Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 6.232 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.07.2005 10:20
Angelina Jolie Zitat · antworten



- Kung Fu Panda: The Kaboom of Doom (2011) [Stimme]: Am Drehen
- The Tourist (2010): Claudia Urbschat-Mingues
- Salt (2010): Claudia Urbschat-Mingues
- Kung Fu Panda (2008) [Stimme]: Bettina Zimmermann
- Wanted (2008): Claudia Urbschat-Mingues
- Der Fremde Sohn (2008): Claudia Urbschat-Mingues
- Ein Mutiger Weg (2007): Claudia Urbschat-Mingues
- Die Legende von Beowulf (2007): Claudia Urbschat-Mingues
- Der Gute Hirte (2006): Claudia Urbschat-Mingues
- Mr. & Mrs. Smith (2005): Marion von Stengel
- Alexander (2004) [Final Cut]: Claudia Urbschat-Mingues
- Alexander (2004): Claudia Urbschat-Mingues
- The Fever (2004): Keine Dt. Fassung
- Sky Captain and the World of Tomorrow (2004): Claudia Urbschat-Mingues
- Taking Lives - Für Dein Leben würde er töten (2004): Claudia Urbschat-Mingues
- Große Haie - Kleine Fische (2004) [Stimme]: Sandra Speichert
- Jenseits aller Grenzen (2003): Claudia Urbschat-Mingues
- Tomb Raider II: Die Wiege des Lebens (2003): Marion von Stengel
- Leben oder so ähnlich (2002): Claudia Urbschat-Mingues
- Original Sin (2001): Claudia Urbschat-Mingues
- Tomb Raider (2001): Marion von Stengel
- Nur noch 60 Sekunden (2001): Solveig Duda
- Durchgeknallt - Girl, interrupted (1999): Claudia Urbschat-Mingues
- Der Knochenjäger (1999): Solveig Duda
- Turbulenzen - und andere Katastrophen (1999): Bianca Krahl
- Leben und lieben in L.A. (1998): Solveig Duda
- Hell's Kitchen - Vorhof zur Hölle (1998): Marie Bierstedt
- Gia - Preis der Schönheit (1998): Solveig Duda
- Playing God (1997): Bettina Weiß
- George Wallace (1997) [TV]: Ghadah Al-Akel
- True Women (1997) [TV]: Petra Barthel
- Foxfire - Girls ohne Gnade (1996): Bianca Krahl
- Nichts als Trouble mit den Frauen (1996): Martina Treger
- Love Is All There Is (1996): Keine Dt. Fassung
- Hackers - Im Netz des FBI (1995): Bianca Krahl
- Without Evidence (1995): Nora Jokhosha
- Cyborg 2: The Glass Shadow (1993): ???
- Zwei in der Tinte (1982): ???

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

27.07.2005 12:08
#2 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Vielleicht ist's auch gar keine Verschwörung, sondern es liegt daran, daß Urbschat-Mingues einfach am besten paßt!


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

27.07.2005 12:18
#3 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Aber doch nicht verkehrt. Ihre vorherigen Stimmen fand ich alle nicht passend, hätte ich Synchron-Regie gehabt, hätte ich auch neu gecastet - und mich wahrscheinlich ebenfalls für U-M entschieden. Ich sehe darin nichts Verwerfliches.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Schlitzi


Beiträge: 1.772

27.07.2005 12:59
#4 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Leben oder so ähnlich - Claudia Urbschat-Mingues

der Film selbst ist aber langweilig

ich persönlich hoffe, dass Marion von Stengel Jolie noch öfter sprechen darf.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

27.07.2005 13:24
#5 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Ich persönlich fand Solveig Duda für Angelina Jolie ziemlich gut, muss ich sagen. Schade, dass sie sie nur einmal sprechen durfte... Aber mittlerweile hat Claudia Urbschat-Mingues die Jolie bereits in 7 Filmen gesprochen (und das auch ziemlich gut, wie ich finde), weshalb man sie in kommenden Filmen ruhig als ihre Standardstimme beibehalten sollte. Jetzt noch mal zu wechseln (zudem bei einer so passenden Stimme wie CMU), wäre albern. Ich weiß, ist ja alles nur subjektiv...

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Svenni


Beiträge: 301

27.07.2005 13:36
#6 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
- Original Sin (2001): Claudia Urbschat-Mingues
- Tomb Raider (2001): Marion von Stengel
- Nur noch 60 Sekunden (2001): Solveig Duda
- Durchgeknallt - Girl, interrupted (1999): Claudia Urbschat-Mingues

Also nach Erfolgsfilm scheint's hier ja nicht gegangen zu sein, sonst hätte Angelina Jolie im Jahre 2001 nicht ganze drei Sprecherinnen nach "Durchgeknallt" zwei Jahre zuvor gehabt. Wenn's danach ginge, hätte es ja MvS werden müssen. Auch wenn ich ebenfalls finde, dass beide (CU-M und MvS) passen, so muss ich die "Logik" dahinter nicht verstehen, oder ...?

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.643

27.07.2005 13:58
#7 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
DU allein subjektiv fandst sie nicht passend, aber woher weiß man, dass die Zuschauer, vor allem die Mehrheit der deutschen Angelina Jolie-Fans, nicht Solveig Duda mochten und an schon an sie gewöhnt waren?

Nicht nur ich allein fand sie nicht passend, auch der Dialog-Regisseur von DURCHGEKNALLT tat das.

Jeder entscheidet nach seinem Gutdünken, und ich hätte eben genauso entschieden.

Es gibt keine feste Regelung für sowas, es gibt kein richtig oder falsch, nur subjektive Wahrnehmung.

Ich behaupt nicht nicht, daß es richtig war, CUM zu besetzen, ich sage nur, daß ich es gut finde.

BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

27.07.2005 14:01
#8 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hä? Sie hat sie VIERMAL synchronisiert!

Sorry, klar, ich war vorhin nicht ganz bei der Sache. Kann mal vorkommen, tut mir leid...
Man merkt deutlich, Du bist irgendwie ziemlich gegen Claudia Urbschat-Mingues auf Angelina Jolie, Hendrik.

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

27.07.2005 14:49
#9 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Vielleicht war es ja bei Solveig Duda auch so, dass man sie zwar noch mal angefragt hatte, sie aber keine Zeit hatte. Ich meine, Solveig Duda war ja ab 2001 ziemlich eingespannt mit Drehen für "Verbotene Liebe", was meines Wissens nach in Köln passiert. Sie war damals eine ganze Zeit lang in fast jeder Folge zu sehen, und das nimmt dann ja auch eine Menge Zeit in Anspruch. In dieser Zeit hat man sie synchronmäßig ohnehin eher selten gehört. Vielleicht konnte sie da eben einfach mal zeitlich nicht fürs Synchron nach Berlin oder München fahren, und da hat man dann für Angelina Jolie neu gecastet (was bei ihren bisherigen Stimmen nicht unbedingt schlecht war) und hat sich dann mal für Claudia Urbschat-Mingues entschieden. Und dann ist man erst mal dabei geblieben. Ist nur eine Vermutung, aber ich halte es für wahrscheinlich, dass Solveig Duda damals zeitlich ziemlich eingeschränkt war wegen der regelmäßigen Dreharbeiten in Köln.
Insofern muss man sie nicht zwangsläufig übergangen haben...

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

27.07.2005 20:04
#10 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
- Cyborg 2: The Glass Shadow (1993): ?

Das war eine Hamburger Synchro, wenn ich da richtig liege. Den Film hat sich mein Bruder kürzlich gekauft, ich mach´ mal ein Soundsample von Jolie´s Synchronstimme, vielleicht lässt es sich ja lösen, wer das war...

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

28.07.2005 13:17
#11 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
- Cyborg 2: The Glass Shadow (1993): ?

Die wohl bisher unpassendste Synchronstimme von Angelina Jolie, wie ich finde:
http://www.fileloader.de/index.php?site=...Pi8dw9gIiaC0cae
Die Synchro klingt für mich irgendwie fast eher nach Köln, als nach Hamburg.

Für "Mr. & Mrs. Smith" war übrigens sogar schon Claudia Urbschat-Mingues bestellt, sie hatte schon einen Termin für die Aufnahmen in München. Dann wurde ihr aber sozusagen in letzter Sekunde abgesagt, weil man beschlossen hat, die Stimme aus "Tomb Raider" zu nehmen, da "Mr. & Mrs. Smith" ja schließlich auch ein Action-Film sei, wie es hieß. Wirklich eine äußerst schwachsinnige Begründung, wie ich finde. Und mal wieder eine nicht nachvollziehbare Entscheidung der Verantwortlichen...

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

John Connor



Beiträge: 4.883

28.07.2005 13:21
#12 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Ist das also nicht Almut Zydra? Hört sich für mich echt so an wie die Molly in ED!

Grüße, Fehmi

John Connor



Beiträge: 4.883

28.07.2005 14:24
#13 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
Für mich klingt diese Stimme irgendwie nach Hansi Jochmann...

Ja, genau! Deswegen hielt ich die Sprecherin der Molly in ED ja von Anfang an für Jochmann, bis jemand im ED-Thread meinte, dies sei Almut Zydra.
Ich hab soeben bei stimmgerecht.de mir die Stimmprobe von Zydra angehört - hier klingt sie so gar nicht nach der Molly! Ist ihre Sprecherin am Ende gar doch die Jochmann?

Grüße, Fehmi

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.075

28.07.2005 14:57
#14 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

In Antwort auf:
Aber nach Hamburg klingt es für mich jedenfalls nicht.

Für mich klingt die ganze Synchro des Fims auch eher nach Köln, muss ich sagen - und wirklich professionell klingt das Ganze für mich auch nicht, also die ganze Synchro meine ich.

In Antwort auf:
Wenn, dann sollte man vorher gleich sagen, dass man für die Rolle eine andere Wahl getroffen hat, aber erst diese Hinhalte-Taktik.

Ja, zumal ja dann vielleicht sogar finanzielle Verluste für den Sprecher entstehen können, wenn er aufgrund des festen Termins vielleicht eine andere Sache absagt, und dann kommt mit irgendeiner blöden Begründung kurz vorher die Absage.

In Antwort auf:
Sowas sind tatsächlich die idiotischsten Begründungen, wenn man eine Besetzung vom Genre abhängig macht.

Ja, finde ich genau so unsinnig wie Umbesetzungen aufgrund der Rolle.

LG


--------------------
"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)
"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)
"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

31.07.2005 22:31
#15 RE:Angelina Jolie Zitat · antworten

Ich persönlich finde Marion von Stengel ideal. Meiner Meinung nach gibt sie Angelina Jolie einfach etwas Unverkennbareres als Claudia Urbschat-Mingues. Ich kenne Claudia Urbschat-Mingues allerdings nur aus "Sky Captain and the World of tomorrow". Eigentlich ist das aber auch so ein Fall, wo ich wirklich eine bestimmte Stimme hören möchte, unabhängig, wer sonst noch in Frage käme und das ist bei mir eben Marion von Stengel.

-------
"Ich bin das Gesetz!"
Michael Chevalier für Charles Bronson in "Nevada Pass"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Scott Bakula
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz