Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 4.057 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Schlottimon



Beiträge: 247

13.10.2009 23:58
#31 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Letzte Woche ist in der Schweiz die dritte Staffel gestartet.


Alyssa Milano - Dascha Lehmann
Michael Rapaport - Oliver Rohrbeck

Dylan



Beiträge: 15.924

14.10.2009 02:04
#32 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Zitat von Schlottimon
Letzte Woche ist in der Schweiz die dritte Staffel gestartet.


Alyssa Milano - Dascha Lehmann
Michael Rapaport - Oliver Rohrbeck



Toll. Schön, dass es die beiden wieder geworden sind.


Wie ist es denn nun mit Marie Bierstedt. Kann man davon ausgehen, dass sie Jaime Pressly weiterhin in der Serie spricht?
Ich denke schon - oder ?

Schlottimon



Beiträge: 247

14.10.2009 12:44
#33 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wie ist es denn nun mit Marie Bierstedt. Kann man davon ausgehen, dass sie Jaime Pressly weiterhin in der Serie spricht?
Ich denke schon - oder ?



Ja, sie wird weiterhin von Marie Bierstedt gesprochen.

mooniz



Beiträge: 7.091

14.10.2009 13:06
#34 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Zitat von Dylan
Wie ist es denn nun mit Marie Bierstedt. Kann man davon ausgehen, dass sie Jaime Pressly weiterhin in der Serie spricht?
Ich denke schon - oder ?


warum sollte sie nicht??

grüße
ralf

Dylan



Beiträge: 15.924

14.10.2009 13:39
#35 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Zitat von Schlottimon

Ja, sie wird weiterhin von Marie Bierstedt gesprochen.


Sehr gut


Zitat von mooniz

warum sollte sie nicht??


Hätte doch sein können, dass sich ihre ''Baby-Pause'' mit der Synchro überschnitten hat. Bei Smallville war das ja der Fall, bei Grey's dagegen nicht.

mooniz



Beiträge: 7.091

14.10.2009 13:46
#36 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Zitat von Dylan
Hätte doch sein können, dass sich ihre ''Baby-Pause'' mit der Synchro überschnitten hat. Bei Smallville war das ja der Fall, bei Grey's dagegen nicht.


die gefahr bestand bei der 2. staffel. die baby pause war ungefähr anfang des jahres.

grüße
ralf

Dylan



Beiträge: 15.924

14.10.2009 13:58
#37 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Zitat von mooniz

die gefahr bestand bei der 2. staffel. die baby pause war ungefähr anfang des jahres.
grüße
ralf


meinst du wirklich?

Letzte Season lief die vierte und letzte Staffel in den USA. Deshalb ging ich davon aus, dass ihre Pause während der Synchronisation der dritten/ vierten Staffel war.

Die zweite Staffel dürfte doch schon seit ein, zwei Jahren fertig synchronisiert sein

mooniz



Beiträge: 7.091

14.10.2009 14:04
#38 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

guck dir meinen post auf seite 2 an. das war so um die zeit ihrer pause.

grüße
ralf

mooniz



Beiträge: 7.091

04.11.2009 19:37
#39 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

in einer folge spielen doch diese motorradheinies, die auch eine eigene realityserie hatten, mit (mit deutschem voice over auf dmax?).
ich könnte schwören, daß der voice over sprecher des vaters, auch hier besetzt wurde. kann das vielleicht jemand bestätigen?

grüße
ralf

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.659

04.11.2009 19:41
#40 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Keine Ahnung, hier liefen bislang nicht mehr als fünf Folgen, aber meinst du dann nicht Ekkehardt Belle?

Gruß,
Tobias

Cakir


Beiträge: 284

04.11.2009 19:48
#41 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

nein,in "My name is Earl" war es ein Berliner. Ich meine Karl Schulz gehört zu haben.

mooniz



Beiträge: 7.091

04.11.2009 20:44
#42 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

ekkehardt hätte ich auf jeden fall erkannt. karl schulz kann sein, wenn es eine tiefe kernige stimme ist.

grüße
ralf

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

23.08.2010 18:10
#43 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Mir gefällt die deutsche Synchro, auch die meisten Gaststars haben ihre Standardsprecher, drei Kleinigkeiten stören mich aber...
Giovanni Ribisi wird von Björn Schalla,
Leo Fitzpatrick von Dietmar Wunder (und später von jemand anderem),
und der eine schwule Charakter wird von Gerrit Schmidt-Foß gesprochen.

Wenn's nach mir ginge würde man Gerrit Schmidt-Foß auf Giovanni Ribisi und Björn Schalla auf Leo Fitzpatrick besetzen. But that's just me. Schalla ist auch irgendwie witzig mit der Art wie er hier schauspielert.

In der dritten Staffel, die bald rauskommt, sind zu sehen/hören:
Craig T. Nelson - Christian Rode
Larry Joe Campbell - Michael Iwannek

Gruß,
Kenny.

mooniz



Beiträge: 7.091

12.09.2010 14:51
#44 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Jerry van Dyke - Jochen Schröder

ich weiß nicht wann die vierte staffel synchronisiert wurde, aber jochen schröder klingt sehr gut.
wäre schade, wenn er nicht mehr synchronisieren würde.

grüße
ralf

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

17.09.2010 23:48
#45 RE: My Name is Earl Zitat · antworten

Seth Green: Kim Hasper
David Paymer: Michael Pan
David Arquette: Dietmar Wunder

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz