Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 168 Antworten
und wurde 15.883 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Pete


Beiträge: 2.780

06.06.2008 18:15
#46 RE: RE:Die Schlümpfe Zitat · antworten
Nein, nein; ich glaube ihr irrt euch beide! In der neuen Version war es wohl Volker Lechtenbrink, welcher ja passend auch Hamburger ist und dort im Synchrongeschäft und nicht Tommy Piper! Und ich kann mich auch in der Münchner Fassung eher an einen anderen Sprecher erinnern, der da die Einleitung sprach!

Aber die Stimmähnlichkeit zwischen Lechtenbrink/Piper ist wirklich groß; das habe ich ebenso schon festgestellt und ich habe mir auch schon oft die Gedanken mit Tommy bei der Hamburger Einführung gemacht! Witzig! Gruß, Pete!
derDivisor47



Beiträge: 2.087

06.06.2008 18:29
#47 RE: RE:Die Schlümpfe Zitat · antworten

Also wenn es wirklich Volker Lechtenbrink, dann ist es echt erstaunklcih, wie nah er an Piper ist.


"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

Herr Frodo


Beiträge: 399

06.06.2008 22:03
#48 RE: RE:Die Schlümpfe Zitat · antworten
Ich kenne nur eine Schlümpfe-Synchro (die neuen Folgen, in der Lutz Schnell Schlaubi spach mal ausgenommen)
und ich kenne keine andere Einleitung als die mit Tommy Piper und dem übrigen Ensemble aus Hamburg.
Gibt es irgendwie einen Vergleich zwischen den beiden?
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

07.06.2008 09:39
#49 RE: RE:Die Schlümpfe Zitat · antworten
In Antwort auf:
Gibt es irgendwie einen Vergleich zwischen den beiden?


Meinst du vom Intro? Ich kenne nur diese beiden hier:
http://de.youtube.com/watch?v=BwgY2NBKAOY&feature=related
http://de.youtube.com/watch?v=uljSwZT0wws (das neue von SRTL)

Pete


Beiträge: 2.780

07.06.2008 12:12
#50 RE: RE:Die Schlümpfe Zitat · antworten

Die Musik bei der Einleitung des ZDF und später Tele 5 unterscheidet sich etwas obwohl es so manche Ähnlichkeiten gibt; das weiß ich noch ganz genau! Außerdem hat einer vor längerem mal im Zeichentrick-Forum unter Fernsehserien.de einen ausländischen Trailer reingestellt, in dem er selbst angab, dass dies die selbe Musik wie beim ZDF war und das stimmt auch (Leider kann ich euch momentan die genaue Quelle nicht nennen)! Also wurde definitiv auch dies neusynchronisiert! Und wie von mir genannt kann sich Volker Lechtenbrink auch sehr ähnlich zu Tommi Piper anhören; hier wahrscheinlich eben ganz besonders bis genauso! Wie geschrieben, dachte ich auch gleichzeitig an "Alf"! Es ist zudem doch ziemlich unwahrscheinlich, dass man Tommy für die paar Sätze nach Hamburg bzw. ins Studio geholt hat; dann war´s wirklich eher Lechtenbrink! Gruß, Pete!

Roger Thornhill ( gelöscht )
Beiträge:

07.06.2008 15:15
#51 Die Schlümpfe Zitat · antworten

Sorry, Pete, aber das ist definitiv Piper und nicht Lechtenbrink. Dass man ihn für ein Intro "extra geholt" hat, wage ich zwar auch zu bezweifeln, aber da Piper ursprünglich aus Hamburg kommt, liegt es doch nahe, dass er auch nach seinem Umzug nach München ab und an noch dort war (z.B. aus familiären Gründen) und bei der Gelegenheit dann auch Synchron gemacht hat. So hat Piper z.B. auch noch Mitte der 90er in der Serie LEDERSTRUMPF (http://www.wunschliste.de/links.pl?s=374), die in Hamburg bearbeitet wurde, die Titelrolle gesprochen.

Pete


Beiträge: 2.780

07.06.2008 15:38
#52 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten
Und ich erinnere mich noch gut, dass er Anfang oder eher Mitte der 90er auch mal beim "Großstadtrevier" aufgetreten ist!

Na ja, aber ich denke, da kann man sich halt bei den "Schlümpfen" doch leicht täuschen! Ist schwierig, gerade weil Lechtenbrink/Piper so ähnlich klingen können! Wie wäre es wenn Ekkehardt, Malika oder Simone ihn vielleicht mal für uns fragen könnten. Eventuell kann er sich sogar dran erinnern, auch für die "Schlümpfe" damals das Intro in Hamburg gemacht zu haben. Sorry, aber ich bleibe noch skeptisch!

Die Wahrscheinlichkeit wird natürlich tatsächlich aber noch größer, wenn Piper schon 1983 die Einleitung fürs ZDF gemacht hat, dass man ihn nochmals nahm bzw. für die Einleitung wollte! Lechtenbrink wäre allerdings das perfekte Hamburger Double! Gruß, Pete!
Pete


Beiträge: 2.780

22.06.2008 20:08
#53 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

Ich denke ihr hattet schon recht: Lechtenbrink klingt eigentlich schon weicher und nicht so hart als Piper! Insofern nehme ich meine Annahme zurück! Gruß, Pete!

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

21.07.2008 11:58
#54 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

...vermutlich rauchen beide die gleiche Zigarrenmarke.

hudemx


Beiträge: 5.306

13.09.2008 20:48
#55 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

thread ausgrab!

Dumme Frage, aber kennt einer den Sprecher dieses etwas dummen Riesen der immer wiedermal zu Gargamel auf besuch kommt, leider kenn ich jetzt nicht mehr seinen namen, aber er war ziehmlich bucklig.


Informationen zu allen Transformers Serien

berti


Beiträge: 13.985

13.09.2008 20:50
#56 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

Ich glaube, er hieß Großmaul.
An seinen Sprecher kann ich mich aber nicht mehr erinnern.

Synchron-King


Beiträge: 510

14.09.2008 00:32
#57 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

Großmaul hieß der in der Tat. Könnte das vielleicht Gerd Marcel gewesen sein?

Edigrieg



Beiträge: 2.346

26.09.2008 21:12
#58 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

Da folgendes hier noch keiner erwähnte, poste ich es mal. Auf "Deine Tube" hat jetzt jemand unterschiedliche Vor- und Nachspanne der Schlümpfe zu einem Video zusammen gewurstelt. Man kann hier Klaus Kindler als Sprecher des Münchner Intros hören.
http://www.youtube.com/watch?v=zWVnu9pIK_c

hudemx


Beiträge: 5.306

02.04.2011 17:18
#59 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

Habe gerade in die Folge "Schlümpfe auf Zeitreise" reingeguckt, und komischerweise ist hier Lutz Schnell auf Schlaubi zu hören!

Wann bzw. warum kam es denn zu dem Wechsel?

andreas-n


Beiträge: 391

02.04.2011 17:57
#60 RE: Die Schlümpfe Zitat · antworten

Die letzte Staffel wurde erst ein paar Jahre später synchronisiert, und wurde auch nicht mehr auf Tele 5, sondern erst Mitte der 90er auf Pro 7 erstausgestrahlt.

Helmut Zierl trat zu dieser Zeit vermehrt im Fernsehen auf und übernahm auch eine Hauptrolle in einer Serie. Vielleicht liegt darin der Wechsel begründet.

Lutz Schnell überhahm jedenfalls seine Rolle. Dafür musste aber Torti auch umbesetzt werden, ich glaub mit Edgar Hoppe. Opa Schlumpf (vormals Gottfried Kramer) war hier Rolf Jülich. Und für Gargamel stand auch nicht mehr Kurt Goldstein zur Verfügung.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor