Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 7.041 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
weyn


Beiträge: 2.017

09.11.2013 13:01
#46 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Hoppla, ich meinte natürlich Frank Schaff

Dylan



Beiträge: 16.045

25.04.2014 19:52
#47 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Boyhood: Frank Schaff

Dylan



Beiträge: 16.045

07.06.2014 12:37
#48 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Boyhood: Frank Schaff

John Connor



Beiträge: 4.883

01.12.2014 15:43
#49 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Für PREDESTINATION hoffe ich sehr auf Fröhlich, auch wenn Schaff für die Pointe des Films einschlägig vorbelastet ist (denn erstens wirkt Hawke mit ihm sehr unsympathisch, zweitens kann ich ihn generell nicht ab).

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

09.12.2014 13:06
#50 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Predestination (2014): Frank Schaff (wohl auch in der endgültigen Fassung)

Das mit dem unsympathisch wirken liegt aber wohl eher an Hawke, denn an Schaff finde ich. Obwohl ich Hawke an sich dennoch ganz gerne sehe.
Und die Kombi gefällt mir ebenfalls. Generell nicht ab beziehst Du auf den Akteur oder den Sprecher?

marakundnougat


Beiträge: 4.491

09.12.2014 13:26
#51 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Ich kann das schon nachvollziehen. Andreas Fröhlich klingt irgendwie warmherziger, wenn er Ethan Hawke spricht. Aber mich hat Frank Schaff noch nie gestört.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

09.12.2014 14:34
#52 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Liegt am Stimmcharakter. Schaff passt perfekt auf den kühl-gelackten Yuppie Hawke, etwa in "The Purge". Fröhlich nimmt den "echten" Hawke perfekt ab, also den intellektuell-philosophischen Grunge-Vierziger. Da Hawke den aber immer seltener spielt, dürfte Schaff immer häufiger ans Mikro treten. Für mich kein Problem, denn wenn er das Coole zurückfährt, ist er spitze.

John Connor



Beiträge: 4.883

09.12.2014 15:42
#53 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Zitat von schakal im Beitrag #50
Predestination (2014): Frank Schaff (wohl auch in der endgültigen Fassung)


Das ist aber wirklich schade. Dann halt auch künftig nur in der englischsprachigen Fassung.

Ich mag Hawke eigentlich schon ganz gerne, mit Fröhlich sogar noch mehr.
Schaff gehört aber zu jenen Sprechern, die bei mir sehr unangenehme Reaktionen auslösen; seit seinem oberpeinlichen "Das ist ja ... super!" in JERRY MAGUIRE versuche ich ihm aus dem Weg zu gehen, wo es nur geht.

AndiR.


Beiträge: 3.277

08.02.2015 11:39
#54 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Schaff ist es auch im Film.

Scat


Beiträge: 1.635

08.02.2015 15:13
#55 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

FRÖHLICH hat mit Edward Norton und John Cusack zwei sehr präsente Sprecher. Bin froh, dass sich hier Schaff durchsetzt, halt einfach auch weil er unverbraucht ist. Ich komm aber an sich mit beiden klar.

weyn


Beiträge: 2.017

08.02.2015 16:32
#56 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Good Kill - Tod aus der Luft: Frank Schaff

Sünkro


Beiträge: 944

10.02.2015 00:01
#57 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Im Zweifel bin ich für Andreas Fröhlich. Aber mit Frank Schaff kann ich genauso gut leben, es passen beide gut. Freue mich schon auf die neuesten Werke von Ethan, also Predestination und Good Kill.

Frank Brenner



Beiträge: 11.751

08.08.2015 10:38
#58 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Predestination (2014): - Frank Schaff

EDIT: oh, habt ihr ja schon gepostet...ist in der Liste aber noch nicht aktualisiert...

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

11.08.2015 13:23
#59 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten


Good Kill - Tod aus der Luft (2014): - Frank Schaff
Anarchie (2014): - Frank Schaff
Regression (2015): - Frank Schaff

Da kommen in nächster Zeit einige Hawke-Filme auf uns zu. Anders als unser Skynet-Bekämpfer bin ich mit Frank Schaff sehr glücklich.
Nichtsdestotrotz war Andreas Fröhlich in "Lord of War", "Tödliche Entscheidung" und "Gesetz der Straße" großartig.

John Connor



Beiträge: 4.883

11.08.2015 18:17
#60 RE: Ethan Hawke Zitat · antworten

Zitat von schakal im Beitrag #59
Anders als unser Skynet-Bekämpfer bin ich mit Frank Schaff sehr glücklich.


Das freut mich für dich, aber ich habe mit dem Skynet-Bekämpfer John Connor in etwa so viel gemeinsam wie unser fortinbras mit dem Onimusha-Warlord. Leider habe ich aber die Arschkarte gezogen, denn der Terminator-John Connor erschien blöderweise vor dem Rising Sun-John Connor - da kann man nix machen, ebensowenig wie gegen die unpassende Hawke-Besetzung von Frank Schaff.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Tom Berenger
Bill Duke »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz