Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 45 Antworten
und wurde 8.491 mal aufgerufen
 Synchronschaffende
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
seagalfan


Beiträge: 116

27.06.2010 12:32
#31 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ich bin aber eher der TV-Gucker, finde ich einfach angenehmer als mit DVDs etc, die nutze ich nur bei Filmen.

Und bezüglich der Quoten:

MacGyver hatte bei Kabel 1 bis zur Absetzung Ende 2008 immer noch sehr gute Quoten mit über 13& Marktanteil.

Pete


Beiträge: 2.799

27.06.2010 13:31
#32 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ich bin auch eher der TV-Gucker (selbst wenn es da leider kaum mehr so viel nostalgisches gibt). Bei DVD´s kann man sich die Zeit zwar einrichten wie man will, aber ich bin da wohl auch meist viel zu gemütlich und bequem, um mir diese hierfür zu nehmen. Da verlasse ich mich lieber auf Ausstrahlungszeiten. Und übers TV hat man ja auch noch des öfteren Gelegenheiten bei alten Filmen und Serien nochmals auch deutsche Vor- und Abspänne zu sehen (zumindest hin und wieder; ARTE ("Mini-Max"), WDR: "Der Doktor und das liebe Vieh", wo es früher am mittag lief).

Gruß

Pete

Synchronfan


Beiträge: 692

27.06.2010 19:51
#33 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ich finde es auch sehr schade, dass fast keine alten Serien mehr im TV laufen. Früher war das besser. Es gab zwar nicht so viele Sender aber das Programm war eindeutig besser.

CrimeFan



Beiträge: 6.855

05.07.2022 07:41
#34 RE: Norbert Langer Zitat · antworten
Ludo


Beiträge: 1.198

05.07.2022 11:23
#35 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ich find's ja wirklich faszinierend, wie Langer fast immernoch genauso klingt wie in den 70ern.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

05.07.2022 11:47
#36 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ja, nur älter

Samedi



Beiträge: 16.858

05.07.2022 12:29
#37 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Schade, dass sich Sven Plate hier nicht etwas mehr Zeit genommen hat. Norbert Langer wäre ja bereit gewesen, noch mehr zu erzählen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.023

05.07.2022 13:22
#38 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Stimmt, Sven Plate sollte noch ein Format namens "Der 60-Tage-Star" etablieren, in dem er Norbert Langer ununterbrochen zwei Monate am Stück interviewt. Alternativ könnten es auch 60 längere Sekunden sein oder 120 Sekunden, die mit doppelter Geschwindigkeit abgespielt werdrn.

CrimeFan



Beiträge: 6.855

14.03.2023 16:19
#39 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ein Short von den Media Paten mit Langer als Tom Selleck:
https://youtube.com/shorts/zlM_6-Jdk28?feature=share

Passt immer noch wie angegossen.

smeagol



Beiträge: 3.902

14.03.2023 18:09
#40 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Einfach mega. Eine DER besten Besetzunugen im Sychron überhaupt.

Lammers


Beiträge: 4.098

14.03.2023 19:16
#41 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Zumal Sellecks Originalstimme für nicht wenige gerade neben Norbert Langer doch sehr gewöhnungsbedürftig klingt. Wobei: In "Coma" (1977) wird Tom Selleck von Dieter B. Gelach synchronisiert, der meiner Erinnerung nach um einiges näher an Sellecks Originalstimme dran ist.

E.v.G.



Beiträge: 2.330

16.03.2023 13:17
#42 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Ich kannte Inspector Barnaby nur im Original und als ich mal Deutschland war dachte ich nur "Norbert langer" bevor er dann tatsächlich zu hören war - Traumbesetzung🥰

iron


Beiträge: 5.145

16.03.2023 22:42
#43 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #37
Schade, dass sich Sven Plate hier nicht etwas mehr Zeit genommen hat. Norbert Langer wäre ja bereit gewesen, noch mehr zu erzählen.

Insofern wäre ich ja dafür, wenn Sven Plate (oder wer sonst hinter diesem Videoformat steht) den "Einminutenstar" nach und nach mindestens zum Drei- oder"Fünfminutenstar" weiterentwickeln würde.
Meiner Meinung nach sind für uns sowieso all diejenigen, die wir schon länger/lange durch ihre Stimme in Synchros kennen, in gewisser Weise "Synchron-Stars", und der Name des Formatslist sich für mich so, als würden sie erst dank Plates Videos für eine Minute zum Star werden...

David Spader


Beiträge: 42

18.03.2023 10:22
#44 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Hier der Link zum langen Langer Interview mit Mike von den Mediapaten. Immer wieder erstaunlich wie jugendlich Norbert Langers Stimme noch klingt. Und er erzählt von seiner ersten großen Synchronrolle in der Serie Eddie’s Vater, in der er Bill Bixby (Hulk) sprach. Habe die Serie damals im Vorabendprogramm der ARD gesehen. Seine Stimme prägte sich mir schon als Kind ein und ich erkannte sie Jahre später bei Magnum wieder.
https://youtu.be/V-XNfsGSGy8

Koboldsky


Beiträge: 3.372

18.03.2023 10:29
#45 RE: Norbert Langer Zitat · antworten

Zitat von David Spader im Beitrag #44
Immer wieder erstaunlich wie jugendlich Norbert Langers Stimme noch klingt.

Also ich finde, dass er im Interview schon brüchiger und älter klingt als man ihn normalerweise aus seinen Synchronrollen kennt. Nichtsdestotrotz klingt er immer noch sehr vital.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz