Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 75 Antworten
und wurde 8.923 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Lammers


Beiträge: 4.080

26.07.2008 16:45
#16 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Plan 9 aus dem Weltall": ??? (sofern eine deutsche Synchro existiert)


Dort ist er ja nur kurz in einer Einstellung zu sehen und zwar dort wo er sich vor einem Haus eine Rose anschaut. Er hat dort keinen Text. Den Rest besorgte bekannte ein Double, da Lugosi ja zwischenzeitlich gestorben war.

Knew-King



Beiträge: 6.552

26.07.2008 17:14
#17 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Naja, es gibt schon noch ein zwei Szenen mehr mit ihm, allerdings hat er auch da keinen Text.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

27.07.2008 20:35
#18 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Zitat von Lammers
In Antwort auf:
"Plan 9 aus dem Weltall": ??? (sofern eine deutsche Synchro existiert)

Dort ist er ja nur kurz in einer Einstellung zu sehen und zwar dort wo er sich vor einem Haus eine Rose anschaut. Er hat dort keinen Text. Den Rest besorgte bekannte ein Double, da Lugosi ja zwischenzeitlich gestorben war.


Stimmt...logo. Da war ich wohl halb weg mit den Gedanken...

ElEf



Beiträge: 1.910

29.07.2008 10:11
#19 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Ich bin dafür man besetzt die kompletten Sprecher aus dem Film "Ed Wood" auf die Schauspieler :D

Lord Peter



Beiträge: 4.955

10.08.2008 16:58
#20 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

"Das Zeichen des Vampirs"

-> Gibt zwar ne (TV-)Synchro, aber meiner Erinnerung nach sagt Bela da nix. Muß nochmal den alten VHS-Mitschnitt überprüfen.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2008 01:00
#21 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten
Ganz am Ende spricht er meiner Meinung nach...
Vorhin lief übrigens ein Trailer zur neuen DVD-Box mit Filmen von Karloff und ihm auf Tele5. Da sprach er auch und m.E. mit einer Stimme, die noch nicht im Thread steht (Wolfgang Kieling war das m.E. nicht - dieser Film ist u.a. in der Box - und ich weiß nicht, welchem Film der Ausschnitt zugehörig war...)
Lord Peter



Beiträge: 4.955

11.08.2008 09:56
#22 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Dann war das wohl Holger Kepich in "Schwarzer Freitag"?

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2008 12:46
#23 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Möglich...

berti


Beiträge: 17.537

11.08.2008 14:02
#24 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

In der allerletzten Szene von "Das Zeichen des Vampirs" spricht Lugosi definitiv. Ich hab aber keine Ahnung, wer ihn dort synchronisiert hat.

Lord Peter



Beiträge: 4.955

11.08.2008 14:55
#25 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Habs nachgeprüft, ja er spricht!

Der Sprecher sagt mir leider garnichts, er hat aber gewisse Anklänge an Reinhard Glemnitz (der es aber bestimmt nicht ist).

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2008 14:59
#26 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten

Vielleicht Peter Fricke oder Franz Rudnick?! Mit Herbert Weicker für Lionel Atwill dürfte es ja eigentlich ne Münchner Synchro sein...
Ich guck mal nach, ob ich das Video finde...

Lord Peter



Beiträge: 4.955

11.08.2008 15:03
#27 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten
Fricke und Rudnick sind es meinem Gehör nach auch nicht.

Die Besetzung ist eh überregional - Hans Paetsch und Paul Bürks sind auch dabei.
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

11.08.2008 15:15
#28 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten
Bürks hat m.E. zumindest einigermßaen regelmäßig in München gesprochen...Bei Paetsch ist es evtl. was anderes.

Kenne den Sprecher leider auch nicht. Die Rolle ist aber eigentlich prädestiniert dafür, sich als Regisseur mal hinter's Mikro zu wagen!
Lord Peter



Beiträge: 4.955

23.08.2008 13:15
#29 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten
Nachdem die Concorde-Box nun raus ist und ich den "Raben" nach langer Zeit mal wiedergesehen/-gehört habe, muß ich sagen, daß Kieling doch einer der erfolgreicheren Versuche ist, Bela einzudeutschen.

Holger Kepich in "Schwarzer Freitag" dagegen ist ganz furchtbar. Dafür wird mit Schürenberg für Karloff eine ungewohnte, aber in diesem Fall funktionierende Alternative geboten.

Weiß jetzt eigentlich jemand, wer Bela in "Das Zeichen des Vampirs" gesprochen hat?
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2008 14:56
#30 RE: Bela Lugosi Zitat · antworten
Zitat von Lord Peter
Holger Kepich in "Schwarzer Freitag" dagegen ist ganz furchtbar.

Hörte sich im Trailer zumindest auch ähnlich an wie Rolf Boysen, der in "Dracula" ein absolutes Desaster war...
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Ian Bannen
Liu Ye »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz