Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.804 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3
Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.130

22.09.2018 18:41
#31 RE: Immer Ärger mit Harry - alte Synchro Zitat · antworten

"Herr", "Frau" und "Fräulein" in alten Synchros stören mich überhaupt nicht. Nervig finde ich es hingegen, wenn Namen eingedeutscht wurden oder z. B. "Jonathan" deutsch ausgesprochen wurde.



"Du magst meinen Reis nicht?"


Lord Peter



Beiträge: 3.868

22.09.2018 19:38
#32 RE: Immer Ärger mit Harry - alte Synchro Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #30
Sorry, wenn ich nachkarte, aber wie kann man einerseits der These zustimmen, dass einige Sprecher nicht in die Zeit passen, sich dann jedoch über eingedeutschte Anrden beschweren, welche doch auch zu dieser Zeit gehören?


Ich habe nichts über Sprecher, die "nicht in die Zeit passen" geschrieben, sondern über übles Chargieren. Habe nur etwas zuviel zitiert.


"Tantchen?"
"Tantchen ist nicht da. Du musst mit Onkelchen Vorlieb nehmen."

Christian Marschall und Hans Wilhelm Hamacher in "Kommissar Maigret" (Folge 1: Maigret und die Tänzerin Arlette)

Klp


Beiträge: 97

23.09.2018 07:52
#33 RE: Immer Ärger mit Harry - alte Synchro Zitat · antworten

Zitat von Slartibartfast im Beitrag #30
Sorry, wenn ich nachkarte, aber wie kann man einerseits der These zustimmen, dass einige Sprecher nicht in die Zeit passen, sich dann jedoch über eingedeutschte Anrden beschweren, welche doch auch zu dieser Zeit gehören?


Über die Anreden habe ich mich nicht beschwert. Das mich Sprecher aus einer "falschen Zeit" nicht generell stören, hatte ich oben schon geschrieben. Bei "Harry" stören mich weder Hans-Jürgen Dittberner noch Susanna Bonasewicz oder Lothar Blumhagen stören mich dort. Beim "Cocktail" stechen die Leute für mich deutlich heraus; das kann aber auch an der suboptimalen Mischung liegen, die eher das Gegenteil von dem spitzen Klang liefert, den ich von so einem alten Film eher erwarte. Die Sprechweise passt aus meiner Sicht auch nicht in die Zeit.


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor