:44 und 0:54 klingt nach Marcia von Rebay.

Den Einsatz von Laura Maire finde ich hier ein bisschen unglücklich, da sie schon die weibliche Hauptrolle im Mohnblumenberg hatte. Aber gut, hier tönt sie mittlerweile reifer.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz