Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 7.041 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
berti


Beiträge: 17.599

02.04.2010 21:12
#16 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Hattest du das jetzt ergänzt, weil sich der bisherige Eintrag in der Liste nur auf den Trailer bezog?

mooniz



Beiträge: 7.091

25.05.2010 22:07
#17 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Zitat von E.v.G.
Daybreakers (2010):         - ???


Frank Schaff

paßt sehr gut, finde ich. vielleicht sogar einen tick besser als andreas fröhlich.

grüße
ralf

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.499

25.05.2010 22:11
#18 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Frank Schaff ist (in meinen Augen) sowieso der beste Sprecher für Ethan Hake. :D Daher freu ich mich, dass er es wieder geworden ist.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

31.07.2010 12:20
#19 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Joe the King (1999): Frank Schaff

Jetzt haben wir Gleichstand.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

02.10.2010 19:07
#20 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Staten Island, New York (2009): Frank Schaff

berti


Beiträge: 17.599

07.10.2010 18:27
#21 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Vor einiger Zeit hat Acid geschrieben, Andreas Fröhlich habe gesagt, dass er in Zukunft nur noch seine angestammten Schauspieler sprechen werde:topic-threaded.php?forum=11776729&threaded=1&id=510508&message=7195043

Bei Edward Norton und John Cusack dürfte kein Zweifel bestehen, dass er deren Stammkraft bleiben wird. Aber wie sieht es mit Ethan Hawke aus? Einerseits spricht er diesen mittlerweile seit zwanzig Jahren regelmäsig. Andererseits hat er hier einen "Konkurrenten", mit dem inzwischen Gleichstand herrscht.

Acid


Beiträge: 2.064

07.10.2010 18:44
#22 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Mir gefallen beide gleichermaßen auf Ethan Hawke. Wenn sich Fröhlich allerdings generell so weit wie möglich aus dem Synchrongewerbe zurückziehen will, kann er ruhig Frank Schaff den Vortritt lassen. Zumal dieser zur Zeit gar keinen wirklich festen Schauspieler hat. Wäre ja gewissermaßen eine Win-win-Situation für beide. Allerdings wird Fröhlich Hawke wohl schon zu seinen Stammrollen zählen und die Entscheidung darüber, wer jedesmal besetzt wird, sicher nicht an den Sprechern liegen.

berti


Beiträge: 17.599

07.10.2010 20:03
#23 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Zitat von Acid
kann er ruhig Frank Schaff den Vortritt lassen. Zumal dieser zur Zeit gar keinen wirklich festen Schauspieler hat.



Dass Schaff in "FlashForward" wieder auf Joseph Fiennes besetzt wurde, könnte allerdings ein gutes Zeichen sein. Davon abgesehen, ist Schaff durch seine vielen Regiearbeiten ja derzeit gut eingebunden.
Apropos Regie: Hat Fröhlich eigentlich gesagt, ob er in diesem Bereich verstärkt arbeiten wird?

berti


Beiträge: 17.599

12.11.2011 08:40
#24 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Am 27. November läuft "Moby Dick" auf RTL. Bin gespannt, wer es dort wird!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.499

17.11.2011 20:47
#25 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Zitat von berti
Am 27. November läuft "Moby Dick" auf RTL. Bin gespannt, wer es dort wird!



Wie man gerade hören konnte, ist es Andreas Fröhlich.

berti


Beiträge: 17.599

17.11.2011 22:03
#26 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Konnte "man" auch etwas zu William Hurt hören?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.499

17.11.2011 22:08
#27 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Hab ich nicht drauf geachtet. Hatte nur den Satz am Ende von Hawke mitbekommen.

berti


Beiträge: 17.599

17.11.2011 22:10
#28 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Trotzdem danke für die Information!

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

17.11.2011 22:38
#29 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Fröhlich ist doch super. Schaff/Fröhlich. Wenn andere Schauspieler auch so ein Luxus"problem" hätten.

Ich gehe ja mal stark bei William Hurt von Thomas Fritsch aus. Als Captain Ahab? Hallo?

berti


Beiträge: 17.599

18.11.2011 09:58
#30 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Zitat von schakal
Fröhlich ist doch super. Schaff/Fröhlich. Wenn andere Schauspieler auch so ein Luxus"problem" hätten.


Natürlich. Allerdings hätte ich mit Schaff auch gut leben können, zumal man ihn seit einigen Jahren ja nicht mehr so oft hört, und neben Hawke eigentlich Joseph Fiennes der einzige ist, bei dem man von einer "Bindung" sprechen könnte.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Tom Berenger
Bill Duke »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz