Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 2.848 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3
ronnymiller


Beiträge: 2.577

26.01.2005 23:00
#16 RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Auch wenns nix bringt:

Ich nehm lieber gekürzte Schwarzkopf Folgen als
schrottige Neusynchs...



Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.01.2005 00:12
#17 RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Sachtleben als Schwarzkopf-Ersatz ist leider auch nicht das Wahre.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Detlef


Beiträge: 424

27.01.2005 01:36
#18 RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

>Sachtleben als Schwarzkopf-Ersatz ist leider auch nicht das Wahre.

^^^^ naja RTL wollte wohl ans Original näher ran und da ist Sachtleben first-choice!!

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.stargate.hoernews.de


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

30.01.2005 03:36
#19 RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

First Choice wäre Harald Juhnke gewesen, wie in "Eine Leiche zum Dessert". Sachtleben ist vielleicht näher am Original als z.B. Schwarzkopf, aber er klingt oftmals als wäre er schon 100 Jahre alt und besoffen.


ronnymiller


Beiträge: 2.577

30.01.2005 13:41
#20 RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Na, dann passt es ja


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

01.02.2005 01:08
#21 RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Genau, wenn mal eine 5.1 - Tonspur von "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" gebraucht wird, könnte Sachtleben als perfekter Juhnke-Ersatz einspringen...


Markus


Beiträge: 2.097

31.08.2006 14:39
#22 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten
Leider ist die Hauptfrage dieses Threads noch nicht geklärt:
Wurde nur ein Teil der (gekürzten) ARD-Folgen vollständig nachsynchronisiert? Es würde mich interessieren, hierüber (ähnlich der Magnum-Diskussion) mehr zu erfahren, etwa nach welchem Schema neu synchronisiert wurde.

Ich ging nämlich, ohne die Folgen detailliert zu kennen, bislang davon aus, dass RTL bei ungekürzten Episoden die alte Synchro zeigt und gekürzte Episoden mit Biederstaedt, Sachtleben etc. nachsynchronisiert hat.

Zudem ist die verlinkte Liste leider bei weitem nicht vollständig (manchmal finden sich nur 1-2 Namen) und enthält einige Tippfehler. Da könnten die zahlreichen Einzelthreads zu den Episoden einmal zusammengefahren und ergänzt werden...


Gruß
Markus

Norbert


Beiträge: 1.415

31.08.2006 17:15
#23 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Unvollständige ARD-Folgen wurden neusynchronisiert. Bislang nicht gesendete Folgen wurden nachsynchronisiert. Vollständige ARD-Folgen wurden beibehalten.

Weshalb auf DVD trotzdem unsynchronisierte Stellen vorhanden sind, ist nicht geklärt.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.599

01.09.2006 11:17
#24 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Zitat von grmbl
Bei einer Folge existiert keine komplette deutsche Fassung, teilweise werden Szenen untertitelt.


Welche Folge ist es denn? Vielleicht wurde diese bei der Neu-Synchro für RTL einfach übersehen und deshalb ist sie unvollständig?

Gruß
Stefan


Markus


Beiträge: 2.097

01.09.2006 15:07
#25 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten
Danke für die Information.

Dem langen, etwas verwirrenden Thread bei cinefacts nach verhält es sich so (als Ergänzung):

Die Verwendung der Synchros auf den DVDs folgt der Praxis von RTL. Dort wurde bei vollständiger ARD-Synchro ebendiese ausgestrahlt (mit Schwarzkopf), bei den gekürzten und nicht von der ARD bearbeiteten Folgen wurde neu und nachsynchronisiert (mit Sachtleben).

Die Folgen "Mord mit der linken Hand" und "Denkmal für die Ewigkeit" sind auf DVD in der Schwarzkopf-Synchro enthalten (weil es keine andere, vollständigere gibt). Dennoch enthalten sie Passagen mit OmU, was aber an unvollständigen Bändern gelegen haben muss: Die Folgen wurden definitiv durchgehend synchronisiert.

Gruß
Markus

smeagol



Beiträge: 3.175

02.09.2006 09:17
#26 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

In Antwort auf:
Dennoch enthalten sie Passagen mit OmU, was aber an unvollständigen Bändern gelegen haben muss: Die Folgen wurden definitiv durchgehend synchronisiert.



Das finde ich sehr interessant. Ohne vom Thema ablenken zu wollen ist das auch bei der Staffel 1 Box von "Magnum" passiert, wo in einer Folge ein Stück des deutschen Tons fehlte - ich habe dieses Stück aber in meiner 13th Street Aufnahme. Ist doch seltsam - liegen die Masterbänder für den deutschen Ton bei RTL und man "schlampt" da ein wenig - oder hat Universal die Bänder auch vorliegen und man schlampt dort etwas? Es scheint aber doch so, dass dies nur die Tonspuren der RTL-Fassungen betrifft, wenn ich mal diese beiden Beispiele (Magnum + Columbo) heranziehe?!


Detlef


Beiträge: 424

02.09.2006 19:37
#27 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Man schlampt keineswegs. Die DVD-Rechte liegen anders, ald die TV-Rechte. In einigen Folgen ist Musik bei, deren Benutzung _nur_ für die TV-Ausstrahlung ausgehandelt wurde. Die Neulizensierung ist zu teuer, weshalb sie auf DVD dann ausgelassen wird. Vermutlich ist das bei der besagten Magnum folge so. Bei Knight Rider ist es zumindest der Grund...
...bei Columbo dürfte es aber in der Tat Unwissen und/oder Faulheit sein...


Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.599

08.09.2006 13:12
#28 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Kurios ist, daß bei "Lösegeld für einen Toten" zwei kurze Sequenzen mit neuen Sprechern nachsynchronisiert wurden (war es so schwierig, Uwe Friedrichsen ins Studio zu bekommen?). War das bei RTL auch schon so?

Gruß
Stefan


Detlef


Beiträge: 424

10.09.2006 02:30
#29 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Friedrichsen würde ein ganzes Stück älter klingen, das würde nicht wirklich passen! Aber selbst wenn, ja der Mann ist extrem teuer...


Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


derDivisor47



Beiträge: 2.087

10.09.2006 02:47
#30 RE: RE:"Columbo" auf DVD Zitat · antworten

Zitat von Detlef
Vermutlich ist das bei der besagten Magnum folge so.

Die stellen, wo bei magnum was fehlt haben entweder keine musik, oder den underscore des serienkomponisten. Bei MAgnum fällt es aber nicht unbedingt auf, denn es sind immer stücke aus dem Off die fehlen.


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor