Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 54 Antworten
und wurde 3.543 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
derDivisor47



Beiträge: 2.087

23.10.2008 16:33
#46 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten

Zitat von PeeWee
Scheine den Unglauben bei Volker Brandt nicht ganz nachvollziehen zu können, denn daß er Tom Selleck bei colt gesprochen hat ist schlicht Fakt.


Mehr als einen dahintersetzten kann Laureus auch nicht. Er meinte es sicherlich als Scherz.


"Wenn der dreigliedrige Paolowurm ausstirbt ist es ihre Schuld"
Higgie-Baby

(Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!)

Laureus


Beiträge: 1.846

23.10.2008 16:37
#47 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten
Zitat von smeagol
Ich habe mal im LAS VEGAS - Thread gesucht aber es nicht gefunden: Wer macht bei dieser Serie eigentlich Buch und Regie?


Also laut dubdb (und falls sich da nichts geändert hat) machte Regie: Monica Bielenstein & Buch: Regina Kette.
PeeWee


Beiträge: 1.694

23.10.2008 16:56
#48 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten

"Ich wage zu behaupten, dass heute niemand mehr Volker Brandt für Selleck besetzten würde. Daher mein Unglaube daran. Und in der DVD-Synchron hat man ja auch nicht ohne Grund auf Langer zurückgegriffen."

Ja, wünschenswert wäre das natürlich... aber seit Kaspar Eichel für Redford und Nicht-Peter-Matic für Ben Kingsley ist heutzutage leider nichts mehr so sicher, wie wir uns das wünschen würden, oder?

mooniz



Beiträge: 7.091

23.10.2008 17:00
#49 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten

tom selleck ohne norbert langer? da würden bestimmt viele ab- oder umschalten. da bin ich mir sicher.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')

smeagol



Beiträge: 3.780

24.10.2008 09:01
#50 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten
Zitat von mooniz
tom selleck ohne norbert langer? da würden bestimmt viele ab- oder umschalten. da bin ich mir sicher.

Sehe ich auch so. Es gibt wenige Stimmen, die auch der "Laie" sofort erkennt und einen Schauspieler vor Augen hat - Norbert Langer für Tom Selleck gehört mit Sicherheit dazu.
ForumOnkel


Beiträge: 127

24.10.2008 11:31
#51 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten

Zitat von PeeWee
und Nicht-Peter-Matic für Ben Kingsley ist heutzutage leider nichts mehr so sicher, wie wir uns das wünschen würden, oder?
WIE, wann und wo wurde denn Kingsley nicht mit Matic besetzt? Das wäre ja ein Verbrechen!

Jayden



Beiträge: 6.347

24.10.2008 11:39
#52 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten
Zitat von ForumOnkel
Zitat von PeeWee
und Nicht-Peter-Matic für Ben Kingsley ist heutzutage leider nichts mehr so sicher, wie wir uns das wünschen würden, oder?
WIE, wann und wo wurde denn Kingsley nicht mit Matic besetzt? Das wäre ja ein Verbrechen!

Laut Synchronkartei wurde er in seinem aktuellen Film Der Love Guru von Martin Schmitz gesprochen.

Achtung, House-Spoiler!
Penthouse Forum meets medical mystery: "Another life saved by girl-on-girl action."

Der Schwamm


Beiträge: 46

05.11.2008 23:05
#53 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten

Tja also man fragt sich schon woher der Forum Onkel seine profunde Besetzungskenntnis und seine qualifizierte Meinung zum Thema Synchron und insbesondere Pornosynchron her hat. Der soll doch mal antreten im Atelier und so lange Takes wie Karin Buchholz als C.J. in West Wing besser machen. Übrigens ist die Beschwerdeadresse wie folgt:

Deutsche Synchron
Oberlandstrasse 26 -35
12099 Berlin

Die freuen sich sicher über jede Zuschrift. Auch Spenden werden dort gerne genommen.

Mal abgesehen von der Tatsache, das Brückner sowohl wenig Zeit hätte, als auch budgetmäßig sicher schwierig gewesen wäre, lieber Forum Onkel, er würde auf dem Sheen von 1999 schon ZU ALT klingen.

Naja und Marcus Off bei Spooks ist ja auch drittklassig, auch wenn er mal der Depp der Karibik war. Und auch Frau Öffinger bei Hotel Babylon wurde
nur aus München eingeflogen weil sie wegen Viertklassigkeit so wenig zu tun hatte.

Insofern hat der Mann völlig recht, er sollte sich bei FOX beschweren und für mehr Geld in der Synchron Kriegs Kasse sorgen, dann kann man auch die Menge mit Klaus Sonnenschein und Jürgen Thormann besetzen. Das wär mal was....

Schwammige Grüße an den Porno Onkel




smeagol



Beiträge: 3.780

06.11.2008 09:07
#54 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Insofern hat der Mann völlig recht, er sollte sich bei FOX beschweren und für mehr Geld in der Synchron Kriegs Kasse sorgen, dann kann man auch die Menge mit Klaus Sonnenschein und Jürgen Thormann besetzen. Das wär mal was....

smeagol



Beiträge: 3.780

11.12.2008 10:16
#55 RE: Warum sind eigentlich die Fox- Channel-Synchros so grottig besetzt? Zitat · antworten
[Teilweise Off-Topic!]
Gestern lief die besagte "Magnum Reunion"-Folge und ich wurde nicht enttäuscht! Echt superklasse, dass man neben Langer auch Kluckert und Nowka bsetzt hatte (wie bereits hier angekündigt). Also mir als riesigem Magnum-Fan hat man eine wirkliche Riesenfreude damit gemacht. In der Folge selber sind so viele geniale Anspielungen enthalten! Manetti trägt den Teamring, Roger hat mit einem Helikopter angefangen und hat nun eine Flotte, Larry hat mehrere Nachtclubs und der dritte, fehlende Pokerspieler war ein Engländer... also besser wäre nur noch gewesen, wenn Hillerman auch noch da gewesen wäre.

Die Serie selber finde ich nicht sooo toll, da kann auch Selleck nicht viel machen. Ist alles so furchtbar schnell geschnitten etc. - gefällt mir persönlich nicht so. Ich habe mir einen Kurzfilm daraus zusammengeschnitten, der nur die Magnum-reletvanten Szenen beinhaltet und so finde ich das echt klasse. Also die sollten unbedingt noch einen Magnum-TV-Film machen. Selleck kann die Rolle locker noch spielen (gealtert natürlich - aber das ist null Problem) und Mosley und Manetti ebenso. Ich hätte da eine super Storyline - vielleicht biete ich die TWS Productions ja mal an Hillerman ist ja leider schon im Ruhestand und wahrscheinlich nicht mehr zu so etwas zu bewegen - sonst hätte er in dieser Las Vegas Folge bestimmt auch einen kleinen Cameo-Auftritt hingelegt ... denke ich jedenfalls.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz