Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 127 Antworten
und wurde 11.967 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

02.01.2006 14:22
Donald Sutherland Zitat · antworten



"Simon Templar" [Serie]: Harald Leipnitz und Helmut Gauß
"Zwischenfall im Atlantik": Eberhard Mondry
"Die Todeskarten des Dr. Schreck" (1. Synchro): Gerd Martienzen
"Die Todeskarten des Dr. Schreck" (2. Synchro): Randolf Kronberg
"Das düstere Haus": ???
"Versprich ihr alles": ???
"Mit Schirm, Charme und Melone" [Serie]: Herbert Stass
"Der Mann mit dem Koffer" [Serie]: Eckart Dux und Claus Jurichs
"Das dreckige Dutzend": Christian Brückner
"Das Milliarden Dollar Gehirn": ???
"König Ödipus": Jürgen Thormann
"Der mysteriöse Mr. Sebastian": ???
"Zwischenspiel": Joachim Cadenbach
"Die ganz große Kasse"/"Bullen - Wie lange wollt ihr leben?": Christian Brückner
"Joanna": Lothar Blumhagen
"M.A.S.H.": Uwe Friedrichsen
"Die französische Revolution fand nicht statt"/"Zwei Haudegen kommen selten allein": Harald Juhnke
"Stoßtrupp Gold": Christian Brückner
"Alex im Wunderland": ???
"Kleine Mörder" (1. Synchro): ???
"Kleine Morde" (2. Synchro von "Kleine Mörder"): Jürgen Thormann
"Klute": Rolf Schult
"Johnny zieht in den Krieg": Rolf Schult
"Steelyard Blues"/"Schrottplatz-Blues"/"Ganoven auf Abwegen" (DDR-Synchro): Kaspar Eichel
"In der Hitze von Miami"/"Diamantenlady": ???
"Wenn die Gondeln Trauer tragen": Harald Leipnitz
"Ferner Donner": Gert Günther Hoffmann
"Das Chaos-Duo": Christian Brückner
"Der Tag der Heuschrecke": Hellmut Lange
"Der Richter und sein Henker" [Stimme]: Maximilian Schell
"1900 - Kampf, Liebe, Hoffnung"/"1900 - Gewalt, Macht, Leidenschaft": Hartmut Reck
"Fellinis Casanova": Hartmut Reck
"Der Adler ist gelandet": Harry Wüstenhagen
"Kentucky Fried Movie": kein Dialog
"Sein letzter Mord": Reinhard Glemnitz
"Blutsverwandte": Rolf Schult
"Ich glaub mich tritt' ein Pferd"/"Im College sind die Affen los": Rolf Schult
"Die Körperfresser kommen": Wolfgang Pampel
"Mord an der Themse"/"Verschwörung im Nebel": Helmut Krauss
"Der große Eisenbahnraub": Charles Brauer
"Dollarrausch"/"Der Trick mit dem großen Geld": Hartmut Reck
"Die Bäreninsel in der Hölle der Arktis": Hellmut Lange
"Ein Professor geht aufs Ganze": ???
"Eine ganz normale Familie": Klaus Kindler
"Die Nadel": Hartmut Reck
"Herzchirurg Dr. Vrain": Rolf Schult
"Max Dugans Moneten": ???
"Tödlicher Irrtum": Hartmut Reck
"Pechvögel" (1. Synchro; DDR-Synchro): Dieter Bellmann
"Crackers - Durch die Mauer führt der Weg" (2. Synchro von "Pechvögel"; 1. BRD-Synchro): Jürgen Thormann
"Fünf Gauner machen Bruch" (3. Synchro von "Pechvögel"; 2. BRD-Synchro): Rolf Schult
"Revolution": Joachim Kemmer
"Die Himmelsstürmer": Jochen Striebeck
"Die Augen des Wolfes": Hartmut Reck
"Der Mörder mit dem Rosenkranz": Erik Schumann
"Der Mörder und sein Liebling": Christian Brückner
"Die Nacht der Dämonen": Christian Brückner
"Roadhome": Hartmut Reck
"Lock Up - Überleben ist alles": Horst Schön
"Weiße Zeit der Dürre": Klaus Kindler
"Bethune - Ein Arzt wird zum Helden": ???
"Sehnsucht ohne Grenzen": ???
"Total Control": ???
"Backdraft - Männer, die durchs Feuer gehen": Klaus Kindler
"JFK - Tatort Dallas": Rolf Schult
"Am Abgrund": Rolf Schult
"Buffy, der Vampirkiller": Rolf Schult
"Tote Gleise": ???
"Der Schatten des Wolfes": Klaus Kindler
"Im Bann des Zweifels": Rolf Schult
"Red Hot": ???
"Das Leben - Ein Sechserpack": Gunter Schoß
"Younger and Younger": Wolfgang Hess
"Experiment des Grauens": Rolf Schult
"Punch": ???
"Die älteste noch lebende Rebellenwitwe erzählt" [2-Teiler]: Klaus Sonnenschein
"Puppet Masters - Bedrohung aus dem All": Claus Wilcke
"Enthüllung": Rolf Schult
"Citizen X": Klaus Kindler
"Outbreak - Lautlose Killer": Rolf Schult
"Die Simpsons" [Animation; Stimme; Serie]: Thomas Reiner
"Die Jury": Jochen Striebeck
"Lethal Point - Zwei gnadenlose Profis": Joachim Höppner
"Der Feind in meinem Haus"/"Hate": Rolf Schult
"Verschwörung im Schatten": Hermann Ebeling
"The Assignment - Der Auftrag": Joachim Höppner
"Dämon"/"Fallen - Trau' keiner Seele!": Hartmut Reck
"Grenzenlos": ???
"Free Money": Hartmut Reck
"Virus": Hartmut Reck
"Vaterliebe hält ewig": Hartmut Reck
"Instinkt": Hartmut Reck
"Hunley - Tauchfahrt in den Tod": Klaus Kindler
"Panic - Der Tod hat Tradition": Gunter Schoß
"Space Cowboys": Hartmut Reck
"The Art of War": Hartmut Reck
"Final Fantasy - Die Mächte in dir": Joachim Höppner
"Uprising - Der Aufstand": Fred Maire
"Big Shots Begräbnis"/"Big Shots Beerdigung": Lambert Hamel
"Der Tag, an dem Aldo Moro starb": Rolf Schult
"The Italian Job - Jagd auf Millionen": Gunter Schoß
"Baltic Storm": Rolf Schult
"Unterwegs nach Cold Mountain": Norbert Gastell
"Salem's Lot" [2-Teiler]: Joachim Höppner
"Die Kreatur - Gehasst und gejagt" [In Reihe]: Gunter Schoß
"Welcome, Mrs. President" [In Reihe]: Roland Hemmo
"Fierce People - Jede Familie hat ihre Geheimnisse": Rolf Schult
"Stolz und Vorurteil": Gunter Schoß
"American Gun": Jochen Striebeck
"Lord of War - Händler des Todes" [Stimme]: Tilo Schmitz
"Human Trafficking - Menschenhandel"/"Frauenhandel - Kampf gegen das Kartell" [2-Teiler]: Gunter Schoß
"Der Fluch der Betsy Bell": Roland Hemmo
"Land of the Blind": Gunter Schoß
"Ask the Dust": Jochen Striebeck
"Bierfest": Ulf J. Söhmisch
"Die Liebe in mir": Otto Mellies
"Puffball": ???
"Ein Schatz zum Verlieben": Otto Mellies
"Astro Boy" [Stimme]: Gerald Paradies
"Die Säulen der Erde" [TV-Mini-Serie]: Jochen Striebeck
"Moby Dick" [TV-Mini-Serie]: Gunter Schoß
"The Con Artist": Uli Kinalzik
"The Mechanic": Jochen Striebeck
"Der Adler der Neunten Legion": Jochen Striebeck
"Kill the Boss": Jochen Striebeck
"Die Schatzinsel": Jochen Striebeck
"The Hunger Games - Die Tribute von Panem": Jürgen Kluckert
"Assassin's Bullet - Im Visier der Macht": Jochen Striebeck
"Dawn Rider": Otto Mellies
"Crossing Lines" [In Reihe]: Jochen Striebeck

Auch hier wieder Dank für die Mithilfe!

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
[rot]"Ich bin nicht verbittert, ich bin nur entschlossen!"
Uwe Friedrichsen für Brett Halsey in "Heute ich... morgen du"

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.750

02.01.2006 14:31
#2 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

Im KENTUCKY FRIED MOVIE spricht er gar nicht.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Jensheyroth


Beiträge: 1.163

02.01.2006 15:43
#3 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Space Cowboys": Hartmut Reck

Also nicht Jochen Striebeck.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

02.01.2006 23:43
#4 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

In Antwort auf:
Also nicht Jochen Striebeck.

Ich beziehe mich hauptsächlich auf Quellen und ich kenne nur verlässliche, in dem Fall die Synchrondatei. Jeder kann beim Sprecherraushöen irren, aber da bisher keiner widersprach, nehme ich an, dass Hartmut Reck stimmt, denn der Film ist ja recht bekannt. Ich selbst habe den Film noch nicht gesehen.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ich bin nicht verbittert, ich bin nur entschlossen!"
Uwe Friedrichsen für Brett Halsey in "Heute ich... morgen du"

Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.750

03.01.2006 10:17
#5 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

Reck stimmt.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"

Jensheyroth


Beiträge: 1.163

03.01.2006 12:58
#6 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

War wohl einer seiner letzten Rollen.

Jens


Beiträge: 1.581

03.01.2006 18:54
#7 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten


MIT SCHIRM, CHARME UND MELONE - HERBERT STASS

MfG,
Jens

mooniz



Beiträge: 7.091

18.01.2006 15:51
#8 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

um gottes willen! wieso hat er schon soviele sprecher gehabt, konnte man sich
nicht mal auf einen stammsprecher einigen?
ich finde Klaus Kindler paßt am besten auf ihn.

grüße
ralf


________

http://www.kirsten-dunst.org

John Connor



Beiträge: 4.883

15.04.2006 18:30
#9 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Das Leben - Ein Sechserpack": ???

Gunther Schoß

Grüße, Fehmi

John Connor



Beiträge: 4.883

19.08.2006 13:00
#10 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

In Antwort auf:
"Zwischenspiel": ???


Joachim Cadenbach.

Grüße, Fehmi

Karl Klammer


Beiträge: 403

19.08.2006 13:39
#11 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

Nicht zu vergessen: Roland Hemmo aktuell in WELCOME, MRS. PRESIDENT

LG,

Karl K.

John Connor



Beiträge: 4.883

28.12.2006 17:15
#12 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

STEPHEN KING: SALEMS LOT 1+2 (USA 2004 / DF 2006): Joachim Höppner

Grüße, Fehmi


Jörn


Beiträge: 350

31.12.2006 12:29
#13 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

In JOHNNNY ZIEHT IN DEN KRIEG spricht Rolf Schult Sutherland!

Leider werden die Stimmen für Donald Sutherland in den neueren Filmen immer bescheuerter! Joachim Höppner war auch nur eine Notlösung, die gerade noch so ging, aber das hat sich ja nun auch erledigt!

Warum wird Sutherland nicht mehr von Hartmut Reck gesprochen (neben Kindler und Schult der Einzigste noch lebende bzw. aktive Stammsprecher von Sutherland)?

Wer spricht ihn den in seinem neusten Film FLUCH DER BETSY BELL?

Gruß,
Jörn

Frank Brenner



Beiträge: 11.745

31.12.2006 12:32
#14 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

Hallo Jörn,

nein, Hartmut Reck lebt nicht mehr! Er verstarb im Januar 2001, also sogar noch vor Klaus Kindler!


Gruß,

Frank
---
http://www.filmstart.biz

Jörn


Beiträge: 350

31.12.2006 12:34
#15 RE: Donald Sutherland Zitat · antworten

Noch schnell einen Nachtrag:

Sollte ich verpasst haben, daß HARTMUT RECK auch schon Tod ist? Wenn ja, wäre es sehr bedauerlich.

Und somit bleibt für SUTHERLAND eigetlich nur noch Rolf Schult (wenn man Wert auf Kontinuität legt).
Zumal ich persöhnlich Schult auch am angenehmsten auf Sutherland fand!
Aber Schult ist ja schon in "Rente" gegangen und macht nichts mehr, oder?

Guß
Jörn

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 9
«« Steve Martin
Bernard Lee »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz