Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 7.006 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
dlh


Beiträge: 14.810

23.12.2017 13:01
#61 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Das Glück des Augenblicks (2016) -> Reiner Schöne



Ist das im Trailer zu "The Florida Project" (2017) Reent Reins?

dlh


Beiträge: 14.810

29.03.2018 23:55
#62 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Lt. Synchronkartei:
The Floria Project -> Hanns Jörg Krumpholz

Silenzio
Moderator

Beiträge: 20.215

04.04.2018 15:17
#63 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Pasolini (2014; DF: 2018): Reiner Schöne

Kelbe


Beiträge: 446

10.09.2018 14:26
#64 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #62
Lt. Synchronkartei:
The Floria Project -> Hanns Jörg Krumpholz

Mit Reiner Schöne bin ich in den letzten Jahren nicht mehr zufrieden, weil er - zumindest im Synchron - nur noch die Cowboynummer abzieht. Von der Wärme, die Dafoe, wenn er mal keinen Fiesling spielt, auch gut ausstrahlen kann, leider keine Spur mehr. In diesem Film hat man daher zurecht mit Krumpholz zurecht auf eine lieber-Onkel-Stimme gesetzt, die im Übrigen nah am O-Ton ist.

WB2017



Beiträge: 7.158

19.11.2018 18:10
#65 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Aquaman: Reiner Schöne

WB2017



Beiträge: 7.158

20.12.2018 20:23
#66 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Aquaman: Reiner Schöne

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

23.01.2019 02:45
#67 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Wird sehr spannend. Jetzt ist Dafoe als Van Gogh in "At Eternity's Gate" für den Oscar nominiert.
Das schreit doch förmlich danach, dass irgendein Studiomitarbeiter sich richtig kreativ reinhaut und im Alleingang Stefan Kurt auf ihm besetzt.

Oder Scheiße, warum nicht gleich Gerhard Richter? Der ist ja indirekt auch für 'nen Oscar nominiert...

dlh


Beiträge: 14.810

04.02.2019 19:38
#68 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #67
Wird sehr spannend. Jetzt ist Dafoe als Van Gogh in "At Eternity's Gate" für den Oscar nominiert.
Das schreit doch förmlich danach, dass irgendein Studiomitarbeiter sich richtig kreativ reinhaut und im Alleingang Stefan Kurt auf ihm besetzt.

Oder Scheiße, warum nicht gleich Gerhard Richter? Der ist ja indirekt auch für 'nen Oscar nominiert...


Zumindest für den Trailer hat man es bei Reiner Schöne belassen, den ich für Dafoe sehr schätze, der hier meiner Ansicht aber noch unter seinen schauspielerischen Möglichkeiten bleibt.

Frank Brenner



Beiträge: 11.624

08.11.2019 19:20
#69 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Der Leuchtturm (2019): Reiner Schöne

Samedi



Beiträge: 16.241

31.07.2020 21:34
#70 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Vox Lux (2018): Walter von Hauff

Ludo


Beiträge: 1.051

25.09.2021 16:43
#71 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Weiß man eigentlich, warum der der bis dato "erste" Stammsprecher Randolf Kronberg so um 2000 von Willem Dafoe abgesägt wurde? Immerhin sprach er ihn bis da am häufigsten (auch in Berlin) und sogar in dessen erster oscarnominierten Rolle in "Shadow of the Vampire". Hängt das allein mit dem Spider-Man-Film zwei Jahre später zusammen, gab es da z.B. ein Casting und die Wahl fiel dann auf Reiner Schöne, der ihn wohlgemerkt bis dahin nie hatte?
Komischerweise hielten sich ja die beiden "Zweitfeststimmen" Wolfgang Condrus und Manfred Lehmann noch eine Zeit länger bis 2009, bzw. Manfred Lehmann bis 2012 auf Dafoe. Nur Kronberg wurde nach Spider-Man gar nicht mehr in Betracht gezogen, obwohl er ja erst 2007 verstarb und lediglich ab 2006 langsam von einigen Rollen umbesetzt wurde.

Ludo


Beiträge: 1.051

11.04.2022 17:49
#72 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Zitat von Ludo im Beitrag #71
Spider-Man-Film zwei Jahre später


Apropos Spider-Man... ist das eigentlich im Trailer zu eben diesem Film Frank Glaubrecht? (Minute:01:03)

https://youtu.be/um7jxgGyc0g

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 41.396

11.04.2022 18:06
#73 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Ja, ist er. Außerdem Manfred Petersen als Onkel Ben (Cliff Robertson) und Maresi Bischoff-Hanft als Tante May (Rosemary Harris).

Ludo


Beiträge: 1.051

12.04.2022 14:53
#74 RE: Willem Dafoe Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #73
Ja, ist er. Außerdem Manfred Petersen als Onkel Ben (Cliff Robertson) und Maresi Bischoff-Hanft als Tante May (Rosemary Harris).


Schade, dass man im Film dann doch Beckhaus und Schön nahm. Trailerbesetzung hört sich spannender an.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Al Sapienza »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz