Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 5.290 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Acid


Beiträge: 2.044

18.06.2010 19:06
Boardwalk Empire (2010-) Zitat · antworten



Hauptdarsteller


Steve Buscemi (Enoch "Nucky" Thompson) Udo Schenk
Michael Pitt (James "Jimmy" Darmody) Nico Sablik
Kelly Macdonald (Margaret Schroeder) Nicole Hannak
Michael Shannon (Agent Nelson Van Elden) Markus Pfeiffer
Shea Whigham (Elias "Eli" Thompson) Michael Iwannek
Aleksa Palladino (Angela Darmody) Luise Helm
Michael Stuhlbarg (Arnold Rothstein) Viktor Neumann
Stephen Graham (Al Capone) Olaf Reichmann
Vincent Piazza (Lucky Luciano) Jaron Löwenberg
Paz de la Huerta (Lucy Danziger) Maria Koschny
Michael Kenneth Williams (Chalky White) Thomas Petruo
Anthony Laciura (Eddie Kessler) Lutz Schnell
Dabney Coleman (Commodore Louis Kaestner) Jürgen Kluckert
Paul Sparks (Mickey Doyle) Stefan Gossler
Jack Huston (Richard Harrow) Tobias Kluckert
Gretchen Mol (Gillian) Silvia Mißbach
Charlie Cox Robin Kahnmeyer
Bobby Cannavale Oliver Stritzel

Synchronfirma: Berliner Synchron AG
Dialogbuch und -regie: Jürgen Neu


SexyBack1402


Beiträge: 373

18.06.2010 20:19
#2 Boardwalk Empire (2009) Zitat · antworten

Auf diese Serie bin ich außerordentlich gespannt. Endlich mal wieder etwas "anderes". Die Promos sehen ja schonmal toll aus.

Datatronic


Beiträge: 271

19.06.2010 11:08
#3 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Zitat
Der bisher unbekannte, aber perfekt passende Sprecher aus "A Serious Man"


Kann ich nur absolut unterschreiben.


Zitat
fände ich Santiago Ziesmer in diesem eher düsteren und ernsten Setting etwas fehl am Platz


Ich finde ernstes Setting und Ziesmer auf Buscemi können durchaus passen, bestes Beispiel, die Emergency Room Folge.


mooniz



Beiträge: 7.091

19.06.2010 15:24
#4 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Zitat von Datatronic
Ich finde ernstes Setting und Ziesmer auf Buscemi können durchaus passe, bestes Beispiel, die Emergency Room Folge.


das finde ich auch.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Deutsches Kirsten Dunst Forum / Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber, ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Acid


Beiträge: 2.044

19.06.2010 20:23
#5 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Wenn Ziesmer ihn etwas ruhiger und tiefer und spricht, würde er auch hier super funktionieren und wäre sehr nahe am O-Ton. So wie in dieser Hörprobe unter "Lyrik":

http://www.santiago-ziesmer.de/horbeispiele/

Leider neigte er bei Buscemi zuletzt meist dazu, etwas schriller und höher zu sprechen. Schon fast in Richtung seiner Cartoonrollen. Das stört nicht in Comedys, würde hier aber unnatürlich und unfreiwillig komisch wirken. Ein positives Beispiel wäre aber vielleicht noch Con Air, die ER-Folge habe ich leider nicht gesehen.


Acid


Beiträge: 2.044

11.08.2010 12:25
#6 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

TNT Serie hat sich die Rechte an der Serie gesichert und wird sie bereits im kommenden Frühjahr ausstrahlen:

http://www.serienjunkies.de/news/boardwalk-empire-27931.html

Na dann bin ich ja mal auf die Synchro gespannt, bei dieser Serie sollte man keine Stümper ans Werk lassen.


matthias2009


Beiträge: 458

11.08.2010 13:16
#7 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

TNT Serie? OMG! Dann landet die doch garantiert bei so 'ner Trashfirma wie TV+Synchron Berlin, die machen für die doch auch "Big Love".

Datatronic


Beiträge: 271

11.08.2010 14:50
#8 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Naja die letzte Serie von TNT (Rita Rocks) ging an Studio Hamburg. Vielleicht landet diese Serie auch dort. Am besten unter der Regie von Jürgen Neu.

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.422

11.08.2010 14:52
#9 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Aber Rita Rocks ist doch von der TMG und wird bei Vox gezeigt. Das es auch bei TNT läuft, wäre mir neu.


KÖNNEN SIE DAS FÜR MICH BITTE NOCHMAL EINSPRECHEN? DANKE....

Datatronic


Beiträge: 271

11.08.2010 14:54
#10 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Zumindest läuft sie auch bei TNT. http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=43825&p3=
Aber du hast schon recht, die Synchro wurde wohl nicht von ihnen in Auftrag gegeben.


pewiha


Beiträge: 3.296

11.08.2010 15:28
#11 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Denkt auch mal, dass nicht nur Sender Serien/Filme kaufen, sondern auch Vertriebe wie die TMG und die dann direkt die Synchro in Auftrag geben. Sanctuary ist ein ähnlicher Fall, wurde auch von TMG gekauft und nach Hamburg gegeben. Muss nicht das schlechteste sein, nur weil es mal nicht nach Berlin und München gegangen ist, aber für die Kontinuitätsfanatiker natürlich ein Graus.


Danke für eure Mithilfe!

Kontinuität ist nicht das einzige was zählt!

Herr Frodo


Beiträge: 399

12.08.2010 12:40
#12 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Bei Steve Buscemi bin ich für Michael Schernthaner. Das dürfte noch immer super auf's Gesicht passen.


Acid


Beiträge: 2.044

22.08.2010 22:26
#13 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Neuer Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=7KfUNiFlo4c

Sieht wie zu erwarten spitze aus und macht Lust auf mehr. Bei dem tollen Cast hoffe ich einfach auf eine hochwertige Synchro.

Zitat
Bei Steve Buscemi bin ich für Michael Schernthaner. Das dürfte noch immer super auf's Gesicht passen.



Dem kann ich ebenso zustimmen. Obwohl Buscemi einer meiner absoluten Lieblingsschauspieler ist (für die ich sonst meist einen klaren Favoriten habe) gibt es bei ihm wirklich viele passende Alternativen, was mir auch Hoffnung für die Synchro macht. Sowohl mit Ziesmer, Schenk, Lelle, Schernenthaner, Bahro, Röth als auch Ilja Richter kann ich allesamt gut leben. Thomas Petruo fand ich damals allerdings immer total daneben, genau wie zuletzt Dittberner und seine beiden Sopranos-Sprecher.


dlh


Beiträge: 9.276

21.09.2010 08:26
#14 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Also ich würde unheimlich gerne mal Martin Semmelrogge für den realen Buscemi hören, aber die Kombination wird's wohl nie geben.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.727

21.09.2010 14:42
#15 RE: Boardwalk Empire (USA 2010-) Zitat · antworten

Zitat von dlh
Also ich würde unheimlich gerne mal Martin Semmelrogge für den realen Buscemi hören, aber die Kombination wird's wohl nie geben.

Du hast vielleicht Ideen.^^
Aber sie hat was. Hätte was seeeeeeehr individuelles. Hoffe aber insgeheim immer noch auf Ziesmer.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Viper
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor