Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 10.859 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
kinofilmfan


Beiträge: 2.504

30.06.2005 19:51
Michael Caine Zitat · antworten



The Dark Knight Rises, 2012 - Vorproduktion
Journey 2: The Mysterious Island, 2011 - Am Drehen
Cars 2, 2011 - DIETMAR WUNDER (Stimme)
Gnomeo and Juliet, 2011 - JOCHEN STRIEBECK (Stimme)
Inception, 2010 - JÜRGEN THORMANN
Harry Brown, 2009 - JÜRGEN THORMANN
Is Anybody There?, 2008 - Keine dt. Fassung
The Dark Knight, 2008 - JÜRGEN THORMANN
1 Mord für 2, 2007 - JÜRGEN THORMANN
Flawless - Ein tadelloses Verbrechen, 2007 - JÜRGEN THORMANN
Prestige - Die Meister der Magie, 2006 - JÜRGEN THORMANN
Children of Men, 2006 - JÜRGEN THORMANN
The Weather Man, 2005 - JÜRGEN THORMANN
Verliebt in eine Hexe, 2005 - JÜRGEN THORMANN
Batman Begins, 2005 - JÜRGEN THORMANN
Spurensuche - Umwege zur Wahrheit, 2004 - JÜRGEN THORMANN
Löwen aus zweiter Hand, 2003 - JÜRGEN THORMANN
The Statement, 2003 - JÜRGEN THORMANN
Austin Powers in Goldständer, 2002 - JÜRGEN THORMANN
Der stille Amerikaner, 2002 - JÜRGEN THORMANN
Get Carter - Die Wahrheit tut weh, 2001 - JÜRGEN THORMANN
Letzte Runde - Last Orders, 2001 - JÜRGEN THORMANN
Quicksand, 2001 - JÜRGEN THORMANN
Quills - Macht der Besessenheit, 2000 - JÜRGEN THORMANN
Miss Undercover, 2000 - JÜRGEN THORMANN
Shiner - Jenseits von Gut und Böse, 2000 - JÜRGEN THORMANN
Gottes Werk und Teufels Beitrag, 1999 - JÜRGEN THORMANN
Little Voice, 1998 - JÜRGEN THORMANN
Mandela und de Klerk - Zeitenwende, (TV) 1997 - JÜRGEN THORMANN
Curtain Call - Untermieter aus dem Jenseits, 1997 - JÜRGEN THORMANN
Blood und Wine - Ein tödlicher Cocktail, 1996 - JÜRGEN THORMANN
20.000 Meilen unter dem Meer 1996 (TV) - JÜRGEN THORMANN
The Palmer Files: Herren der Apocalypse, 1995 - JÜRGEN THORMANN
The Palmer Files: Der Rote Tod, 1995 - JÜRGEN THORMANN
Auf brennendem Eis, 1993 - JOACHIM HÖPPNER
Blue Ice, 1992 - HARTMUT RECK
Die Muppets-Weihnachtsgeschichte, 1992 - JÜRGEN THORMANN
Noises Off - Der nackte Wahnsinn, 1992 - JÜRGEN THORMANN
Mr. Destiny, 1991 - JÜRGEN THORMANN
Mord mit System, 1990 - ROLF SCHULT
Genie und Schnauze, 1989 - HANS WERNER BUSSINGER
Bullseye, 1989 - JÜRGEN THORMANN
Jekyll und Hyde, (TV) 1989 - JÜRGEN THORMANN
John Huston - Filmregisseur und Lebenskünstler, 1988 (Dokumentarfilm) - JÜRGEN THORMANN (voice over)
Zwei hinreißend verdorbene Schurken, 1988 - JÜRGEN THORMANN
Jack the Ripper - Das Ungeheuer von London, (TV) 1988 - JÜRGEN THORMANN
Jack the Ripper - Das Ungeheuer von London, (Video) 1988 - REINHARD GLEMNITZ
Der weiße Hai - Die Abrechnung, 1987 - JÜRGEN THORMANN
Das vierte Protokoll, 1986 - ECKART DUX
Nicht jetzt, Liebling 1986 - HANS WERNER BUSSINGER
Mona Lisa, 1986 - JÜRGEN THORMANN
Half Moon Street, 1986 - HARTMUT RECK
Kreuzfeuer der Agenten, 1986 - JÜRGEN THORMANN
Wasser - Der Film, 1985 - JÜRGEN THORMANN
Sweet Liberty, 1985 - JÜRGEN THORMANN
Hannah und ihre Schwestern, 1985 - JÜRGEN THORMANN
Der 4 1/2 Billionen Dollar Vertrag, 1985 - REINHARD GLEMNITZ
Schuld daran ist Rio, 1983 - HARTMUT RECK
Agenten sterben zweimal, 1983 - WOLFGANG PAMPEL
Rita will es endlich wissen, 1983 - JÜRGEN THORMANN
Der Honorarkonsul, 1982 - WOLFGANG PAMPEL
Das Mörderspiel, 1982 - HARRY WÜSTENHAGEN
Die Hand, 1981 - HARTMUT RECK
Flucht oder Sieg, 1981 - HILMAR THATE
Dressed to kill, 1980 - JÜRGEN THORMANN
Freibeuter des Todes, 1979 - ECKART DUX
Jagd auf die Poseidon, 1978 - JÜRGEN THORMANN
Das verrückte California-Hotel, 1978 - JÜRGEN THORMANN
Der tödliche Schwarm, 1978 - REINHARD GLEMNITZ
Ashanti, 1978 - JÜRGEN THORMANN
Silber, Banken und Ganoven, 1977 - CHRISTIAN RODE
Der Adler ist gelandet, 1976 - KLAUS KINDLER
Die Brücke von Arnheim, 1976 - HARTMUT RECK
Die falsche Schwester, 1975 - JÜRGEN THORMANN
Der Mann, der König sein wollte, 1975 - HARTMUT RECK
Die romantische Engländerin, 1975 - MANFRED SCHOTT
Und morgen wird ein Ding gedreht, 1975 - MANFRED SCHOTT
Fluchtpunkt Marseille, 1974 - MANFRED SCHOTT
Die Wilby-Verschwörung, 1974 - JÜRGEN THORMANN
Die schwarze Windmühle, 1973 - JOACHIM ANSORGE
Mord mit kleinen Fehlern, 1972 - HANSJÖRG FELMY
Malta sehen und sterben, 1972 - JÜRGEN THORMANN
X, Y und Zee, 1971 - MANFRED SCHOTT
Entführt 1971 - ???
Jack räumt auf - Get Carter, 1971 - Michael Chevalier
Das vergessene Tal 1970 - LOTHAR BLUMHAGEN
Ein dreckiger Haufen, 1969 - CHRISTIAN RODE
Zu spät für Helden - Antreten zum Verrecken, 1969 - THOMAS DANNEBERG
Luftschlacht um England, 1968 - CHRISTIAN RODE
Charlie staubt Millionen ab, 1968 - ECKART DUX
Teuflische Spiele, 1968 - JÜRGEN THORMANN
Das Milliarden-Dollar-Gehirn, 1967 - CHRISTIAN RODE
Die Todesfalle, 1967 - JÜRGEN THORMANN
Das Mädchen aus der Cherry-Bar, 1966 - ECKART DUX
Morgen ist ein neuer Tag, 1966 - LOTHAR BLUMHAGEN
Siebenmal lockt das Weib, 1966 - kein Dialog
Finale in Berlin, 1966 - ECKART DUX
Der Verführer läßt schön grüßen, 1965 - ECKART DUX
Letzte Grüße von Onkel Joe, 1965 - ECKART DUX
Ipcress - streng geheim, 1964 - PEER SCHMIDT
Zulu, 1963 - ECKART DUX
Brillanten des Todes, 1962 - JOACHIM PUKAß

Ergänzungen sind willkommen!

Gruß

Peter


http://www.deutsche-synchronsprecher.de

Jensheyroth


Beiträge: 1.162

30.06.2005 20:22
#2 RE:Michael Caine Zitat · antworten

Mr. Destiny, Jagd auf die Poseidon - Jürgen Thormann

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.284

30.06.2005 20:26
#3 RE:Michael Caine Zitat · antworten

Blood und Wine - Ein tödlicher Cocktail, 1996 - JÜRGEN THORMANN

gr,
t
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

John Connor



Beiträge: 4.883

30.06.2005 22:18
#4 RE:Michael Caine Zitat · antworten

The Palmer Files: Herren der Apocalypse, 1995 – JÜRGEN THORMANN

The Palmer Files: Der Rote Tod, 1995 – JÜRGEN THORMANN

Es gab aber ein paar Harry Palmer-Filme mehr, oder? Z.B. PEKING-EXPRESS – in allen diesen Filmen aus diesem zweiten Harry Palmer-Zyklus war es jedenfalls immer Thormann.

Malta sehen und sterben, 1972 – JÜRGEN THORMANN

Freibeuter des Todes, 1979 – ECKART DUX

Grüße, Fehmi

Frank Brenner



Beiträge: 11.051

01.07.2005 09:22
#5 RE:Michael Caine Zitat · antworten

Hallo Peter,

Der weiße Hai - Die Abrechnung, 1987 - JÜRGEN THORMANN
Das verrückte California-Hotel, 1978 - JÜRGEN THORMANN
Ashanti, 1978 - JÜRGEN THORMANN

Wenn das mal keine Kontinuität ist

Gruß,

Frank

Rolf Dubitzky


Beiträge: 292

01.07.2005 10:59
#6 RE:Michael Caine Zitat · antworten

Hallo Peter,
Das Mörderspiel - H. Wüstenhagen
Und morgen wird... - Manfred Schott
Todesfalle - Jürgen Thormann
In "Siebenmal..." sagt einer der Stars keinen Ton. Wenn ich mich recht entsinne, war das Caine
beste Grüße, Rolf

John Connor



Beiträge: 4.883

22.09.2005 11:43
#7 RE: Michael Caine Zitat · antworten

In Antwort auf:
Get Carter, 1971 -

Man höre und staune: es war Michael Chevalier, der gar nicht mal so schlecht passte!

Der Film hatte ja gestern im WDR seine Fernsehpremiere! Das hat mich schon stutzig gemacht; da der Film zudem nicht unter seinem deutschen Verleihtitel JACK RÄUMT AUF angekündigt wurde, hatte ich mit einer Neusynchro gerechnet. Als dann aber die Originalversion mit Untertiteln lief, wollte ich mir das nicht antun und habe nicht weiter geschaut.
Als ich dann kurz vor Schluss nochmal reinzappte, lief die Synchronfassung.

Kann mich jemand aufklären, was da los war? War der Omu-Teil zu Beginn Absicht oder hat WDR da was durcheinandergebracht und erst später die Synchrofassung gezeigt?

Grüße, Fehmi

kinofilmfan


Beiträge: 2.504

22.09.2005 11:58
#8 RE: Michael Caine Zitat · antworten

Hallo Fehmi,

der Film ist seinerzeit gekürzt in den Kinos gelaufen. Lt. Programmzeitschrift zeigte der WDR erstmals die vollständige Fassung.

Gruß

Peter

http://www.deutsche-synchronsprecher.de

John Connor



Beiträge: 4.883

22.09.2005 13:43
#9 RE: Michael Caine Zitat · antworten

Danke für die Info, Peter! An diese Möglichkeit hab ich ehrlich gesagt überhaupt nicht gedacht. Ich hätte etwas mehr Geduld aufbringen müssen.

Für alle, die den Film gestern verpasst haben: Am 10. Oktober läuft er auch im Südwest-Fernsehen.

Grüße, Fehmi

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.312

22.09.2005 15:10
#10 RE: Michael Caine Zitat · antworten

In WASSER war es auch Thormann.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

01.10.2005 22:05
#11 RE: Michael Caine Zitat · antworten

In der Auflistung fehlt u.a. ja noch der Film "Solo für Inspektor Sparrow" von '62. Der kommt jetzt irgendwann auf DVD.

------------------
"Ja, ich bin tot!"
Curt Ackermann für Jock Mahoney in "Overland Pacific"

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

01.10.2005 22:15
#12 RE: Michael Caine Zitat · antworten
Zitat von Mücke
In der Auflistung fehlt u.a. ja noch der Film "Solo für Inspektor Sparrow" von '62. Der kommt jetzt irgendwann auf DVD.

Der lief in Deutschland zusammen mit einem weiteren Wallace-Film von "Merton Park" in einem Doppelprogramm unter dem Titel "Brillanten des Todes". Wird interessant sein, ob auf der DVD tatsächlich die alte Synchro Verwendung findet.

Michael Chevalier bei "Jack rechnet ab" (Get Carter, 1971) ist übrigens in der Liste noch nicht ergänzt.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

07.10.2005 15:10
#13 RE: Michael Caine Zitat · antworten
Hab jetzt meine Liste gefunden, die ich mal gemacht hatte. Folgendes kann ich noch ergänzen:

Zitat von kinofilmfan

Quicksand, 2001 - JÜRGEN THORMANN (?)
Quills - Macht der Besessenheit, 2000 - JÜRGEN THORMANN (?)
Curtain Call - Untermieter aus dem Jenseits, 1997 -
Bullseye, 1989 -
Sweet Liberty, 1985 -
Rita will es endlich wissen, 1983 -
Die falsche Schwester, 1975 -

Alles Thormann. Letzteres ist eine TV-Synchro.

Markus


Beiträge: 2.344

15.02.2006 17:08
#14 RE: Michael Caine Zitat · antworten

Zitat von kinofilmfan

Jack the Ripper - Das Ungeheuer von London,(TV) 1988 - JÜRGEN THORMANN


Das ist wohl die Fassung, die auch auf der DVD ist, oder?

Wer sprach Caine denn in der sogenannten Video-Fassung (von Hartmut Neugebauer), auch Thormann?

Gruß
Markus

Herr Frodo


Beiträge: 400

16.02.2006 13:22
#15 RE: Michael Caine Zitat · antworten

Wer war es denn in "Alfie"?
Nicht in der Neuverfilmung, sondern in der Version aus den 70ern.
Dort hatte er nämlich die Hauptrolle.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
«« Brendan Fehr
John McEnery »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz