Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 3.594 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2
Norbert


Beiträge: 1.492

18.05.2007 20:07
#16 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Bei LATE LOUNGE liefen diverse Popeye-Cartoons, und dort konnte man auch die ZDF-Synchronisation hören (zu erkennen an der musikalischen Untermalung von Strittmatter/Amper - diese Musik erkenne ich sofort wieder, obwohl seit der ZDF-Ausstrahlung schon ein paar Tage ins Land gegangen sind). Natürlich liefen diese Filme nicht mit dem ZDF-Vorspann, sondern mit dem originalen (wurde bei Paulchen Panther auch so gemacht). Sprecher des Popeye-Gegenspielers Bonzo (sein Originalname war ein anderer, aber keinesfalls Brutus) war in der ZDF-Synchronisation Wolfgang Hess. Einige Filme hatten auch eine andere Synchronisation (diese wurden wohl bei der ZDF-Bearbeitung ausgelassen und erst später fürs TV eingedeutscht).

Fuchs


Beiträge: 272

18.05.2007 20:15
#17 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von Pete
Wie ich recherchieren konnte, gab es von 1975-1978 im ZDF die Serie "Popeye, ein Seemann ohne Furcht und Tadel", jeweils eine Viertelstunde (von 18.20 Uhr bis 18.35 Uhr).



Daran kann ich mich auch noch erinnern! Aber ich habe natürlich keinen blassen Schimmer, wer damals die Synchronsprecher waren.
Bei neueren Sendungen (zB auf KIKA) meine ich, Hans-Jürgen Diedrich als Popeye herausgehört zu haben.

Commander



Beiträge: 2.300

18.05.2007 20:43
#18 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Ich kann mich auch an zwei Popeye Versionen erinnern. In einer hatte Popeye weiße Kleidung in der anderen blaue. In der einen hieß Popeyes Gegenspieler immer Bluto in der anderen Brutus (der war auch einmal eher "dick" und einmal "muskulöser" gezeichnet.)

In der einen Serie waren Popey und Brutus/Bluto Klaus Kindler/Wolfang Hess in der anderen Klaus Peter Kähler/
Manfred Reddemann. Ich weiß aber nicht, welche Serie wann synchronisiert wurde.

Pete


Beiträge: 2.799

19.05.2007 12:39
#19 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten
Also, ich hab mir´s halbwegs gedacht (auch wegen Paulchen Panther; bei "Tom und Jerry" verwendete die ARD wohl zumindest meist auch die ZDF-Synchro, außer bei dieser ich glaube neueren Reihe mit Eberhard Storeck auf Tom etc., die ausschließlich die ARD zeigte). Dann wurde die ZDF-Synchro mit Klaus Kindler/Wolfgang Hess von der ARD gottseidank weiterverwendet und die mit Kähler war die neue für die alten Cartoons! Wobei mich der ZDF-Vorspann (oder halt auch Abspann) mit Bild und sonstiger Gestaltung durchaus auch mal interessiert hätte! Da gab´s doch noch eine Cartoon-Reihe (Roland und Ratfink). Weiß einer, ob auch hier die Fassung schon zuvor im ZDF lief? Gruß, Pete!
Pete


Beiträge: 2.799

19.05.2007 12:49
#20 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Bin soeben drauf gestoßen, dass "Roland und Rattfink" früher wohl "Roland, das Blumenkind" geheißen haben muß! Weiß da einer näheres bzw. ob es vielleicht auch da beim ZDF (wenn´s da überhaupt lief) einen eigenen Vorspann mit anderer Melodie gab? Gruß, Pete!

Hightower


Beiträge: 156

20.05.2007 01:14
#21 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von Commander
Ich kann mich auch an zwei Popeye Versionen erinnern. In einer hatte Popeye weiße Kleidung in der anderen blaue. In der einen hieß Popeyes Gegenspieler immer Bluto in der anderen Brutus (der war auch einmal eher "dick" und einmal "muskulöser" gezeichnet.)
In der einen Serie waren Popey und Brutus/Bluto Klaus Kindler/Wolfang Hess in der anderen Klaus Peter Kähler/
Manfred Reddemann. Ich weiß aber nicht, welche Serie wann synchronisiert wurde.

"Bluto" kam in den Fleischer/Paramount-Cartoons, danach drehte King Features selber Trickfilme. Sie waren der Meinung die Figur Bluto wäre eine Erfindung der Fleischers und sie hätten keine Rechte an der Figur, darum entwickelten sie einen "ähnlichen" Charakter namens "Brutus".
Letztendlich lagen die "Bluto"-Rechte aber bei King, weil die Figur vorher schon im Comic auftauchte...schlechte Recherche...
Nach den King-Trickfilmen wurde er wieder zu "Bluto".

Pete


Beiträge: 2.799

01.06.2007 22:57
#22 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Ich glaube, speziell bei den ersten ZDF-Synchros war, in dem Moment, wenn Popeye den Spinat zu sich nimmt und stark wird, immer so eine schöne typische Melodie zu hören. Kann ich hier natürlich schlecht schlecht beschreiben, aber möglicherweise an so manche "Kung Fu"- oder Japan-Filmmusik erinnernd. Daran kann ich mich sogar noch aus meiner frühesten Kindheit erinnern! Wisst ihr vielleicht zufällig, ob´s da auch eine längere Version davon gibt? Ich glaube, diese Musik, war in den ARD-80er oder Anfang der 90er-Jahre-Fassungen der alten Filme nicht mehr zu hören, weil halt die Melodien vom ZDF eben einfach nicht übernommen wurden!

Und ist es tatsächlich so, dass die Popeye-Filmcartoons erst Mitte der 70er-Jahre durchs ZDF bearbeitet wurden, obwohl sie wahrscheinlich schon alle in den 40er Jahren hergestellt worden sind (für die US-Kinos)? Oder gibt es vielleicht doch noch frühere Fassungen, die dann noch auch in deutschen Kinos liefen? Danke für eure Auskünfte! Gruß, Pete!

Kirk20



Beiträge: 2.247

12.06.2009 14:23
#23 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten
In Antwort auf:
Es gab auf jedenfall mehrere Fassungen, ich hatte zB mal vor Uhrzeiten ne Kauf-VHS wo die ganze Zeit O-Ton lief und ein Sprecher ganz billo drübersprach und einfach leiser gepegelt wurde

Die meinst bestimmt die vom Billig-Label "Jüngster Videoproduktion". Die Synchro von denen war einfach nur grottig. Ein Sprecher hat alle männlichen Figuren gesprochen. Dumme Dialoge, durch die Popeye wie ein Vollidiot wirkt. Die Sprecherin von Olivia hört sich nach Britta Gartner an.

Hab mal Samples davon hochgeladen (sorry für die miese Tonquali).
Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Einleitung.mp3
Olivia.mp3
Popeye und Brutus1.mp3
Popeye und Brutus2.mp3
berti


Beiträge: 16.161

12.06.2009 21:38
#24 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von DoMo
...Popeye hatte da die Stimme von Wolfgang Draeger, sein Gegenspieler Bonzo die von Franz-Josef Steffens...
Die beiden waren es auch in der (schrecklich schlechten) Hörspielserie von EUROPA aus den Achzigern.



Wolfgang Draeger als Popeye? Wie kommt man denn (egal, ob Synchro oder Hörspiel) auf so eine Besetzung?


Shred


Beiträge: 281

13.06.2009 13:18
#25 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von berti
Zitat von DoMo
...Popeye hatte da die Stimme von Wolfgang Draeger, sein Gegenspieler Bonzo die von Franz-Josef Steffens...
Die beiden waren es auch in der (schrecklich schlechten) Hörspielserie von EUROPA aus den Achzigern.


Wolfgang Draeger als Popeye? Wie kommt man denn (egal ob Synchro oder Hörspiel) auf so eine Besetzung?


diese Video Synchro war damals überhaupt mein erster Kontakt mit der Figur Popeye, daher störte mich diese Stimmbesetzung kein bisschen :D

Marvin



Beiträge: 220

16.03.2015 16:25
#26 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

Um das Thema mal wieder aufleben zu lassen:
Ich habe gerade in einem Interview mit Edith Teichmann gehört, dass sie in der Popeye-Reihe/Serie eine der Hauptfiguren gesprochen hat. Die Synchronisation soll in München gewesen sein.Wann bzw. welche Synchronisation könnte das wohl gewesen sein, denn es hat ja mehrere Verfilmungen gegeben.

Looney fan


Beiträge: 339

05.06.2021 14:17
#27 RE: RE:Popeye-Cartoons Zitat · antworten

ich habe einen Popeye cartoon auf vhs gefunden vom Studio Famous und ich kann mit sicherheit sagen. Pluto wird gesprochen von Wolfgang Hess und Popeye hat dort Erik Schumann ich hab noch einige weitere in dem dies der fall ist allerdings in zum beispiel Safari No Good wird Popeye von Klaus Kindler gesprochen. Pluto hat aber noch Hess


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz