Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 66 Antworten
und wurde 5.289 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Gaara



Beiträge: 1.391

17.04.2007 22:51
#61 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten
So, hab mir den Film nun auch angesehen. Ich muss sagen Iwannek ist wirklich erstaunlich passend, und auch die anderen Stimmen sind eigentlich ganz okay, trotzdem bin ich absolut sicher dass die Sprecher aus den ersten zwei Filmen noch besser gepasst hätten. Auch Pascal Breuer für Raphael.

Splinter allerdings fand ich irgendwie hier besser als in den Filmen, hätt ich nie gedacht. Im neuen Film klingt er nicht mehr sooo streng und nicht mehr so als ob er jede Sekunde an Alterschwäche krepieren könnte.
Nana Spier als April sowieso perfekt (Sprecherin aus den alten Filmen, wer auch immer das war, hätt mir aber sicher auch gefallen), nur Caseys Sprecher fand ich wirklich unpassend. Casey klang viel zu jung! Er kommt so überhaupt nicht mehr so rüber wie in den Original Filmen und das wollten die Macher sicher nicht.

Den Film selber fand ich zwar kurz aber eigentlich echt gut. Vorallem die Kampfszenen waren toll anzusehen und Story ganz okay. Sich mit den Familienproblemen der Turtles zu befassen ist eine gute Idee, die ja auch schon vorallem im ersten Film gut funktioniert hat. Das mit der anderen Dimension usw.. naja, geht so.

Irgendwie schauts so aus als ob Shredder im nächsten oder einem der nächsten Teile wieder auftauchen könnte. (Wie auch immer)
GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

27.06.2007 16:25
#62 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten

Ich hab mal ne Frage, vielleicht was jemand die Antwort: Wer war bei den alten Turtles-Filmen überhaupt für die Dialogbücher verantwortlich, schließlich wurd da ne Menge rumgeblödet (z.B.: 'Erinnere mich daran, dass ich bei Stiftung Warentest anrufe!'). Ich vermute mal Elsholtz, schließlich ist er ja in der Hinsicht kein unbeschriebenes Blatt und zudem spricht er auch noch Meister Splinter.

Brian Drummond


Beiträge: 3.484

27.06.2007 16:29
#63 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten

Ich würde auch Arne Elsholtz vermuten. Wissen tu ich es aber nicht.

Metro


Beiträge: 1.659

07.07.2007 18:56
#64 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten

Zitat von Commander
In Antwort auf:
Alter Cartoon (ab Staffel 8 oder so, da wurde die Synchro ganz grausig)


War das denn immer noch die gleiche Serie nur neuere Staffeln? Ich hatte immer den Eindruck, dass das eine neue Serie war, die nach einer längeren Pause Anfang der 90er gesendet wurde.
Ich weiß jeden falls nur, dass ich halt früher als Kind Ende der 80er die ersten Staffel der alten Serie geguckt hatte und dann ein paar Jahre später irgendwo neue Folgen gesehen hatte, wo die Zeichnungen ein wenig anders waren und die Turtles alle andere Stimmen hatten (und damit meine ich jetzt nicht die ganz aktuelle Serie)
Na ja, wäre aber mal gut, wenn man mal eine komplette Sprecherliste von allen von Metro genannten Serien und Filmen aufstellen könnte.


Ich hab mal kurz die DVD angeschaut, da sind ja ein paar Folgen mit der "neuen" Synchro drauf. Sie ist doch etwas besser, als ich sie in Erinnerung hatte.

Leonardo - Manou Lubowski
Shredder - Thomas Albus
Krang - Tonio von der Meden
Rocksteady - Christoph Jablonka
Berzerko - Manfred Erdmann
Steinmenschengeneral - Thomas Rau



hudemx


Beiträge: 7.056

18.09.2009 22:02
#65 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten

Arg, warum hat man nicht den Cast der 2003er Serie für die 4 Turtles genommen! Simon Jäger finde ich OK, aber Iwannek, Völger und Schaff passen gar nicht zu ihren Figuren. Schaff hätte man im zweifelsfall als Raphael nehmen sollen und Völger als Mikey! Don evtl Frank Schröder

Metro


Beiträge: 1.659

20.09.2009 19:12
#66 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten

Zitat von hudemx
Arg, warum hat man nicht den Cast der 2003er Serie für die 4 Turtles genommen!



Weil es auch nicht richtig wäre. TMNT ist ja kein Film der 2003er Serie, sondern folgt den Realfilmen. Also hätte man aus Kontinuität die Sprecher der Filme nehmen müssen. Wäre in Berlin eigentlich auch kein Problem gewesen.

Gaara



Beiträge: 1.391

22.09.2009 22:53
#67 RE: Teenage Mutant Ninja Turtles (CGI Film / 2007) Zitat · antworten

Tja, man hat sich wohl für neue Sprecher entschieden, weil ja auch im englischen Original ganz neue Sprecher verwendet wurden. Finds immer noch schade dass es nicht die aus den alten Filmen geworden sind. Was soll man machen...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Spun (2002) »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz