Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 5.412 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | 2
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.947

03.05.2024 14:03
Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Was für ein trauriger Tag heute.

Für Trekkies besonders bitter: B'Elanna Torres, Philippa Georgiou - und Benjamin Sisko.

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.755

03.05.2024 14:04
#2 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Ich ... bin ... sprachlos.

Koboldsky


Beiträge: 3.356

03.05.2024 14:06
#3 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Oh je...

CrimeFan



Beiträge: 6.797

03.05.2024 14:09
#4 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Das ist schrecklich 61 ist doch kein Alt. Ruhe in Frieden!

Mein Name ist Hase


Beiträge: 2.868

03.05.2024 14:24
#5 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Tieftraurig. Zwei Mal habe ich sie bei einem Live-Hörspiel erleben dürfen, zuletzt vor wenigen Monaten. So eine sympathische Frau. Ihren Angehörigen gilt mein herzliches Beileid.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.501

03.05.2024 14:41
#6 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

NEIN!
Was ist gerade los? Ein makabrerer Scherz?

Nach Jörg Hengstler heute die nächste, schlimme Nachricht. Ich kann noch gar nichts schreiben. Ich bin wirklich getroffen...

MrTwelve



Beiträge: 1.070

03.05.2024 14:50
#7 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten


Das gibt es doch nicht... erst Jörg Hengstler und dann gleich danach (!) die nächste Todesmeldung...
Und dann auch noch eine (!) aus dem Star-Trek-Universum.

Ruhe in Frieden

Ludo


Beiträge: 1.177

03.05.2024 14:57
#8 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Bitte was???

Dennie03


Beiträge: 1.255

03.05.2024 15:26
#9 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Okay, ich will jetzt nicht respektlos erscheinen aber gibt es eine Quelle dazu? Eine Todesanzeige oder ähnliches? 7

Wenn es tatsächlich stimmen sollte, wäre das ein wirklich riesiger Verlust in der Synchronwelt.

aijinn


Beiträge: 1.751

03.05.2024 15:35
#10 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Es stimmt leider.

Dennie03


Beiträge: 1.255

03.05.2024 15:36
#11 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Edit: Wow, das ist beschissen. Arianne Borbach sprach in so unendlich vielen Serien und Filmen mit. Die Stimme hatte für mich immer etwas Besonderes an sich, etwas, wie soll ich sagen, mütterliches.
Wenigstens die 70 oder 80 hätte sie noch erreichen dürfen. Der Tod ist unvermeidlich und so weiter aber das ist doch wirklich scheiße.

Auf Wikipedia wird jetzt auch ihr Todesdatum angegeben, der 29.04.2024. Ruhen Sie in Frieden.

toto


Beiträge: 1.635

03.05.2024 15:41
#12 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Was ist heute los?? Das kann doch nur ein äußerst makaberer Scherz sein, oder??

Ich muss dass erstmal sacken lassen.

BlinderPassagier


Beiträge: 142

03.05.2024 17:13
#13 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Das darf ja wohl nicht wahr sein! 61? Oh mann... Krass. Ich gebe zu, dass ich in einigen Produktionen der letzten Jahre durchaus ab und an den Eindruck hatte, dass sie etwas schwach klang, aber damit hätte ich trotzdem nie gerechnet. Eine extrem präsente Stimme die definitiv fehlen wird, ob nun als Frau Martin, in ihren diversen Rollen im Gruselkabinett, oder ihren vielen Synchronrollen, Belanna Torres, Farscape, Missin ERde, Supergilfalle mir spontan ein, und noch soo viel mehr snd unvergessen. RIP

Jörg Henstler ist natürlich auch traurug, und auch 68 ist heutzutage kein Alter mehr. Neben seiner Rolle als Ben Sisko mir, im Hörspiel, bekannt als der immer für einen Spruch zu habende Gerichtsmediziner Dr. Lovell aus den Inspector-Lestrade-Hörspielen. Krass, gerade in der letzten Folge ging der in-Serie in den Ruhestand, als hätte mans geahnt... RIP ebenso.

berti


Beiträge: 17.606

03.05.2024 17:31
#14 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Zitat von BlinderPassagier im Beitrag #13
in ihren diversen Rollen im Gruselkabinett

Anlässlich der 100. Folge erschien eine Dokumentation, in der man Einiges über die Arbeit von Titania (und manche Sachen zur Geschichte des Hörspiels hierzulande im Allgemeinen) erfuhr und bei der man Arianne Borbach sowohl bei den Aufnahmen als auch im Interview erleben konnte; sie machte dabei einen sehr sympathischen Eindruck.
Dass sie so früh von uns gehen musste hat mich umgehauen! Wirklich sehr traurig ...

Kazooie


Beiträge: 116

03.05.2024 17:41
#15 RE: Arianne Borbach (1962-2024) Zitat · antworten

Das ist unfassbar traurig… Voyager läuft bei mir immer rauf und runter, ich bin gerade echt geschockt… Ruhen Sie in Frieden und Danke für viele viele schöne Stunden 😢

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz