Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 8.768 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

04.06.2011 12:29
#31 RE: Melrose Place 2.0 (USA, 2009-2010) Zitat · antworten

Zitat von Dylan
Auffällig ist natürlich Ole Pfennig auf Thomas Calabro. Ich fänds super wenn er es nun doch geworden ist, aber im Zweifel trau ich eher Engelszungen, hhm.



Ich weiß nicht. Hauptrollensprecher auch in Gastrolle? Das würde ProSieben kaum zulassen. Vielleicht war ja Martin Halm im Casting für die Rolle und dieser oben erwähnte Koch war dann nur die Trostpflasterrolle.

An sich hätte ich aber schon verstehen können, wieso man eher wieder Martin Halm für Dr. Mancini hätte nehmen wollen. Die Rolle scheint ja wieder recht ruhig, geradezu ehrgeizlos geworden sein. Aber Ole Pfennig war in den Hochzeiten damals natürlich der Knaller und es würde mich freuen, wenn er es tatsächlich wieder geworden ist.

Dylan



Beiträge: 14.539

04.06.2011 16:23
#32 RE: Melrose Place 2.0 (USA, 2009-2010) Zitat · antworten

Zitat
Hauptrollensprecher auch in Gastrolle? Das würde ProSieben kaum zulassen.


Ich hatte bisher vermutet, dass der Koch vielleicht nur ne kleine Rolle mit ein, zwei Takes ist und deshalb der doppelte Einsatz nicht so abwegig ist?


Zitat
Vielleicht war ja Martin Halm im Casting für die Rolle und dieser oben erwähnte Koch war dann nur die Trostpflasterrolle.


Hoffentlich stimmt deine Theorie .

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

05.06.2011 00:59
#33 RE: Melrose Place 2.0 (USA, 2009-2010) Zitat · antworten

Zitat von Dylan

Zitat
Hauptrollensprecher auch in Gastrolle? Das würde ProSieben kaum zulassen.


Ich hatte bisher vermutet, dass der Koch vielleicht nur ne kleine Rolle mit ein, zwei Takes ist und deshalb der doppelte Einsatz nicht so abwegig ist?




Trotzdem. Sowas macht - man - einfach - nicht. Wobei es die Bavaria für eine ZDF-Serie auch schon fertiggebracht hat, den großen Michael Habeck in einer Folge, in der dessen Hauptrolle zufällig keinen Auftritt hatte, in einer mengenartigen Rolle zu besetzen... Trotzdem würde ich hier jetzt eher der Serienjunkies-Angabe trauen, die offenbar auf offiziellen Angaben beruht.


Zitat
Hoffentlich stimmt deine Theorie .



Wobei wir hier ja eh leider nur von 18 Folgen sprechen. Schade, dass man das Remake/Spinoff offenbar so in den Sand gesetzt hat oder es einfach nicht gut ankam. Andererseits zeigt es auch, wie sehr sich die TV-Welt verändert hat: Früher konnte man viel mehr "einfach mal ausprobieren" und einer Serie Zeit lassen, wobei gerade das MELROSE PLACE - Original vielleicht ein seltenes Paradebeispiel für eine Serie ist, die sich aus sich selbst heraus in etwas nahezu komplett anderes verwandelt hat, als es ursprünglich begonnen hat. Staffel 1 war so ziemlich das langweiligste Stück Fernsehunterhaltung, was es je gegeben hat, und ging seltenst über Fragestellungen à la "Was sollen wir heute Abend machen" hinaus. Erst zu ihrem Ende und so richtig dann ab S2 wurde sie zu dem, als was man sie kennt. Diese Umgestaltung war, meine ich, recht bewusst und beabsichtigt und wohl auch in anfänglichem Misserfolg begründet.

(Im Sitcombereich würde ich vielleicht ALLE UNTER EINEM DACH nennen: Begann die Serie als schrecklich moralinsaures Lehrstück nach immer demselben Muster, begann man nach einer Handvoll Folgen mit der Einführung von Steve Urkel - mit der die Serie fortan immer in Verbindung gebracht wurde - dies praktisch von innen heraus selbst zu konterkarieren und offenbar bewusst ad absurdum zu führen.)

Jedenfalls: Die Hauptrollenbesetzung liest sich recht ordentlich. Ich bin gespannt auf das - kurze - Ergebnis.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

07.06.2011 16:09
#34 RE: Melrose Place (USA 2009-2010) Zitat · antworten

Die Synchronkartei liefert noch zwei weitere wiederkehrende Rollen:


Nicholas Gonzalez Det. James Rodriguez Stefan Günther
Brooke Burns Vanessa Mancini Christine Stichler


Gruß,
Tobias

Dylan



Beiträge: 14.539

05.07.2011 20:47
#35 RE: Melrose Place (USA 2009-2010) Zitat · antworten

Die erste Folge lief ja nun auf sixx und Thomas Calabro wird tatsächlich von Ole Pfennig gesprochen .

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

05.07.2011 20:54
#36 RE: Melrose Place (USA 2009-2010) Zitat · antworten

Will jemand einen Serienführer starten? Bei wem liegen denn die Erstrechte?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

05.07.2011 21:05
#37 RE: Melrose Place (USA 2009-2010) Zitat · antworten

Bei mir jedenfalls nicht. Kann die Serie leider nicht sehen.

Dylan



Beiträge: 14.539

05.07.2011 21:09
#38 RE: Melrose Place (USA 2009-2010) Zitat · antworten

Übernehm du es, VanToby .

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

05.07.2011 21:10
#39 Melrose Place (2009) - Folge 001 [1x01] "Mord" Zitat · antworten

Isch habb da schomma wadd voorbereiddedd...

Dann dürft ihr wenigstens Lücken schließen. Ich trau mich schon gar nicht mehr, Vermutungen anzustellen.

1. Staffel (2009-2010)

1. [1x01] "Mord" (Pilot)

Ella Simms (Katie Cassidy) Stephanie Kellner
Auggie Kirkpatrick (Colin Egglesfield) Patrick Schröder
Lauren Yung (Stephanie Jacobsen) Anke Kortemeier
Riley Richmond (Jessica Lucas) Angela Wiederhut
Jonah Miller (Michael Rady) Hubertus von Lerchenfeld
David Breck (Shaun Sipos) Julian Manuel
Violet Foster (Ashlee Simpson-Wentz) Andrea Wick [= Ashlee Simpson]

Sydney Andrews (Laura Leighton) Solveig Duda
Dr. Michael Mancini (Thomas Calabro) Ole Pfennig
Detective James Rodriguez (Nicholas Gonzalez) Stefan Günther
Toby (Adam Kaufman) Benedikt Weber
Gary Sarling (Michael Reilly Burke) Matthias Klie
Nicolette Sarling (Rosa Blasi) Kathrin Simon

Travis (Michael Blaiklock) Manuel Straube
Carol (Rebecca Klingler) Marion Hartmann
Marcello (Dimitri Lekkos) Martin Halm
1. Oberarzt (Patrick Faucette) Alexander Brem
Agent #1 (Alexander DiPersia) Dominik Auer [= Alexander John]
Brünette (Jennifer Missoni) Natalie Löwenberg
Celeste (Sarah Dumont) Gabrielle Pietermann

Stimme Vanessa Mancini (Brooke Burns) Ilena Gwisdalla [voice, uncr.]


Vanessa Mancini wird hier - zumindest in dieser Folge - NICHT von Christine Stichler gesprochen.

Gruß,
Tobias

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

05.07.2011 21:26
#40 RE: Melrose Place - Folge 001 [1x01] "Mord" Zitat · antworten

Zitat
Celeste (Sarah Dumont) Jana Pieterbrock??


Der Name gefällt mir.

1x01
Brünette: Natalie Löwenberg
Celeste: Gaby Pietermann

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

05.07.2011 21:33
#41 RE: Melrose Place - Folge 001 [1x01] "Mord" Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Celeste: Gaby Pietermann



Hab ich doch gesagt!
Die gute Jana Pieterbrock, die passt immer. (Außer, es ist Malika Iacobelle)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

16.07.2011 14:32
#42 Melrose Place (2009) - Folge 002 [1x02] "Sydnes Tochter" Zitat · antworten

2. [1x02] "Sydneys Tochter" ("Nightingale")
Ella Simms (Katie Cassidy) Stephanie Kellner
Auggie Kirkpatrick (Colin Egglesfield) Patrick Schröder
Lauren Yung (Stephanie Jacobsen) Anke Kortemeier
Riley Richmond (Jessica Lucas) Angela Wiederhut
Jonah Miller (Michael Rady) Hubertus von Lerchenfeld
David Breck (Shaun Sipos) Julian Manuel
Violet Foster (Ashlee Simpson-Wentz) Andrea Wick [= Ashlee Simpson]

Sydney Andrews (Laura Leighton) Solveig Duda
Detective James Rodriguez (Nicholas Gonzalez) Stefan Günther
Caleb Brewer (Victor Webster) Torben Liebrecht
Trudy Chandler (Taylor Cole) Jacqueline Belle
Toby (Adam Kaufman) Benedikt Weber
Rick Paxton (Niall Matter) Pascal Breuer
Jasper Barns (Ben Milliken) Johannes Wolko
Detective Drake (Jason Olive) Mark Kuhn??
Amir (Brayden Pierce) Andreas Thiele

Marcello (Ethan Erickson) Martin Halm
Carla (Floriana Lima) Shandra Schadt
Natasha (Annie Ilonzeh) Natalie Löwenberg


Gruß,
Tobias

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
MP2_1x02_DetDrake.mp3
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.170

16.07.2011 14:37
#43 RE: Melrose Place (2009) - Folge 002 [1x02] "Sydnes Tochter" Zitat · antworten

MP2_1x02_TrudyChandler: Jacqueline Belle (stimmt)
MP2_1x02_Carla: Shandra Schadt
MP2_1x02_Natasha: Natalie Löwenberg (stimmt)

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.280

19.07.2011 22:08
#44 Melrose Place 2009 - Folge 003 [1x03] "Geheimnisvolle Dateien" Zitat · antworten

3. [1x03] "Geheimnisvolle Dateien" ("Grand")
Ella Simms (Katie Cassidy) Stephanie Kellner
Auggie Kirkpatrick (Colin Egglesfield) Patrick Schröder
Lauren Yung (Stephanie Jacobsen) Anke Kortemeier
Riley Richmond (Jessica Lucas) Angela Wiederhut
Jonah Miller (Michael Rady) Hubertus von Lerchenfeld
David Breck (Shaun Sipos) Julian Manuel
Violet Foster (Ashlee Simpson-Wentz) Andrea Wick [= Ashlee Simpson]

Sydney Andrews (Laura Leighton) Solveig Duda
Dr. Michael Mancini (Thomas Calabro) Ole Pfennig
Taryn Manning (Taryn Manning) Natalie Löwenberg
Caleb Brewer (Victor Webster) Torben Liebrecht
Vanessa Mancini (Brooke Burns) Ilena Gwisdalla

Brock, Arzt (Brock Cuchna) Matthias Klie
Ärztin (Emily Dykes) Kathrin Simon
Noah Mancini (Cameron Castaneda) [Kind]

Stimme Mitarbeiterin Shandra Schadt


Gruß,
Tobias

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
MP2_1x03_NoahMancini.mp3
Dylan



Beiträge: 14.539

20.07.2011 19:31
#45 RE: Melrose Place 2009 - Folge 003 [1x03] "Geheimnisvolle Dateien" Zitat · antworten

Zitat von VanToby

Vanessa Mancini (Brooke Burns) ?


Vielleicht Elisabeth von Koch

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz