Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 8.270 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Cakir


Beiträge: 281

17.11.2005 14:29
#31 RE: RE:Miss Piggy Zitat · antworten
In Antwort auf:
Cliffords Stimme kommt mir auch bekannt vor, aber ich kann sie nicht einordnen.

Wurde Clifford in Muppets Tonight nicht von Ekkehardt Belle gesprochen? Zumindestens meine ich mich daran erinnern zu können, aber ich habe mich öfters mal getäuscht.


Frank Brenner



Beiträge: 7.729

17.11.2005 17:17
#32 RE: RE:Miss Piggy Zitat · antworten

Hallo Mew Mew,

In Antwort auf:
weiß jemand wer Miss Piggy in dem Film "Der große Muppet Krimi" spricht?
Der Film ist seit heute erhältlich doch zweifle ich das es ein neuer Film ist. Glaube das er schon einige Jahre auf dem Buckel hat und da habe ich die Hoffnung das es noch Marianne Wischmann war, aber mir ist nicht bekannt das es ihn schonmal im dt. Fernsehen gab. Auf der DVD steht ja auch noch "Jubiläums-Edition" kann damit einer was anfangen??

der Film lief 1994 das erste Mal im Fernsehen (Pro7), und zwar unter dem Titel "Die große Muppet Sause" - der Originaltitel lautet "The Great Muppet Caper" und der Film ist von 1981. Ich vermute mal, daß die deutsche Fassung nicht ganz so alt ist, weil Horst Gentzen (gestorben 1985) nicht mehr auf Kermit zu hören ist, sondern schon Andreas von der Meden. Kurt Zips (gestorben 1988) ist aber wieder Dr. Honigtau-Bunsenbrenner. Und ja: Miß Piggy wird hier noch von Marianne Wischmann gesprochen. Der Film ist, wie eigentlich fast alle Muppet-Filme, sehr zu empfehlen! Die DVD kenne ich nicht, ich beziehe mich auf die Ausstrahlung im Fernsehen.

Gruß,

Frank


Howie


Beiträge: 155

17.11.2005 17:27
#33 RE: RE:Miss Piggy Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wurde Clifford in Muppets Tonight nicht von Ekkehardt Belle gesprochen? Zumindestens meine ich mich daran erinnern zu können, aber ich habe mich öfters mal getäuscht.

Stimmt.
Jetzt wo du's sagst, wundere ich mich, warum ich nicht selber drauf gekommen bin.
Danke schön!
H.


Andy-C


Beiträge: 349

18.11.2005 15:11
#34 RE: RE:Miss Piggy Zitat · antworten

Zitat von Howie
Die krabbe Pepe trat in "Muppets Tonight" nur in Begleitung des dämlichen Elefanten Seymour auf- da könnte Udo Schenk der Sprecher gewesen sein.
In "Muppets aus dem All" und "It`s a very special muppet movie" war Pepe dann ein viel coolerer Charakter und hatte eine andere, rauchige Stimme. Wenn das Udo Schenk war, aknn er seine Stimme echt gut verstellen.

In »Das größte Muppet-Weihnachtsspektakel aller Zeiten« (»It`s a Very Merry Muppet Christmas Movie« von 2002; das wird wohl gemeint gewesen sein) war's tatsächlich Schenk. In »Muppets aus dem All« (»Muppets From Space« von 1999) glaube ich mich allerdings an Tommi Piper zu erinnern.

- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.


Slartibartfast



Beiträge: 5.503

23.11.2005 21:24
#35 RE: RE:Miss Piggy Zitat · antworten

Bei Thomas Bräutigam steht "Cpt. Link = Ingo Baerow". Ist das ein Fehler und er meint in Wahrhiet "Harald Baerow"?

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
Test our Relaunch: http://www.funzi.de/synchronkartei/test/index.php


Howie


Beiträge: 155

24.11.2005 00:55
#36 RE: RE:Miss Piggy Zitat · antworten

In Antwort auf:
In »Muppets aus dem All« (»Muppets From Space« von 1999) glaube ich mich allerdings an Tommi Piper zu erinnern.


Also, ich denke, in Dem größten Weihnatsspektakel aller Zeiten hat Pepe den gleichen Sprecher wie in Muppets from Space.
Hab gerade nochmal in letzteren reingehört.
Es könnte Tommi Piper sein, aber ich glaube er ist es nicht, sondern jemand, der so ähnlich, aber irgendwie milder klingt.
Vielleicht irre ich mich auch, aber könntet ihr nochmal reinhören? (Muppet- weihnachtsspektakel läuft spätestens in einem Monat sicher irgendwo)
Gruß,
H.


Andy-C


Beiträge: 349

24.11.2005 09:45
#37 Pepe Zitat · antworten

Im »Weihnachtspektakel« ist es definitiv Udo Schenk; ich hab' die DVD hier. Bei »Space« weiß ich's - wie gesagt - nicht 100%ig, ist schon 'ne Weile her, dass ich den im Kino gesehen hab'. Aber eigentlich bin ich mir ziemlich sicher, dass es da Piper war.


- - - - - - - - - - - - - - -
Alan Rickman kann man nicht adäquat synchronisieren.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.553

24.11.2005 16:43
#38 RE: Pepe Zitat · antworten

Es war in "Muppets aus dem All" der Tat Tommi Piper.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Howie


Beiträge: 155

24.11.2005 17:27
#39 RE: Pepe Zitat · antworten
Ups. Entschuldigung, dann hab ich mich anscheinend getäuscht.
Gruß,
H.

aijinn


Beiträge: 1.005

13.12.2005 23:15
#40 RE: Pepe Zitat · antworten

Ich hab am vergangenen Wochenende den Film "Die Muppets - der Zauberer von Oz" geschaut, im Nachhinein mit großem Bedauern, denn sowohl Film als auch Synchro waren echt katastrophal! Kein von Cramm (obwohl ich ihn nicht mal als Miss Piggy mag), kein von der Meden, kein Hoegel ... kein Nichts! Und als ich dachte, mich könnte nichts mehr überraschen (Münchener Synchro, btw.) besetzen die auf Scooter Christina Hoeltel, die ihn, wie Kenner wissen, bereits in den Muppet-Shows aus den 70ern gesprochen hat....... Und das soll dann einer verstehen...


Howie


Beiträge: 155

14.12.2005 00:13
#41 RE: Pepe Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich hab am vergangenen Wochenende den Film "Die Muppets - der Zauberer von Oz" geschaut, im Nachhinein mit großem Bedauern, denn sowohl Film als auch Synchro waren echt katastrophal!

Autsch! Das ist eine schwere Entäuschung! Wahrscheinlich hätte ine gute synchro auch einen schwachen Muppets- Film retten können.
Hast Du sonst irgendwelche Stimmen erkannt?
Wo lief der Film denn?

In Antwort auf:
in "It`s a very special muppet movie" Joan Cusack meiner Meinung nach von ihrer Stammsprecherin (also Philine Peters-Arnolds ) gesprochen wurde und William H. Macy von Bodo Wolf

Und da hab ich mich mich bei letzterem getäuscht, William H. Macy wurde von Tennstedt gesprochen.

Gruß,
H.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

14.12.2005 16:17
#42 RE: Pepe Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich hab am vergangenen Wochenende den Film "Die Muppets - der Zauberer von Oz" geschaut, im Nachhinein mit großem Bedauern, denn sowohl Film als auch Synchro waren echt katastrophal! Kein von Cramm (obwohl ich ihn nicht mal als Miss Piggy mag), kein von der Meden, kein Hoegel ... kein Nichts! Und als ich dachte, mich könnte nichts mehr überraschen (Münchener Synchro, btw.) besetzen die auf Scooter Christina Hoeltel, die ihn, wie Kenner wissen, bereits in den Muppet-Shows aus den 70ern gesprochen hat....... Und das soll dann einer verstehen...

Also so schlimm fand ich die Synchro ja nun auch nicht. Nur die Sprecherinnen von Ashanti und Queen Latifah fand ich jetzt nicht so dolle. Zumal ich sagen muss das es definitiv "Berno von Cramm" für Miss Piggy war.
Was die anderen angeht kann ich gerade nichts sagen aber mir waren die Stimmen sehr vertaut, glaube das der Film im groben die neuen Sprecher von den Muppets hatte.Wie z.b. auch Tonio von der Meden.
Habe den Film hier irgendwo auf DVD wenn ich dazu komme kann ich ja mal einen extra Thred eröffnen und Soundbeispiele hochladen.


Howie


Beiträge: 155

14.12.2005 16:26
#43 RE: Pepe Zitat · antworten

In Antwort auf:
Habe den Film hier irgendwo auf DVD

Ist der schon erschienen?
Kann ihn bei amazon nicht finden.
Gruß,
H.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

14.12.2005 16:38
#44 RE: Pepe Zitat · antworten
Film im groben die neuen Sprecher von den Muppets hatte.Wie z.b. auch Tonio von der Meden.

Du meinst wohl ANDREAS von der Meden. Tonio ist sein Bruder. Aber AvdM hat Kermit nach dem Tod von Horst Gentzen übernommen, weil er ihn ja auch in der SESAMSTRASSE sprach bzw. spricht.

Gruß,

Hendrik

("Sarah bei der Fernbedienung des Fernsehers helfen." - "Oh, kannst Du mir dabei auch mal helfen, wenn wir hier raus sind?" - Wolfgang Wagner und Sascha Draeger in DEAD ZONE)

---
http://www.synchronisation.de.vu

mein Blog: http://www.mybloger.de/coolcritics/ - mit Kritiken zu Filmen, Serien, Büchern, Hörspielen, Comics etc.

das DEAD ZONE-Forum: http://www.deadzone-net.de.vu/

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.624

14.12.2005 17:12
#45 RE: Pepe Zitat · antworten

In Antwort auf:
Du meinst wohl ANDREAS von der Meden. Tonio ist sein Bruder. Aber AvdM hat Kermit nach dem Tod von Horst Gentzen übernommen, weil er ihn ja auch in der SESAMSTRASSE sprach bzw. spricht.

Ja genau den meinte ich doch! ;)

@Howie:

Der Film läuft im DisneyChannel auf Premiere und habe in auf meinem DVD recorder aufgenommen und dann ging es direct to DVD. ;)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Jamie Oliver
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor