Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 26 Antworten
und wurde 1.795 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2
Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.749

30.06.2016 19:24
#16 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Nur eine Vermutung, aber könnte Theodor Mühlen für die deutsche Fassung zuständig sein? Ausgehend von der Besetzung von Raddatz für Lancaster (wie in "Der Gefangene von Alcatraz").
Bei "Urteil von Nürnberg" unter Wolfs Regie war es ja Borchert.

Gruß
Stefan

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.749

26.09.2016 21:44
#17 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Susan Harrison ist für mich ziemlich sicher Maria Körber. Und Joe Frisco definitiv Clemens Hasse.
Die Dialoge lassen mich sehr stark H.G. Petersson vermuten.

Gruß
Stefan

berti


Beiträge: 16.742

27.09.2016 08:31
#18 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #17
Die Dialoge lassen mich sehr stark H.G. Petersson vermuten.

Inwiefern?

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.263

27.09.2016 16:08
#19 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #17
Susan Harrison ist für mich ziemlich sicher Maria Körber.


Echt Maria Körber? So einfach wäre die Lösung? Klingt ähnlich, ja, aber irgendwie fehlt mir hier das typisch naiv-klingende in der Stimme, was Körber sonst nahezu immer hat.

Zitat von berti im Beitrag #18
Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #17
Die Dialoge lassen mich sehr stark H.G. Petersson vermuten.

Inwiefern?

Kann Stefans Vermutung schon verstehen. Die Dialoge haben schon ähnlichen Stil wie "Der Mann mit dem goldenen Arm", was jetzt das Einbringen von "Straßensprache" in die Handlung, anbelangt.

berti


Beiträge: 16.742

27.09.2016 16:14
#20 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Dass Stefan die "Straßensprache" auch im Zusammenhang mit "Die Caine war ihr Schicksal" als Indiz für Petersson genannt hatte, war mir in Erinnerung geblieben. Aber da ich "Dein Schicksal in meiner Hand" vor einigen Jahren zuletzt gesehen hatte, war mir nicht in Erinnerung, ob es solche (vom Original abweichende) Stellen auch dort gab und dachte daher, es könnte sich auch auf etwas Anderes beziehen.

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.749

27.09.2016 20:55
#21 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Ein lockerer, moderner Tonfall, ohne in Flapsereien abzugleiten (und das Original zu verballhornen) - das ist kein sicheres Zeichen für Petersson, aber passt auf jeden Fall stark zu ihm.
Wenn nicht Maria Körber, hätte ich noch Corny Collins anzubieten. Immerhin könnte auch Alfred Vohrer Regie geführt haben (und sie war in seinen frühen Filmen wie's scheint einer seiner Lieblinge). Und selbst wenn nicht - es wäre nicht unwahrscheinlich, dass er sie bei Ultra kennen lernte und daraufhin in seinen eigenen Filmen besetzte. Das einzig sichere Tonbeispiel, dass ich von ihr im Ohr habe, ist "Das indische Tuch" von 1963 - könnte hinkommen.

Gruß
Stefan

Silenzio
Moderator

Beiträge: 18.263

27.09.2016 21:24
#22 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Corny Collins kenne ich praktisch nur aus Seriensynchros der 90er. Eignet sich also nicht grade zum vergleichen. Da muss ich wohl tatsächlich mal wieder "Das indische Tuch" anschauen. Lange war's her.

berti


Beiträge: 16.742

28.09.2016 09:21
#23 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #21
Ein lockerer, moderner Tonfall, ohne in Flapsereien abzugleiten (und das Original zu verballhornen) - das ist kein sicheres Zeichen für Petersson, aber passt auf jeden Fall stark zu ihm.

Danke!

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

29.09.2016 22:22
#24 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Zitat von Silenzio im Beitrag #19
Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #17
Susan Harrison ist für mich ziemlich sicher Maria Körber.


Echt Maria Körber? So einfach wäre die Lösung? Klingt ähnlich, ja, aber irgendwie fehlt mir hier das typisch naiv-klingende in der Stimme, was Körber sonst nahezu immer hat.



Hier hatte ich gerade ein Déjà-vu. Siehe hier: Suzanne Pleshette (etwas runterscrollen)

Ich würde auch sagen, dass das tatsächlich dieselbe Stimme ist (auch wenn 10 Jahre dazwischen liegen). Aber ob's Maria Körber ist...? Corny Collins glaub ich eigentlich weniger, die klang doch immer schon etwas tiefer, oder nicht?

Stefan der DEFA-Fan



Beiträge: 13.749

29.09.2016 22:25
#25 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Zitat von lupoprezzo im Beitrag #24
Corny Collins glaub ich eigentlich weniger, die klang doch immer schon etwas tiefer, oder nicht?

Das auf jeden Fall nicht, so viel kann ich sagen. Um 1960 lag sie auf einer Höhe mit bspw. Grit Böttcher und eben Maria Körber.

Gruß
Stefan

hitchcock


Beiträge: 959

29.09.2016 23:12
#26 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Jepp, Corny Collins klang anders:

https://www.youtube.com/watch?v=BcUT96zOd4g

Viele Grüße
hitch

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

11.10.2016 20:50
#27 RE: Dein Schicksal in meiner Hand (1957) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan im Beitrag #25
Zitat von lupoprezzo im Beitrag #24
Corny Collins glaub ich eigentlich weniger, die klang doch immer schon etwas tiefer, oder nicht?

Das auf jeden Fall nicht, so viel kann ich sagen. Um 1960 lag sie auf einer Höhe mit bspw. Grit Böttcher und eben Maria Körber.



Das Suzanne Pleshette-Sample ist von 1969 (hier ein direkter Link: topic-threaded.php?board=215072&forum=11776729&threaded=1&id=512183&message=7325664)

Was meist du? Ist das nicht dieselbe Stimme?

Maria Körber würde ich nicht ausschließen. Entweder gab's jemanden, der ihr recht ähnlich klang, oder es gab Rollen in denen Körber weniger naiv als üblich klang.

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz