Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 48 Antworten
und wurde 4.302 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
T-Bag


Beiträge: 438

11.08.2009 16:39
Southland (2009-) Zitat · antworten



 
Schauspieler Rolle Synchronsprecher

Kevin Alejandro Detective Nate Moretta Marcel Collé
Arija Bareikis Officer Chickie Brown Ulrike Stürzbecher
Michael Cudlitz Officer Jon Cooper Olaf Reichmann
Shawn Hatosy Detective Sammy Bryant Tommy Morgenstern
Regina King Detective Lydia Adams Peggy Sander
Michael McGrady Det. Daniel 'Sal' Salinger Detlef Bierstedt
Ben McKenzie Officer Ben Sherman Tim Knauer
Tom Everett Scott Detective Russell Clarke David Nathan
Emily Bergl Tammi Bryant Giulia Jakobeit
Patrick Fischler Detective Kenny 'No-Gun' Gerald Schaale
C. Thomas Howell Officer Billy Dewey Viktor Neumann


Guest Stars:
John Heard Ben Sherman Sr. Hans-Jürgen Wolf
Tom Sizemore Timmy Davis Jörg Hengstler
Tim Bagley Stanley Sidelsky Joachim Kaps


Deutsche Bearbeitung: Deutsche Synchron
Dialogregie: Michael Erdmann

Cop-Serie, deren Rechte sich kabeleins gesichert hat und 2010 ausgestrahlt werden soll.


mooniz



Beiträge: 7.091

11.08.2009 21:41
#2 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Zitat von T-Bag
Ben McKenzie            Officer Ben Sherman           Tommy Morgenstern


das wäre wirklich toll, aber...

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

derDivisor47



Beiträge: 2.087

11.08.2009 23:24
#3 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Ben McKenzie muß Morgenstern haben.

Wieso wird für Peggy Sander auf Regina King spekulierst. Gab es die Kombi schon mal? Ich steel mir das irgendwie unpassend vor.


"Parieren geht über Rasieren" - Jan Spitzer in Kim Possible

(Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!)

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

11.08.2009 23:32
#4 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wieso wird für Peggy Sander auf Regina King spekulierst. Gab es die Kombi schon mal? Ich steel mir das irgendwie unpassend vor.


Ist es aber nicht. Es ist eine wirklich tolle Kombi die es schon in "A Cinderella Story", "Miss Undercover 2" und "24" zu hören gab.Ich würde es mir wirklich sehr wünschen, denn es war bisher ihre beste Sprecherin.

Ben McKenzie muss für mich nicht zwingend Tommy Morgenstern haben. Ich fand die Besetzung weder besonders gut, noch besonders schlecht.

Bei Kevin Alejandro fand ich Norman Matt auch sehr gut. Und Tom Everett Scott ist in der Kombi mit David Nathan auch sehr gut gewesen.


derDivisor47



Beiträge: 2.087

12.08.2009 06:57
#5 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Ich glaube, ich habe Regina King mit Regina Hall verwechselt


"Parieren geht über Rasieren" - Jan Spitzer in Kim Possible

(Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!)

T-Bag


Beiträge: 438

12.09.2009 00:27
#6 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16
Ben McKenzie muss für mich nicht zwingend Tommy Morgenstern haben. Ich fand die Besetzung weder besonders gut, noch besonders schlecht.


Ich finde Morgenstern für McKenzie sehr passend. Das liegt aber auch stark an McKenzies Rolle in "OC". Ich finde die Besetzung auf jeden Fall sehr gut.



mooniz



Beiträge: 7.091

16.09.2009 15:41
#7 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

weiß zufällig jemand von wem die synchro in auftrag gegeben wird? kabel1? nbc?

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

scoob


Beiträge: 646

16.09.2009 16:26
#8 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
weiß zufällig jemand von wem die synchro in auftrag gegeben wird? kabel1? nbc?



Von kabel eins. Wie kommst du denn auf NBC? Die Serie läuft zwar in den USA bei NBC, produziert wird "Southland" jedoch von Warner Bros.

mooniz



Beiträge: 7.091

16.09.2009 16:34
#9 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

ah. ok. danke.
ja, wie läuft das denn? warner produziert die serie, aber nbc hat sie doch gekauft. wer hat dann die rechte?
von wem hat kabel1 die rechte gekauft? von nbc oder warner?

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.190

16.09.2009 16:34
#10 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Von kabel eins. Wie kommst du denn auf NBC? Die Serie läuft zwar in den USA bei NBC, produziert wird "Southland" jedoch von Warner Bros.



Er ging vielleicht vom ähnlichen Fall wie damals mit "The Starter Wife" aus, da die Synchro der Serie wohl direkt von NBC Universal in Auftrag gegeben wurde. Aber da die Serie ja von Warner ist, hat es sich ja erledigt.^^


Alan Shore


Beiträge: 264

16.09.2009 19:37
#11 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
ah. ok. danke.
ja, wie läuft das denn? warner produziert die serie, aber nbc hat sie doch gekauft. wer hat dann die rechte?
von wem hat kabel1 die rechte gekauft? von nbc oder warner?
grüße
ralf



Also, im absoluten Regelfall ist es so, dass ein Studio eine Serie produziert und diese dann von einem (US-)TV-Sender lizenziert wird. Die Lizenzgebühr bemisst sich am Erfolg der Serie, etc. Diese Lizenzgebühr wir z. B. erhöht, wenn Schauspielergehälter u. ä. steigen. Auf diesem Weg beteiligt sich der Sender an den Produktionskosten. Die Rechte an der Serie selbst verbleiben aber vollständig beim produzierenden Studio, welches die Serie dann auch international verkauft und z. B. auch auf DVD vermarktet.
Das ist jetzt etwas rudimentär dargestellt, aber ich denke als grober Überblick müsste es reichen.

Viele Grüße
Alan


scoob


Beiträge: 646

16.09.2009 19:40
#12 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Zitat von mooniz
ja, wie läuft das denn? warner produziert die serie, aber nbc hat sie doch gekauft. wer hat dann die rechte?



NBC hat von Warner Bros. Television lediglich die Ausstrahlungsrechte erworben und muss daher an Warner Bros. auch Lizenzgebühren entrichten. Sämtliche weiteren Rechte (DVD, internationaler Verkauf, Merchandising, Video-on-Demand etc.) an der Serie liegen weiterhin bei Warner Bros. Es ist in den USA nicht so wie in Deutschland, bei dem die Produzenten bei so genannten Buy-Out-Verträgen sämtliche Rechte an ihrem "Produkt" an die Sender abtreten (inzwischen ist das allerdings nicht mehr genaz so extrem wie noch vor ein paar Jahren).

Zitat von mooniz
von wem hat kabel1 die rechte gekauft? von nbc oder warner?



Demzufolge von Warner Bros. Die amerikanischen Networks und teilweise auch die kleineren Kabelsender lassen nicht alle ihre Formate unbedingt vom hauseigenen Produktionsstudio produzieren (siehe zum Beispiel die NBC Universal-Serie "House" bei FOX, die ABC Studios-Serien "Criminal Minds", "Gary Unmarried", "Ghost Whisperer" bei CBS oder die vielen Warner Bros.-Serien, die bei allen Sendern verstreut laufen).


mooniz



Beiträge: 7.091

16.09.2009 19:55
#13 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

super! danke euch.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

pewiha


Beiträge: 3.328

16.09.2009 20:18
#14 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Um es komplizierter zu machen. Kabel 1 kann auch die Rechte nicht gekauft haben. Soweit ich mich erinnere erwirbt der Konzern Pro7Sat1 die Rechte, dazu gehört ja auch Kabel 1. Entweder erwerben die dann die Rechte direkt von nen Konzern wie Warner oder die Rechte von nem deutschen Lizenzinhaber wie der TeleMünchenGruppe.

Hoffe, habe jetzt nichts unwahres geschrieben.


scoob


Beiträge: 646

16.09.2009 20:36
#15 RE: Southland (2009) Zitat · antworten

Zitat von pewiha
Um es komplizierter zu machen. Kabel 1 kann auch die Rechte nicht gekauft haben. Soweit ich mich erinnere erwirbt der Konzern Pro7Sat1 die Rechte, dazu gehört ja auch Kabel 1. Entweder erwerben die dann die Rechte direkt von nen Konzern wie Warner oder die Rechte von nem deutschen Lizenzinhaber wie der TeleMünchenGruppe.
Hoffe, habe jetzt nichts unwahres geschrieben.



Das ist natürlich richtig, dass Lizenzproduktionen nicht direkt von den Sendern selbst, sondern von der Holding (in diesem Fall der ProSiebenSat.1 Group) gekauft werden. "Southland" hat ProSiebenSat.1 über ihren Output-Deal mit Warner Bros. erhalten.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz