Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 67 Antworten
und wurde 50.683 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Aristeides


Beiträge: 1.572

07.05.2007 00:18
#61 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten
Nein, ganz so einfach ist das nicht. Die imdb hat irgendeine URL zu der Angabe bekommen ("proofed") - keine Ahnung warum und woher. Wie unten bereits angemerkt kann der Einsteller das aus irgendeiner Foren-Spekulation gehabt haben - wie auch das falsche Datum - aber irgendwo muss sowas gestanden haben. Und das war weder hier noch in der Wikipedia, bei der in puncto Theoriefindung ja auch manchmal die Diskus ins Spekulative abdriften. Wie gesagt, keine Ahnung, warum, weshalb und woher... Das Datum haben sie allerdings erst geändert, als ich das korrekte "belegen" konnte...

Gruß,
Ilja
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.078

07.05.2007 01:27
#62 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten

An dieser Stelle möchte ich noch mal darauf hinweisen, dass jegliche Spekulationen bzw. Andeutungen zu den Todesumständen von Matthias Hinze (und auch möglichen IMDB-Einträgern) in diesem Forum unangebracht sind. Sollten in der nächsten Zeit erneut solche Beiträge hier auftauchen, werden diese von den Moderatoren rigoros und kommentarlos editiert bzw. gelöscht! Wer in diesem Thread sein Beileid kundtun möchte, kann dies gern machen - alles andere hat hier jedoch nichts zu suchen!

Schweizer


Beiträge: 1.301

08.05.2007 00:44
#63 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten
@synchrofreak81

Bei allem Respekt, aber in diesem Forum wird etwas übersensibel mit solchen Themen umgegangen.
Dein Beitrag hat bei mir jedenfalls gerade nur Kopfschütteln ausgelöst.

Ich glaube nicht dass es hier jemanden gibt welcher dermassen "Sensationsgeil" auf Todesnachrichten ist etc.
Aber es ist doch normal das in einem gewissen Masse auch über den Tod von Synchronsprechern geschrieben wird.
Da kann man doch nicht einfach komplett jegliche Diskussion verbieten.

Man kann auch alles übertreiben...

Grüsse
Aristeides


Beiträge: 1.572

08.05.2007 00:51
#64 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten

Dich hindert niemand daran, ein Forum, in dem so übersensibel reagiert wird, zu verlassen.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.078

08.05.2007 00:58
#65 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten
In der Tat, ein Forum ist schließlich für Diskussionen gedacht. Allerdings bezog sich mein Posting jetzt speziell auf dieses wohl nicht ganz enden wollende Thema um die Todesumstände, was einfach nicht hierher gehört und durch die letzten (mittlerweile editieren) Postings nicht zur Ruhe kam. Das geht niemanden etwas an, wenn die Familie das so wünscht - zumindest nicht in einem öffentlichen Forum. Daher sollte das diesbezüglich nur ein Schlußstrich sein.
Diskutiert werden kann gern weiterhin über mögliche "Nachfolge-Kandidaten" für Matthias Hinze auf Matt Damon etc. ... in den entsprechenden Film-Threads eben.
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.646

12.06.2007 10:55
#66 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten

Gestern habe ich den Hongkong-Film ELECTION gesehen (steht jetzt in der Videothek):

http://asianfilmweb.de/filme/e/election.php

Entweder habe ich mich verhört, oder Matthias Hinze hat dort wirklich den Schauspieler Louis Koo gesprochen (spielt die Rolle des Jimmy). Könnte das seine letzte Synchronrolle gewesen sein?

Kann jemand bestätigen, daß es Hinze war? Oder habe ich ihn vllt. mit Robin Kahnmeyer verwechselt?

Basti


Beiträge: 22

12.06.2007 11:26
#67 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten
Ich habe mir gestern SHA PO LANG angesehen und hinterher mal den deutschen Trailer , indem ich ganz eindeutig auch Hinze erkannt habe. Ich glaube auf Donnie Yen . Wahrscheinlich war er für ihn vorgesehen und hat es dann nicht mehr geschafft ihn auch für den eigentlichen Film einzusprechen, aufgrund seines tragischen Todes.
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.646

12.06.2007 12:51
#68 RE: Ruhe er in Frieden Zitat · antworten

Im Trailer zu SHA PO LANG sprach er in der Tat Donnie Yen, im Film ist es dann Lutz Schnell geworden.

Allerdings hatten im Trailer alle andere Stimmen als im fertigen Film, von daher hat das wohl nichts zu bedeuten.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« George Zucco
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz